Frage zu Prestige (CoD 5 - World at War)

Bringt der Prestige Modus auch irgendwelche Vorteile mit sich?
Oder wirft man die ganzen hart erkämpften Waffen und Statistiken nur für diesen "super tollen" Prestige-Stern weg?
Also wen es da keine extra Belohnung dafür gibt, dan macht Prestige doch irgendwie keinen sinn.

Frage gestellt am 04. Dezember 2008 um 18:52 von Hotsauce

8 Antworten

es gibt leute die haben spass daran immer wieder von neu zu beginnen und leute die das nervt und kein prestige machen
und es gibt nicht nur diesen "super tollen stern"
das geht dan 10 mal so weiter also bleibt deine entscheidung

Antwort #1, 04. Dezember 2008 um 19:07 von Call--of-Duty-Freak

Wie funktioniert das dan?
Spielst du dan Prestige bis Level65 und dan bekommst du Prestige2 und musst nochmal alles zurücksetzen?
Wäre aber echt nicht schlecht wen man für diese Arbeit auch ne Belohnung kriegen würde. 4 Extras oder so z.B...

Antwort #2, 04. Dezember 2008 um 19:22 von Hotsauce

hast schon recht aber wen du cod4 online durchgezockt hast sollte cod5 kein problem sein

Antwort #3, 04. Dezember 2008 um 19:25 von Call--of-Duty-Freak

Hab Cod4 nicht durchgezockt.
Cod5 ist das erste an dem ich hängen geblieben bin. Hab vorher nur AoT online gezockt.
Habe gerade die Prestige-Möglichkeit erlangt und deswegen wollte ich einfach wissen was es genau mit dem Prestige aufsich hatt. jo, dan bedank ich mich für deine schnellen Antworten. Hau rein!

Antwort #4, 04. Dezember 2008 um 19:39 von Hotsauce

so ich würde dir vorschlagen prestige zu machen zieh es bis zum schluss durch kannst mich hinzufügen bin erst beim ersten prestige (super toller stern xD ) 41
psn-id : KOSOVA-ARMY

Antwort #5, 04. Dezember 2008 um 19:42 von Call--of-Duty-Freak

Also, du spielst bis Level 65, kannst dann Prestige machen und startest wieder von Level 1. Du bekommst nur ein neues Rangabzeichen was sich nicht mehr bei jedem Level ändert sondern immer gleich bleibt. Jetzt kannst du wieder bis Level 65 spielen und dann wieder Prestige machen und bekommst wieder ein neues Rangabzeichen. Das ganze kannst du 10mal machen, also 10mal bis Level 65 spielen.
Ich hab bei CoD4 Prestige gemacht weil einem auf dem höchsten Level die Erfahrungspunkte nix mehr bringen, im Prestige wiederum nützen sie die wieder was. Der Vorteil von dem Rangabzeichen ist, dass andere sehen, dass du kein Noob in dem Spiel bist, sondern schon eine gewisse Erfahrung hast.

Antwort #6, 05. Dezember 2008 um 14:38 von Froppa

Ja das mit dem Noob ist so ne sache...
Hab schon Leute getroffen, die auf dem 10ten Rang 38-3 im Deathmatch hatten (ich^^). Und Andere die auf der 2ten Prestige waren und am schluss 3-20 hatten. Also wen du mich fragst sagen diese Rangzeichen nicht viel über das Können oder Noob sein aus. Ob jemand was drauf hatt sieht man nur am Schluss an der Abschuss-Tode Quote.
Ich meine, du kannst 20 Leute umlegen und wirst selber 22 mal umgelegt und bist am Schluss weiter oben als jemand der 15-0 hatt. Komische Sache... Deswegen laufen so viele Noobs in CoD5 Amok weil sie nicht kapieren, das ihr Tod den Gegnern Punkte einbringt.

Antwort #7, 05. Dezember 2008 um 15:43 von Hotsauce

So wars nicht gemeint, ich sprach von Erfahrung, nicht von Skill! Und das Endergebnis ist auch sehr stark von der Tagesform und von den Gegnern abhängig. Ich rocke auch machmal mit 20-3 ab und an nem anderen Tag hab ich dann nur 5-10.

Antwort #8, 05. Dezember 2008 um 16:36 von Froppa

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Call of Duty 5 - World at War

CoD 5 - World at War

Call of Duty 5 - World at War spieletipps meint: Die Pflicht ruft uns in ein Weltkriegsszenario, das wieder durch opulent inszenierte Schlachten begeistert, aber nicht ganz die Klasse des Vorgängers erreicht. Artikel lesen
Spieletipps-Award87
Metroid - Samus Returns: Endlich so wie es immer hätte sein sollen

Metroid - Samus Returns: Endlich so wie es immer hätte sein sollen

Fast völlig in Vergessenheit geraten, plötzlich wieder in aller Munde: Warum Metroid - Samus Returns, das (...) mehr

Weitere Artikel

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Ein Spieler erreichte den ersten Platz eines Matches in Playerunknown's Battlegrounds, ohne in den letzten Minuten anwe (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

CoD 5 - World at War (Übersicht)