ocelot besigen (MGS 4 - Guns of the Patriots)

hi hat einer ein tipp wie ich den typen leichter fertig machen kann ich habe ihn schonmal besiegt aber das war nur glück weil was faust kämpfe angeht das ist nicht meine stärke
ehrlich gesagt hasse ich das

danke schon mal MGS lebe hoch

Frage gestellt am 02. Januar 2009 um 10:45 von Jiggsaw

8 Antworten

er macht in der
1. runde nur normale schläge
2. runde nur schwere faustschläge (einzeln auch mal leichte schläge)
3. runde nur würfe

stell' dich drauf ein und es wird leichter ...

- deine einfachste schlag-kombi sind automatisch 3 schläge und 2 tritte, das macht mehr schaden und geht schneller, als ihn zu greifen

- insgesamt hat er die gleichen kombis wie du ... macht er 3 schläge, vorsicht, es kommen noch 2 hinterher. ;-)

Antwort #1, 02. Januar 2009 um 12:26 von wiggins

und wie macht man eigentlich schwere faustschläge und würfe?

Antwort #2, 02. Januar 2009 um 13:29 von _precursor_

schwerer schlag: L1 + R1
wurf: habe ich gerade vergessen :-D

ausweichen/sidestep: X + richtung
(lohnt sehr in den hohen schwierigkeitsgraden; ausweichen und ihn von der seite mit der kombo erwischen)

Antwort #3, 02. Januar 2009 um 13:39 von wiggins

Dieses Video zu MGS 4 - Guns of the Patriots schon gesehen?
ja das mach ich auch oft. zb wenn er seinen schweren schlag macht. danke für deine antwort

Antwort #4, 02. Januar 2009 um 15:49 von _precursor_

Hab einen Tipp der auch auf Extrem funtst! Aber für den ersten gang:

Am Anfang geht er so gut wie immer 2 Schritte auf dich, dort machst du einen schweren Schlag L1+R1 Das machst du so lange bis er recht am eck ist! Also immer wenn er aufsteht, Schlägst du gleich wieder darauf ein! So kann er dich im ersten durchgang nicht kriegen!

Für den 2. Gang denke ich wartest du darauf das er seinen schweren Schlag macht! Das macht ihm danach "langsam" also wenn er schlägt, gehst du 2 Schritte zurück also mit x, und wenn er mit dem schlag schon so gut wie fertig ist gehst du gleich nach vorne (am besten mit x) und machst schnelle Schläge und Kicks, also schnell R1 hintereinander!

Ab dem 3. Durchgang ist es eigentlich schon so gut wie geschafft, da machst du am besten auf schnelle kicks, denn Starcke dauern zu lange!

Also somit hab ich Big Boss geschafft^^
Ach ja und wiggins der Wurf geht, wenn man R1 lang gedrückt hält!

Antwort #5, 02. Januar 2009 um 18:07 von Pro--Ace

cool, hier auch ein tipp. wenn liquid so komisch herumposiert und schreit, dann muss man schnell dreieck hintereinander drücken und so kann man seine lebenspunkte wieder auftanken.

Antwort #6, 02. Januar 2009 um 23:05 von _precursor_

Genau, bloß emist macht er das wenn du am boden liegst^^ Aber manchmal macht er es auch so!
Aber die verlockung ihm lieber eine auf die fresse zu hauen ist groß^^

Antwort #7, 03. Januar 2009 um 04:55 von Pro--Ace

ok danke iczh versuchs das nächste mal habe jet wieder neu angefangen bin noch im mittleren osten danke für die tipps

Antwort #8, 03. Januar 2009 um 10:42 von Jiggsaw

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Metal Gear Solid 4 - Guns of the Patriots

MGS 4 - Guns of the Patriots

Metal Gear Solid 4 - Guns of the Patriots spieletipps meint: Spielerischer Meilenstein und gleichzeitig würdiger Abschluss der Serie. Endlich mit Online-Modus. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

Der Produzent der kürzlich angekündigten Realserie von One Piece hat über die offenbar hohen Ambitionen (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

MGS 4 - Guns of the Patriots (Übersicht)