der landhai (Monster Hunter Freedom)

hi ich hab ne frage zum cephadromen der in der wüste ist habt ihr einen tipp wie ich ihn möglichst leicht besigen kann? hier meine ausrüstung: Velicoprey rüstung komplett Agito als waffe kann ichs damit schaffen?

Frage gestellt am 25. Dezember 2008 um 23:34 von gholo

6 Antworten

also zuerst musst du ihn mit schallbomben rausholen.dann wirst du direkt eine blitzbombe damit er nicht direkt wieder im sand verschwindent!wenn er losläuft und stolpert NICHT hinterher laufen sonder warten bis er wiedr ausfsteht.dann direkt und so oft wie möglich auf den schwanz hauen denn das ist seine schwachstelle!^^naja und das immer weiter so!wenn er mal im sand verschwindet und du keine schallbomben mehr hast solltest du alles versuchen damit er auf dich aufmerksam wird.wenn er aus dem sand auf dich zuspringt versuche in in der luft zu treffen denn dann fällt er hin und ist ersdtmal benommen!viel glück...P.S könntest du meine frage weiter unten bitte auch beantworten?währe nett...

Antwort #1, 25. Dezember 2008 um 23:41 von Rivenn

ja ich versuchs mal und achja wo krieg ich schallbomben und blitzbomben her?

Antwort #2, 25. Dezember 2008 um 23:49 von gholo

die sind alle in der blauen kiste vorm quest im lager!
viel glück beim kampf...

Antwort #3, 25. Dezember 2008 um 23:57 von Rivenn

danke

Antwort #4, 25. Dezember 2008 um 23:58 von gholo

bitte ;)

Antwort #5, 26. Dezember 2008 um 00:01 von Rivenn

Ja gut erklärt, aber so gehts leichter:
Nimm alles auser die Patronen für Armbrust heraus, und geh in das Untere Gebiet, das Gebiet das dir ohne Kaltgetränk leben abzieht.
Dort laufst du ein bischen herum, und dann sollte er dich sehen.
wenn er nicht da sein sollte gehst du ein Gebiet rauf.
Schmeiß eine Schallbombe, und sofort einen Paintball nach, damit du siehst WO er im Sand herumschwimmt.
Dann hasut du ihm immer auf den Bauch und den Kopf, somit er Umfällt.
Dann hau ihm immer auf den Kopf, dass machst du drei mal und dann ist er hin.
Mit dem Sgito sollte es schwerer sein, nimm wenn du kannst ein Eisen Katana, sonst probiers halt mit dem Agito.

Antwort #6, 26. Dezember 2008 um 10:11 von maierthomas44

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Monster Hunter Freedom

Monster Hunter Freedom

Monster Hunter Freedom spieletipps meint: Motivierende Monsterjagd - aber die Nachfolger sind deutlich stärker.
79
Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Dachtet ihr schon einmal daran ein Verbrechen zu begehen? Die Gedanken sind ja bekanntlich frei und ihr müsst keine (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Monster Hunter Freedom (Übersicht)