Wie kann man am leichtesten den endgegner genisis als monster besigen (Crisis Core - FF7)

am schluss am portal des abschieds wen ich rein gehe habe ich keine schongse welches level sollte man mindestens sein und welche materia sollte man nehmen ich bin erst level 33 reicht das ?



schonmal danke im vorraus

Frage gestellt am 20. Dezember 2008 um 22:49 von fjh1997

6 Antworten

Erst mal, welchen Schwierigkeitsgrad hast du gewählt? Normal oder Schwer? Bei Leicht: Das Level ist eigentlich egal, zwar freut man sich wenn man mal eins gestiegen ist, aber richtig bringen tut das auch nichts. Viel mehr bringt es dir etwas wenn du deine Materias mit + 100 Werten hast, aber das ist schon nen bisschen schwieriger zu bekommen.
Du kannst auch Accessoires nehmen die deine Werte erhöhen.
Also du solltest 4 Accessoieres Slots haben. Die Accessoires die du nimmst sollten einmal Adamanreif sein, dann noch Invictus, und die anderen beiden sollten deinen KONS und deinen PSY Wert erhöhen. Nun solltest du versuchen eine Materi zu haben die deinen TP-Wert über 9999 hinaus hebt. Eine der restlichen 5 Materia sollte Wall sein, eine andere Vitaga. Nun hast du noch drei frei, nimm Verzweifelungsschlag wenn du diese Materia schon hast. Wenn nicht mache ein paar Missionen bist du dir sie holen kannst. Nun hast du noch 2 Slots frei. Diese Beiden füllst du ebenfalls mit Materia die deinen PSY und KONS wert erhöhen und dir gegebenfalls noch anders nützen. Nun kaufst du dir noch viele Potions und Äthers. Vielleicht eine Phönixfeder verwenden.

Nun beim Kampf setzt du zuerst Wall ein, dann greifst du sein Schwert mit Verzweifelungsschlag an. Falls d zu wenige TP hast setzt du einfach Vitaga ein. Wenn deine TP im Rausch modus sind, kein Verzweifelungsschlag sondern den normalen Angriff benutzen. Die Gegner die Genesis hoch beschwört besiegst du einfach ganz schnell, entweder mit normalen Schlägen oder mit Verzweifelungsschlag.

Antwort #1, 21. Dezember 2008 um 13:47 von Schattenninja

vielen dank geschafft hammer danke :)

Antwort #2, 21. Dezember 2008 um 17:48 von fjh1997

aber was wird mit cloud?

Antwort #3, 21. Dezember 2008 um 17:56 von fjh1997

wirst du schon sehen, wenn du genesis besiegt hast, ;-) ist besser wenn du es noch nicht weist, versaut dir sonst dann das ganze ende

Antwort #4, 21. Dezember 2008 um 18:14 von Zack_and_Cloud

das erfährt man in Final Fantasy VII für die Play Station.
Dort ist dann Cloud die Hauptperson. So richtig viel weiß ich aber darüber auch nicht, ich habe das Spiel nicht, hätte es aber gerne.

Antwort #5, 21. Dezember 2008 um 18:14 von Schattenninja

ja cloud nimmt die identität von zack an. was man aber erst später erfährt und wodurch er ein wenig geistig verwirrt wird. aber ich sag lieber nix mehr. hol dir des spiel, trotz der veralteten grafik ist es meiner meinung nach immer noch das beste ff aller zeiten. kleine bemerkung noch: schau lieber bei ganz vielen verschiedenen händlern und vergleich die preise, weil man zahlt jetzt 50 - 150 euro dafür. schau einfach mal nach

Antwort #6, 21. Dezember 2008 um 23:17 von Squ4r3L3G3ND

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Crisis Core - Final Fantasy 7

Crisis Core - FF7

Crisis Core - Final Fantasy 7 spieletipps meint: Grafisch eindrucksvoll und spielerisch klasse - eins der besten Rollenspiele für Sonys Handheld und ein Muss für alle Final-Fantasy-7-Fans. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

Der Produzent der kürzlich angekündigten Realserie von One Piece hat über die offenbar hohen Ambitionen (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Crisis Core - FF7 (Übersicht)