Wann würd Nahrung besser? (Der erste Kaiser)

Bei mir ist die Nahrung NUR bei FAD, aber ich brauche auch mal Einfach nNahrung, damit die Einfachen Häuser erweitert werden, wie bekomm ich das hin?

Frage gestellt am 15. Dezember 2008 um 00:31 von Coira

1 Antwort

Du musst entweder noch eine Nahrungsmittelart porduzieren. Wenn du z.B schon Jäger hast und die Wild jagen, dann musst du zusätzlich z.B. eine Hirsefarm errichten. Grundsätzlich gilt: mit der nächsten verlangten Stufe der Nahrung musst du auch eine andere Nahrungmittelart parat haben. Du kannst auch noch Salz bzw. Gewürze einkaufen, wenn du selber keins produzieren kannst. Kostet zwar ein bizzl Geld, aber der Verbrauch ist relativ gering. Achte nur drauf, dass wenn du das einkaufst, du bei der Mühle die gelagerte Menge sehr gering hälst, somit hast du mehr Platz für andere Produkte, auch solltest du drauf achten, dass die Mühle überhaupt mehrere Arten gelagert hat und der Mark diese abholen kann. Du kannst auch beim Marktplatz einstellen, welche Nahrungsstufe überhaupt geliefert werden soll, wenn da bei min und max FAD eingestellt ist, dann wird auch keine andere Art geliefert.

Antwort #1, 16. Dezember 2008 um 17:56 von Nibbler113

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Der erste Kaiser

Der erste Kaiser

Der erste Kaiser 76
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

We Happy Few: Kommt jetzt doch auch für PlayStation 4

We Happy Few: Kommt jetzt doch auch für PlayStation 4

We Happy Few erregte bei der Präsentation von Microsoft während der E3 2016 einiges an Aufsehen. Momentan ist (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Der erste Kaiser (Übersicht)