Hilfe, ich hänge fest! (Tomb Raider Underworld)

Ich hab mir gerade den Gürtel für die Handschuhe geholt und komme einfach nicht mehr nach oben um nach draussen zu gelangen. Hab schon sämtliche Haken und Wasserstände ausprobiert. Helft mir, sonst geh ich Lara an den Hals.

Frage gestellt am 14. Dezember 2008 um 14:09 von Wombel1978

1 Antwort

Auf der mittleren Plattform (die mit der Thor-Statue) musst du jetzt eine Säule (die blau leuchtet) nach rechts an den Rand schieben. Anschließend die Schraube mit den Ringen so drehen, dass Thor den Hammer außen hält (also nicht die Stellung in der man das Relikt aus seinem Auge bekommt). Jetzt musst du die mittlere Plattform zunächst wieder verlassen (schwing dich an einen der Ringe an die Säule). Jetzt läuft das Wasser wieder hoch, aber egal. Jetzt geht es zurück über die morschen Balken und die Wände zu der Stelle, an die man die blaue Säule aus der Mitte geschoben hat. Auf dem Weg dorthin springt man an die Stange an dem Schlangenkopf um das Wasser wieder abzulassen. Dann zurück schwingen und weiterklettern.
Von einem Felsen aus kann man nun auf die blaue Säule in der Mitte springen. Vorher greifen noch 2 Klappergestelle an.Von der blauen Säule geht es über eine weitere Säule zu Thors Hammer an dem man sich hochzieht. Wenn man sich jetzt von Thor 180Grad wegdreht und Richtung Ausgang guckt, sieht man an der gegenüberliegenden Ebene zwei Kanten zum Festhalten (an der Stelle hat man sich ganz am Anfang heruntergelassen). Hier hängt über einem ein Ring, über den man sich jetzt problemlos an diese Kanten schwingen kann. Dabei beginnt auch wider das Wasser zu laufen, aber man hat genug Zeit in Ruhe Maß zu nehmen beim Schwingen. Dann nur noch Hochziehen und ab nach draussen.

Antwort #1, 15. Dezember 2008 um 09:23 von clbui

Dieses Video zu Tomb Raider Underworld schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Tomb Raider Underworld

Tomb Raider Underworld

Tomb Raider Underworld spieletipps meint: Gekonnte und konsequente Weiterentwicklung von "Anniversary": Laras "Underworld" ist dank wunderschöner Grafik und sinnvollen Neuerungen überirdisch gut. Artikel lesen
Spieletipps-Award89
Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Dachtet ihr schon einmal daran ein Verbrechen zu begehen? Die Gedanken sind ja bekanntlich frei und ihr müsst keine (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint Kalenderwoche 34

Das erscheint Kalenderwoche 34

Nächste Woche läuft die gamescom - da kann doch eigentlich nicht viel Wichtiges nebenbei passieren, oder? Fals (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Tomb Raider Underworld (Übersicht)