was muss ich bei mario geht in die luft tun sorry das ich die ganze zeit frage (Super Mario 64)

bitte helft mir (wieder) hehe

Frage gestellt am 29. Dezember 2008 um 19:08 von maxim112

3 Antworten

Hallo Maxim,
auf zum Powerstern "Mario geht in die Luft"
Hinweis: Du musst als Mario spielen, als auch den roten Blockschalter für die Flügelkappe aktiviert haben, um diesen Stern zu erhalten.

Zu beginn spreih mit dem roten, freundlichen Bob-Omb am Eingang des Levels. Dieser wird die Kanonen für Dich frei schalten. Danach laufe den Vorsprung hoch und auf das Grasfeld auf der rechten Seite. Hier findet man einen kleinen Hügel mit einem Loch in der Mitte. Spring hinein und Du kannst Dich mittels der Kanone durch die Lüfte schießen. Genau das ist auch das Ziel. Du siehst in der Luft eine fliegende Insel. Schieße etwas über die rote Münze im Baum um diese Insel zu betreten. Dort gilt es nun den roten Powerblock zu nutzen um die Federkappe zu erhalten. Auch auf dieser schwebenden Insel gibt es eine Kanone. Mit dieser zielst Du auf die Münzenringe. Ziel ist es alle Münzen im Zentrum dieser Ringe einzusammeln und somit den Powerstern zu aktivieren. Es ist eventuell nötig Dich öfter als Mario in die Luft zu schießen um alle fünf Ringe zu treffen.

Wenn Du noch Fragen oder Probleme hast melde Dich einfach. Ich werde Dir dann helfen. Wünsche Dir noch einen schönen Abend.
Beste Grüße, Uwe

Antwort #1, 29. Dezember 2008 um 19:41 von uweudoriedel

wie macht man die roten käste frei oder so

Antwort #2, 29. Dezember 2008 um 19:53 von maxim112

Hallo Maxim,

nachdem du 14 Powersterne hast erscheint in der Eingangshalle des Schlosses auf der Sonne ein Lichtstrahl. Stelle Dich als Mario in die Mitte des Strahls und blicke mit ihm nach oben. Dazu musst Du nur das Steuerkreuz nach unten drücken. Mario guckt dann nach oben und Du wirst automatisch ins Flügelkappenlevel gesogen. Hier gilt es nun zwei Dinge zu erledigen. Zunächst solltest Du den roten Schalter der sich in der Mitte des Levels auf dem Turm befindet aktivieren. Springe einfach auf den Schalter drauf. Daraufhin werden in allen Kursen die bislang durchsichtigen Boxen solide und Du kannst sie fortan nutzen. Zum zweiten befindet sich ein versteckter Stern des Schlosses in diesem Level. Und zwar gilt es die sich 8 roten Münzen die kreisförmig im Level angeordnet sind zu holen. Sie sind von gelben Münzen umgeben. Um diese zu bekommen gleich ein Tipp: Drücke gleich zu Beginn des Levels das Steuerkreuz etwas nach unten. Du darfst auf keinen Fall an Höhe verlieren wenn Du die 8 Münzen bekommen willst. Dann kommt es ein bißchen auf Deine Flugkünste an. Übe dies am besten ein bißchen. Mit der Zeit wirst Du es sicherlich schaffen.

Wenn Du noch Fragen oder Probleme hast melde Dich einfach. Ich werde Dir dann selbstverständlich helfen. Wünsche Dir noch einen schönen Abend.
Beste Grüße, Uwe

Antwort #3, 29. Dezember 2008 um 21:00 von uweudoriedel

Dieses Video zu Super Mario 64 schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Super Mario 64 DS

Super Mario 64

Super Mario 64 DS spieletipps meint: Eine gelungene N64-Portierung, die im Level-Design, mit Spielwitz, mit Charme und der guten Stylus-Einsetzung überzeugt.
Spieletipps-Award89
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

Vor kurzem berichteten wir schon darüber, dass ein Leak verraten hat, was im nächsten Software-Update fü (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Super Mario 64 (Übersicht)