Rhapthorne der 2 im echte kampf (Dragon Quest 8)

der letzte rhapthorne ohne Barriere ist voll stark wie besiegt man den ich brauch eine gute Antwort danke im voraus.
auf welchen Level soll jeder sein?

was muss ich machen?

was sind die stärksten Attacken bei ihn?

Frage gestellt am 22. Dezember 2008 um 00:42 von lordangel

3 Antworten

Wo genau liegt den das problem?

Antwort #1, 22. Dezember 2008 um 00:52 von titan04

er besiegt mich andauernt wen er seine ganze magierausströmt und wie kann ich seine attacken ausweichen odervielleicht auch abwhren wie frostiger ,brennender odem

Antwort #2, 22. Dezember 2008 um 12:27 von lordangel

Rhapthorne hat zwar immer noch die gleichen Angriffe, benutzt allerdings nun viel häufiger die richtig bösen Attacken, sorgt also für eine entsprechende Verteidigung. Ihr geht übrigens frisch geheilt in diesen Kampf, allerdings fehlen euch auch alle Statusboni aus der vorigen Runde. Die Rollenverteilung sieht folgendermaßen aus:

Der Held kümmert sich vorwiegend um den Angriff und benutzt unterstützende Items, wie Konzentrierten Käse oder den Gelehrtenstein. Beachtet dabei, dass Munchie nur 2x pro Kampf benutzt werden kann. Er greift, sobald es kritisch wird, als Heiler mit ein, allerdings entweder mit Gelehrtenstein oder Megaheilung/Vollheilung. Alle drei verbrauchen keine Konzentration. Als Hauptangriff verwendet er Gigahieb, bei 50 oder 100 Konzentration.

Yangus macht das gleiche. Er konzentriert sich und greift bei 50 oder 100 mit Helmspalter oder Typhoeus’ Metzelbeil an. Heilung erfolgt mit Yggdrassil-Tau oder Gelehrtenstein, sobald es brenzlig wird.

Angelo verwendet in jeder Runde das Fokustamburin oder greift mit Multiheilung an, die durch gesteigerte Konzentration ordentlich was gut machen sollte. Wenn er auf Stufe 100 ist, verwendet Multischuss mit dem Bogen, oder Falkenschlag mit dem Höllensäbel, je nachdem, was euch lieber ist.

Jessica kümmert sich um alle unterstützenden Zauber: Dank Runenstab kann sie eure Verteidigung erhöhen, ohne Konzentration zu brauchen. Die Sprüche Abschirmung, magische Barriere und Energieschub verschwenden auch keine Konzentration und sollten auch gesprochen werden. Erreicht Jessica Stufe 100, greift sie mit dem Zwillingsdrachen an. Alternativ könnt ihr Jessica auch als Hauptangreiferin einsetzen, da sie mit 100 Konzentration, Energieschub und Zwillingsdrachen ordentlich Dampf macht, und bis über 2000 LP abzieht. Setzt dann den Held als Hauptheiler (jede Runde Gelehrtenstein, wenns brenzlig wird Megaheilung) und Konzentrationsunterstützer (mit konzentriertem Käse) ein.

Legt auch hier wieder, sobald es brenzlig wird oder die Eiswelle gesprochen wurde, eine Heil- und Unterstützungsrunde ein. Spätestens wenn jemand gestorben ist solltet ihr euch vorwiegend um dessen Heilung (Wiedergeburt von Angelo, Yggdrassilblätter) kümmern, sowie zusehen, dass während dieser Phase kein anderer draufgeht. Zur Not könnt ihr euch auch mit den Monsterteams etwas Zusatztreffer sichern.

Wenn ihr das Spiel soeine zeitlang spielt, solltet ihr schnell siegreich aus dem Kampf hervorgehen. Rhapthorne ist um einiges einfacher als die Bosse aus den letzten drei Teilen, und da es sich dabei um seine einzige Form handelt, erwarten euch keine bösen Überraschungen.

Antwort #3, 22. Dezember 2008 um 13:37 von X-Krieger

Dieses Video zu Dragon Quest 8 schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dragon Quest 8

Dragon Quest 8

Dragon Quest 8 spieletipps meint: Auch auf dem 3DS ein gutes, klassisches Japan-Rollenspiel, das viel Zeit frisst. Hat sinnvolle Neuerungen, aber auch verpasste Gelegenheiten. Artikel lesen
Spieletipps-Award85
Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Mit 4K, HDR und Surround-Sound: Nicht nur am PC, sondern auch auf Konsole lässt es sich wundervoll mit einem (...) mehr

Weitere Artikel

gamescom Wahlkampfarena: Moderator Colin Gäbel im Interview

gamescom Wahlkampfarena: Moderator Colin Gäbel im Interview

Die hitzige Debatte der Spitzenpolitiker auf der gamescom ist vorbei. Deshalb hat spieletipps vor Ort die Möglichk (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dragon Quest 8 (Übersicht)