Boiling point Tip bitte (Boiling Point - Road to Hell)

bin an der Stelle, wo alle Generatoren zerstört werden müssen. Mein Leben is nur noch bei 22 und die unzähligen Gegner machen es mir unmöglich das Projekt zu beenden. Hat jemand nen Tip?
Also ich gehe davon aus dass ich kurz vor dem Schluss bin!

Frage gestellt am 31. Januar 2008 um 10:10 von Onitopter

2 Antworten

Lad dir nen trainer runter oder mach das :1.Auf Windowsoberfläche Schaltfläche Start klicken.
2.Mit linker Maustaste auf Eintrag SUCHEN klicken.
3.In dem Erschienenem Fenster auf Dateien und Ordner klicken.
4.In oberstes weißes Textfeld Game.ini eingeben, dann auf Suchen klicken.
5.Ordner D:/Programme/Atari/BOILING POINT doppelklicken.
6.Am rechten Rand [Console] suchen (mit Pfeiltasten).
7.Hinter Eintrag [Console] klicken und Enter drücken. (Eingabetaste)
8.Mithilfe der Tastatur Enabled=1 eingeben.
9.Durch Schaltfläche Datei (links oben) Speichern.
10.Alle geöffneten Fenster duch Klick auf X schließen.
11.Spiel starten.
12.Im laufendem Spiel ö drücken.
13.addhealth eingeben, Enter drücken. Wiederholen, bis gewünschte Lebensenergie erreicht ist.
14.Durch ö wird die Eingabeleiste geschlossen. Wenn neue Energie benötigt wird, Schritte 12-14 wiederholen.

Das gleiche geht auch mit addarmor (nur bringt es halt Rüstung nich gesundheit)

Antwort #1, 11. Februar 2008 um 16:40 von gelöschter User

Bei mir wars auch ungefähr so, und ich hab no chancen gehabt, also ich würd den kampf dann noch ma von vorne machen, also entweder hast du vorher gespeichert oder lass dich töten und dann fängste alles wieder neu an, aber mit en paar schutzwesten ;)

Antwort #2, 18. August 2008 um 19:48 von spieler08

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Boiling Point - Road to Hell

Boiling Point - Road to Hell

Boiling Point - Road to Hell spieletipps meint: Solider Mix aus Rollenspiel und Shooter, der irgendwo zwischen beiden Genres hängenbliebt. Kein Highlight, aber auch nicht schlecht. Artikel lesen
69
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Sony: Facebook- und Twitter-Konten gehackt - PlayStation-Datenbank in Gefahr?

Sony: Facebook- und Twitter-Konten gehackt - PlayStation-Datenbank in Gefahr?

In der Nacht von Sonntag auf Montag ist Sony Opfer eines Hackerangriffs geworden. Die Eindringlinge übernahmen die (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Boiling Point - Road to Hell (Übersicht)