lohnt es sich das spiel zu kaufen? (Drakengard 2)

Frage gestellt am 29. November 2008 um 19:05 von gelöschter User

5 Antworten

Das Spiel hat eine schöne Grafik mit liebe zum Detail. Die Charaktere sind nicht oberflächlich und untergehen dem Spiel durch noch eine charakterische Entwicklung.
Das Kampfsystem ist leicht verständlich ("Devil May Cry" wäre vergleichbar) und die Kämpfe sind Dank vielen unterschiedlichen Gegnern und sich weiterentwickelnden Waffen (wodurch man auch Zugriff auf mehr Kombo-Attacken erhält) auch nicht einseitig oder gar langweilig.
Dennoch besteht es nicht nur aus Kämpfen: Die Herausforderung von kleinen bis mitteleren Rätseln sind gut in das Spiel eingebaut, sodass nicht das Gefühl aufkommt das es sich um ein außenstehendes Element im Spiele handelt.
Gelegtlich ist auch Humor von Belang, Wenn auch vorwiegend schwarzer.
Auch erfreulich ist die Funktion des progressiven Spiels:
Wenn man das Spiel zum ersten Mal durch hat, kann man das Spiel nochmal neu anfangen mit allen bis jetzt gesammelten Waffen und erreichten Leveln.
Außerdem kann man jetzt mit allen Charakteren spielen, auch wenn durch die In-Spiel-Situation dies im Prinzip unmöglich wäre.
Des weiteren haben das zweite und das danachfolgende dritte Durchspielen jeweils sowohl einen anderen Verlauf als auch ein neues, komplett anderes Ende.
Außerdem erhält man fürs Durchspielen neue Waffen und Accessoires, und man kann im nächsten Spiel neue Ausrüstung kaufen.
Damit wird der Ehrgeiz geweckt, findest du nicht auch?

Antwort #1, 30. November 2008 um 20:05 von SonArno

ja, aber giebt es das spiel noch in handel?

Antwort #2, 01. Dezember 2008 um 13:51 von gelöschter User

Ich glaube nicht, leider.
Am besten checkst du einfach mal Seiten wie Amazon oder Ebay.
Da das Spiel nicht mehr so neu ist wird's auch nicht mehr so teuer sein.
Alles bis 30 € ist in Ordnung, wenn du es im Neuzustand kaufst.

Hab's grad auf Amazon für 25 € gefunden, neu. Da kannst du nichts falsch machen!

Antwort #3, 02. Dezember 2008 um 17:10 von SonArno

danke, aber ich darf nichts aus dem int. bestellen. meine eltern habens mir verboten wegen der kontonumer und so weiter... dennoch danke für deine antwortm.
glg Akasuki001

Antwort #4, 02. Dezember 2008 um 17:32 von gelöschter User

ähm du kannst es selber überweisen und teilweise bei zb amazon auch auf nachname bestellen

Antwort #5, 14. November 2009 um 19:52 von sage87

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Drakengard 2

Letzte Fragen zu Drakengard 2

Drakengard 2

Drakengard 2 72
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Drakengard 2 (Übersicht)