Schwein (Stronghold)

also in der 15. Mission, da muss ich ein schloss vom schwein einnehmen. ich habe: Bogis, Armbrustis, Streikkolbies, Tunnelbauer, Sturmbock, Leitermänner und Lanzenträger. Wie habt ihr es geschaft, diese Mission zu packen? Bitte helft mir. :( :(:(:(

Frage gestellt am 07. Dezember 2008 um 11:01 von DKmann

2 Antworten

also ich habe erst die "Bogis" und die leiterträgis geschickt. die Bogis lenken die Bogis des schweins ab während die leiterträgis den graben wegmachen. dann nimm die tunnelbauis und reiße ein fettes loch in die fette mauer des fetten schweins. ach ja die armbrustis sollten auch mit den bogis die leute ablenken. die leitermännis nützen eigentlich wenig, denn bei der menge an bogis des schweins kippen sie direkt um. du solltest am anfang nicht alle bogis schicken, da noch welche für den schutz der streikkolbies gebraucht werden. die tunnelbauis solltest du auch gut einsetzen, da du noch welche für die zweite mauer brauchst. wenn du mit den bogis geschickt umgehst, kannst du es auch schaffen für die zeite mauer den sturmbocki zu verwenden, aber das ist schwer, da sie ihn sofort erledigen. die streikkolbies sind eben wichtig um den königi zu erledigen und die burgi einzunehmen.

Antwort #1, 07. Dezember 2008 um 13:08 von koko25

Danki

Antwort #2, 08. Dezember 2008 um 17:21 von DKmann

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Stronghold

Stronghold

Stronghold spieletipps meint: Grafisch ist Stronghold schon beim Erscheinen (2001) völlig veraltet. Den enormen Spielspaß juckt das nicht. Artikel lesen
Spieletipps-Award88
BioMutant: Neues Action-RPG von THQ Nordic auf der gamescom vorgestellt

BioMutant: Neues Action-RPG von THQ Nordic auf der gamescom vorgestellt

Hersteller THQ Nordic hat das neue Action-Rollenspiel BioMutant angekündigt und via Pressemitteilung einige Detail (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Stronghold (Übersicht)