verrat (Bayonetta)

ich finde dieser hersteller ist ein verräter da vielleicht wegen ihm es besser wird als dmc. was haltet ihr davon?

Frage gestellt am 16. Dezember 2008 um 07:31 von ratchetking2008

25 Antworten

Hast Recht, das ist eine Frechheit. Vor allem ham die den ersten DMC Teil herraus gebracht.

Antwort #1, 22. Dezember 2008 um 16:52 von Louis1006

naja ist doch gut wens besser ist als DMC dann machts mehr spaß und vielleicht fals n neuer DMC teil kommt der noch besser ist

Antwort #2, 22. Dezember 2008 um 17:44 von greyhound

Aber was wenn nicht? Was wenn immer noch mehr teile von Bayonetta kommen und sich CAPCOM Gedanken macht wie: "Ach, wir können DMC nicht besser machen als Bayonetta. Wir hören lieber auf mit dem ganzen Dante-Quatsch.". Die sind ja sowieso mit Resident Evil beschäftigt.

Antwort #3, 22. Dezember 2008 um 20:00 von ratchetking2008

Dieses Video zu Bayonetta schon gesehen?
haha Betonung auf: WAS WÄRE WENN. tja und was wäre wenn nicht xD

Antwort #4, 23. Dezember 2008 um 09:45 von greyhound

und übrigens kann es auch nicht 43791 teile von DMC geben und wenn Bayonetta wirklich sogar mehr spaß macht als DMC dann wärs doch gut wenn mehr teile rauskommen

Antwort #5, 23. Dezember 2008 um 10:01 von greyhound

Denkt mal hier drüber nach

Produzent Hiroyuki Kobayashi sagte letztes Jahr aus, dass er nicht abgeneigt wäre einen fünften Teil der Devil May Cry Reihe zu entiwckeln, nur Capcom müsse allerdings damit einverstanden sein.
Capcom selbst äusserte sich sehr interessiert für eine weitere Fortsetzung. Präsident von Capcom Haruhiro Tsujimoto erläuterte anlässlich der Devil May Cry 4 Rekordverkaufzahlen von weltweit über 2 Millionen Exemplaren folgendes:

Zitat:
"We hope to continue meeting and exceeding the expectations of gamers with our dedication to developing solid titles for the best gaming platforms available."

"Wir hoffen weiterhin, die Erwartungen der Spieler zu übertreffen mit unserem Engagement zur Entwicklung von soliden Titeln für die besten verfügbaren Gaming-Plattformen.''

Antwort #6, 25. Dezember 2008 um 15:58 von greyhound

nun macht mal keine panik nur weil die jetzt noch nen ähnlichen titel wie dmc rausbringen das heißt so ziemlich garnix!

dmc hat ne große fangemeinde und denke nicht das die ohne einen ordentlichen abschluss der reihe stehn gelassen werden, wenn bayonetta die bisherigen erwartungen weiterhin erfüllt wird es eher eine seperate entwicklung zu dmc geben als eine einstellung einer serie.
als gutes beispiel dafür könnte man hier command & conquer und alarmstufe rot anführen, ich weiß alarmstufe rot läuft au unter dem titel c&c aber streng genommen ist es eine eigene serie.

Antwort #7, 18. Juli 2009 um 06:02 von Kain86

und dmc ist geil xD

Antwort #8, 16. August 2009 um 21:11 von turkeyboy13

dmc muss weiter gehen sonst geht es meiner schwester nicht gut

Antwort #9, 22. Oktober 2009 um 10:28 von FalcoFelix

Bayonetta mag zwar brutaler und besser werden. Aber DMC finde ich dennoch besser gemacht, weil Bayonetta mir NIE den Spass geben wird wie ich den mit Dante , Vergil und Nero habe. Auch die Musik find ich bei DMC besser, die passt mehr zur Kampfsituation, Bayonetta hat eher so ne musik bei der mann Tanzen soll als zu fighten.
Und mann muss noch hinzufügen Devil May Cry is von CapCom und Bayonetta von Sega. Vieleicht hatte Sega mehr zuverfügen in sachen Action als CapCom, sonst hätte DMC ja auch so ausgesehen wie Bayonetta.

Antwort #10, 12. November 2009 um 18:04 von DanteFreak

bayonetta ist auch viel neuer als dmc 4 z.b ist doch i-wie kalr das die meisten neuen spiele besser sind als manche ältere ^^ wenns dmc 5 gibt dann wird es bestimmt besser als bayonetta ;)

Antwort #11, 14. November 2009 um 18:25 von turkeyboy13

man leute der wollt halt einfach maln bisschen was anderes machen... und DMC is solide eingegliedert es ist sicher das die beiden eben ihre spetzifischen eigenschaften bekommen/haben und diese sie ausmachen. Von daher denke ich wird das gut ko-exsistieren. Gemeinsamkeiten werden natürlich absolut vorhanden sein. also was solls is beides geil auf seine art(meiner meinung nach) und ich freu mich auf beides.
(und es is doch immer das selbe spiel- neuer teil, neuere/bessere effekte/ krassere sachen/waffen usw., kombos... bla bla bla das steigert sich doch immer oder verändert sich meist psitiv, und kleinigkeiten werden ausgemerzt(fehler)/verbessert so wie(was ich extrem geil fand) das man mit Dante per kreuz den stil wechseln kann(was früher nich ging)... also kein stress^^ wird schon werden

Antwort #12, 15. November 2009 um 21:51 von SNO_Haku

DMC wird garantiert nicht austerben. sowie ich das gehört habe wird DMC5 laut CapCom kommen , aber irgendwann. und wie 2 sagen wird DMC5 bestimmt die anderen 4 toppen können

Antwort #13, 15. November 2009 um 22:32 von DanteFreak

öööööh austebern? is das n wort? naja jedenfalls kann man sich nie sicher sein...
vieleicht wirds n reinfall wie "the elder scrolls 2"...

Antwort #14, 16. November 2009 um 14:31 von ratchetking2008

betonung auf "vieleicht". aber ich bezweifel es sehr stark das nach DMC4 schluss is, zudem Nero´s story hintergrund nicht ganz geklärt wurde. CapCom kann sich ja auch nicht immer um DMC kümmern die haben ja noch andere Spiele die mal fortgeführt werden müssen, wie zB SenGoku Basara 3. Dieses RE Wii spiel machen sie nur weil die mit RE mehr viel erfolg bekamen.

und bei Bayonetta glaub ich das echt nicht das Sie dafür sorgt das DMC eingestellt wird, wenn das so wäre hätte GoW schon längst dafür gesorgt das kein DMC teil mehr käme.

Antwort #15, 16. November 2009 um 16:39 von DanteFreak

oha wegen einem game werden die doch net gleich ne ganze serie aufgeben

Antwort #16, 17. November 2009 um 16:53 von ratchetking2008

Dennoch wird ein neues DMC durch Bayonetta sehr geschäwcht, aber wartet ab und spielt Bayonetta erstmal...vlt seht Ihr es dann ein wenig anders, als bisher gedacht.

Antwort #17, 26. November 2009 um 10:16 von 666avatarofvoe666

Bayonetta und DMC stammen zwar beide vom gleichen schöpfer , aber von verschiedenen Publishern, Sega hatte wahrscheinlich mehr zuverfügung als CapCom. Sonst hätte Kamiya DMC längst so aussehen lassen wie Bayonetta.

aber Bayonetta ist recht neu und die werden immer besser gemacht als die ältern, wie turkeyboy13 das schon sagte.

Antwort #18, 26. November 2009 um 13:17 von DanteFreak

DanteFreak sagt wiedermal was wahres...
Die meisten sehen meist nur einen Aufkleber, und denken, das "alles" miteinander zusammenhängt, man muss alle Namen in betracht ziehen, daher war zB Gothic 3 auch ein echter Mist im Vergleich zu den alten, Final Fantasy hingegen ist ehemals Squaresoft, die nur den Namen in Squareinix geändert haben, was den Vorteil hat, dass jeder Steigerung dieser Vortsetungen seine Eigenheit hat, was wiederrum den Vorteil bringt, dass Jeder Teil mindestens GUT ist/war.
Vortsetzungen wie es nun bei DMC ist, welches eben in neuer Form (Bayonetta) auf den Markt kommt, (DMC 4 ist ja mittlerweile schon Steinalt (dennoch spiele ich es heute noch), verwenden manchmal neue Publishier/Designer, was auch immer, dennoch werden solche meist ein Reinfall, daher sollte man solche Dinge einfach mal abwarten.
Manche Leute, denken SOOOLAAANNNGGEEE im vorhinein drüber nach und enttäuschen sich im Endeffekt nur selbst "damit".

Antwort #19, 26. November 2009 um 18:28 von 666avatarofvoe666

was spielt das für eine rolle wär dmc spielt oder dmc 4 gut findet der würde auch den 5ten teil kaufen ich weis nicht aber ob ich mir bayonetta hole oder dantes inferno sowieso würde kein neues dmc vor 2011 kommen bis dan wird auch bayonetta alt von dem her sind die fragen und antworten völlig überflüssig

Antwort #20, 02. Dezember 2009 um 20:51 von gelöschter User

Ja,also hier zu brauch ich nichts mehr sagen.DMC werden die mit Sicherheit nicht einstellen,nur wegen Bayonetta,den würde es auch kein MOH oder COF(weiß jetzt nicht welcher Teil als erstes kam) geben,den es ist in Grunde ja auch ziemlich ähnlich.Mir hat DMC4 nicht gefallen,war mein erster Teil,und hab noch 1 Stunde keine Lust mehr gehabt,es hat mich halt nicht so angesprochen.Daher werde ich mir wohl Bayonetta holen,aber wohl erstmal anspielen,den billig wird es nicht sein.Betrachte es so,es gibt schon ewig Mario,und nur weil es Mario gibt,gibt es immer noch andere Jump n runs die so ähnlich sind,und doch auch ihren charm haben.Bayonetta wird halt brutaler sein,was vielleicht den auch an der Story leidet,dafür ist DMC Storytechnisch besser,oder halt stylischer.Beides hat sein Charm,und man kann ja auch mal was neues Ausprobieren

Antwort #21, 05. Dezember 2009 um 12:49 von Sephirot02

Capcom ist für DMC zuständig, SEGA für Bayonetta, daher konkurieren sie und ich denke das dies den beiden Spielen zu Gute kommt, jeder will ja besser sein als der anderer, also versuchen sie sich zu übertrumphen.

Antwort #22, 11. Dezember 2009 um 12:35 von Louis1006

Für Capcom gibt es nun eine größere Motivation um DMC noch besser zu machen. Daher finde ich es ganz gut das es nun neben Dante&Co eine Sexy Hexy gibt die die Konkurrenz mächtig ins schwitzen bringt und sie dazu antreibt Bayonetta übertrumpfen zu wollen.

Antwort #23, 16. Dezember 2009 um 04:22 von Serubo

aber mann muss es auch so sehen
wenn Dante der König des Hack n Slay ist, ist Bayonetta seine Königin XP

Antwort #24, 18. Dezember 2009 um 17:22 von DanteFreak

devil may cry ist berühmt wordn weil dante einfach der typisch lässige und coole held ist es gibt serien fan artikel und berreits 4 spiele pro konsole und bayonetta sicha neue spiele machen am anfang mehr spaß als alles andren aber nach ca einem jahr wird weiterhin der symphatische held dante in errinerung bleiben und nicht ne halbnackte nutte mit knarren an den knöcheln sry die ausdrucksweise aba ein mädl ohne gute hintergrund story und die mit den harren monster ruft und eben abundzu nackt rumrennt is nie lang beliebt da gehn zwar ein paar perverse öfter duschen aber mehr nicht dante wirkt einfach äuserlich nicht so übermännschlich und unbesiegbar und kämpft trotzdem nua als mensch mit nem grinsa im gsicht zwar auch nicht grad realistisch mit an die wände rennen aber man siehts ihm wenigstens ned an das er unbesiegbar is und diese sympathi fehlt bayonetta^^ devil may cry wird weiterhin oben bleiben meiner meinung nach auch wenns 1 oda 2 jahre pause damit machen kommt er sicher bald wieda^^

Antwort #25, 25. Dezember 2009 um 15:09 von Sephorion

Die Frage wurde automatisch geschlossen, da die Grenze von 25 Antworten erreicht ist. Mehr Antworten sind eigentlich nie nötig, um eine Frage zu beantworten. So verhindern wir auch Spam.

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Bayonetta

Bayonetta

Bayonetta spieletipps meint: Ein fulminates und völlig überdrehtes Action-Erlebnis mit packenden Boss-Kämpfen. Die einzigen Schwächen sind in der Technik zu finden. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Dachtet ihr schon einmal daran ein Verbrechen zu begehen? Die Gedanken sind ja bekanntlich frei und ihr müsst keine (...) mehr

Weitere Artikel

Rocket League: Exklusive Mario- und Metroid-Autos für Nintendo Switch angekündigt

Rocket League: Exklusive Mario- und Metroid-Autos für Nintendo Switch angekündigt

Seit der E3 2017 ist bekannt, dass Rocket League noch dieses Jahr für Nintendo Switch erscheinen soll. Nun hat Ent (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Bayonetta (Übersicht)