Far Cry 2, Call of Duty: World at war oder Battlefield Bad Company? (CoD 5 - World at War)

Ich will mir als nächstes einen Ego Shooter zulegen und das ist meine engere auswahl. welches der spiele findet ihr am besten und warum? und wie siehts mit multiplayer aus?

Und eine ander Frage:
Wir haben nur ne 2000er internetverbindung, reicht das um ordentlich online zu spielen?

Danke

Frage gestellt am 01. Januar 2009 um 13:29 von Jazon

8 Antworten

wenn du mehr auf gta stehst far cry2 sonst waw

Antwort #1, 01. Januar 2009 um 13:35 von duff-man

COD 5 ist hamma vorallem der online mod:D

Antwort #2, 01. Januar 2009 um 14:30 von niki_

Jop cod 5 online is der hamma, aber Far cry 2 ist auch empfehlenswert^^
Aber als Egoshooter würd ich eher zu Far Cry 2 tendieren. Das Spiel hat ne exellente Grafik, dein Spielraum ist sehr groß. Die Waffen, die du willst, musst du erst freispielen, indem du missis machst. Dazu kommt noch das Gameplay und die Vielzahl der Waffen.
Online hab ich es noch nicht ausprobiert. Aber nix schlägt Cod 5 in online.

Antwort #3, 01. Januar 2009 um 19:22 von schwalboss

Ich sag dir hol dir bloß nicht Far Cry 2 das Spiel ist einfach nich das was man erwartet hatte.
Die Story macht zwar spaß aber mit der Zeit wird es einfach langweilig da man immer ne ziemlich lange Strecke von der einen Mission zur anderen fahren muss das ist auf Dauer echt nervig.
Der Online Mode ist sehr schlecht...Wenn du einen guten Shooter willst hol dir CoD WaW die Story ist zwar kurz aber sehr geil vorallem die Atmophäre ist der Hammer..BFBC ist nicht schlecht der Online Mode ist ebenfalls der Hammer aber ich würde CoD empfehlen weil es einfach aktueller ist.

Antwort #4, 01. Januar 2009 um 20:08 von KonsolenZocker2009

da hat er recht macht aber trozdem spaß außer online.waw soll ganz gut sein.sie dir doch einfach die kritiken und videos an dann findest du schon dass richtige spiel

Antwort #5, 01. Januar 2009 um 20:38 von duff-man

eine frage mit den genau gleichen spielen wurde schonmal gefragt glaub ich wiso liest du nicht einfach weiter und stellst nicht die genau gleiche frage nochmal.

Antwort #6, 01. Januar 2009 um 22:07 von Call--of-Duty-Freak

ehrlich gesagt ich würde mir fallout 3 holen, ist zwar ein rollenspiel hat aber auch ego-shooter eigenschaften. aber wenns ein CoD ist, dann würd ich mir lieber CoD4, kaufen, es gibt coolere waffen, die maps sind meiner meinung nach viel übersichtlicher und genug leut spielens auch noch. natürlich gibts unterschiedlichere meinungen aba der großteil meiner freunde findert CoD4, besser.

Antwort #7, 02. Januar 2009 um 00:40 von gelöschter User

2 fragen weiter unten

Antwort #8, 02. Januar 2009 um 10:01 von duff-man

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Call of Duty 5 - World at War

CoD 5 - World at War

Call of Duty 5 - World at War spieletipps meint: Die Pflicht ruft uns in ein Weltkriegsszenario, das wieder durch opulent inszenierte Schlachten begeistert, aber nicht ganz die Klasse des Vorgängers erreicht. Artikel lesen
Spieletipps-Award87
Zocken und älter werden: Seid wie Jackie Chan

Zocken und älter werden: Seid wie Jackie Chan

Sehen wir den Tatsachen ins Auge: Je älter man wird, desto mehr muss man sich damit abfinden und auseinandersetzen, (...) mehr

Weitere Artikel

Bundesfighter 2 Turbo: Abgedrehtes Prügelspiel zum Wahlkampf

Bundesfighter 2 Turbo: Abgedrehtes Prügelspiel zum Wahlkampf

Wahlkampf ist eine langweilige, staubtrockene Angelegenheit? Das Kampfspiel Bundesfighter 2 Turbo von Bohemian Browser (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

CoD 5 - World at War (Übersicht)