geht das (unendlich gold) (Naruto - Broken Bond)

ich krig das zwar am weihnachten aber ich will schon wissen ob man unendlich gold haben kann

Frage gestellt am 18. Dezember 2008 um 19:44 von Peter191

5 Antworten

hehe ne des geht leider nicht ist aber auch nicht notwendig weil mit dem "gold" kannst du nur sachen verbessern bzw. freischalten. das geld das man bei missionen verdient (ruyus) und man auch von besiegten gegnern bekommt kannst du nur bis 10.000 sammeln wenn du die froschgeldbörse auf lv3 hast. aber an geldmangel leidet man eigentlich nciht.
^^hoffe ich konnt dir helfen;-)

Antwort #1, 18. Dezember 2008 um 19:55 von Chris5000

Chris5000 hat recht aber die münzanzahl ist so ausgelegt dass du alles kaufen und verbessern kannst also braucht du kein ``unendlich gold´´dat wär nähmlich quatsch denn wat willst du damit wenn alles genau gezählt ist

Antwort #2, 19. Dezember 2008 um 02:17 von gelöschter User

das stimmt leider nicht, man kann sich nicht alles kaufen, habe das spiel 100 prozenz durch und habe alle münzen ausgegeben, jedoch gibt es bei mir beispielsweise noch jede menge schriftrollen zu kaufen, an die ich nicht mehr rankomme da ich meine münzen anderweitig ausgegeben hab. Du musst also verbesserungen oder schriftrollen gut auswählen und deinem kampfstil anpassen.

Antwort #3, 19. Dezember 2008 um 10:14 von Alleszocker90

ich denke man sollte sich keine schriftrollen kaufen weil man von den ninjakarten z.b. sarutobi richtig fette lv3 karten bekommt und die selben gibts im laden aber die sind net so gut weil man dann nur 40% mehr jutsuschaden macht und mit der sarutobischriftrolle 100% mehr.. des is richtig fett

Antwort #4, 19. Dezember 2008 um 12:54 von Chris5000

stimmt auch wieder mit den schriftrollen

Antwort #5, 19. Dezember 2008 um 20:31 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Naruto - The Broken Bond

Naruto - Broken Bond

Naruto - The Broken Bond spieletipps meint: Für Fans der Naruto-Reihe ist dieses Spiel unentbehrlich. Einsteiger sollten erst die Fernsehfolgen verinnerlichen, bevor sie sich an das Spiel herantrauen. Artikel lesen
80
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Naruto - Broken Bond (Übersicht)