hilfe,bin im level big boos burg und ich finde die tarnkappe nicht (Super Mario 64)

bin gerade da wo ich mir die tarnkappe im geheimraum holen soll,aber wo ist denn da eine kappe,ich habe noch gar keine kappen,wann bekomm ich denn meine kappen,

Frage gestellt am 11. Dezember 2008 um 18:16 von ichgucke74

7 Antworten

also, zuerst musst du im garten das wasser ablassen. das tust du mit hilfe der zwei säulen die sich in der halle bei der metalltür befinden, die sind groß.

und die kappe findest du da bei der zweiten ebene bei der kleinen tarasse. ambesten benutzt du den weitsprung dazu

Antwort #1, 11. Dezember 2008 um 21:00 von marvin1995

bei dem schloss gibts doch keinen garten,oder meinst du den garten bevor man ins karussel springt um in das lever big boos burg zu kommen?

Antwort #2, 11. Dezember 2008 um 21:47 von ichgucke74

nein, ich meine das hauptschloss.

Antwort #3, 11. Dezember 2008 um 22:03 von marvin1995

Dieses Video zu Super Mario 64 schon gesehen?
aber wenn du die tarnkappen frei hast, musst du hinten rechts auf diese tarasse springen. da gibs eine kappe

Antwort #4, 11. Dezember 2008 um 22:04 von marvin1995

ich hab das gefühl du meinst das nintendo ds spiel weil bei mir gibts beim hauptschloss keine grossen säulen,ich hab kein plan ich komm nicht weiter

Antwort #5, 11. Dezember 2008 um 22:16 von ichgucke74

also, geh zu der tür des zweiten browswers, dann geh in die holztür die etwas höher steht rein, dann folgst du dem gang, aber nicht in eine tür, und in der eingangshalle von unten donnerst du die säulen in den boden. und ich spreche nicht vom nds. die kenne ich nicht...

Antwort #6, 11. Dezember 2008 um 22:33 von marvin1995

marvin1995 hat das schon gut erklärt. Ich werde es dir nochmal erklären, ich glaube, dann verstest du's. Du gehst in den Keller. Da suchst du nach einer Art morschen Tür (die sind so dunkelbraun), da gehst du durch. Da springst du in das "Loch" (also ins Wasser) und tauchst bis zum nächsten Raum. Bleib bei dieser Erhöung stehen. Da ragen dann so zwei Säulen aus dem Wasser. Geh am Rand entlang und springe auf eine Säule. Jetzt machst du die Stampfattacke. Das machst du auch mit der anderen. Nun sollte das Wasser abfließen.
Spring von der Säule und geh durch die Metalltür raus. Nun laufe nach recht, bis du ein Loch siehst. Da ist der Freischaltlevel der Tarnkappe.
Und sonst denke ich auch hinten rechts auf der Veranda. Da habe ixch immer eine gefunden.
Ach ja, ich habe schon öfter gehört das es eine richtige DS-Version gar nicht gibt.

Antwort #7, 14. Dezember 2008 um 19:41 von NDSM

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Super Mario 64

Super Mario 64

Super Mario 64 spieletipps meint: Der Klempner macht auch auf dem N64 eine erstklassige Figur - ein Jump&Run zum Verlieben.
Spieletipps-Award92
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Super Mario 64 (Übersicht)