Habe paar Fragen zum Spiel, bitte helfen! (Lost in Blue - Shipwrecked)

Hallo zusammen!
Also
1. Ich wollte das Steinhaus bauen, habe dann auch den letzten Schritt fertig gemacht (am 101sten Tag), konnte jedoch nicht einziehen, weil schon spät war. Also ging ich wieder nach Hause. Dort angekommen ging ich schlafen. Am nächsten Tag kam den Abspann. Fand ich ganz und gar nicht gut weil ich noch mehrere Sachen machen wollte. Weiss irgendjemand wie ich das übergehen kann? Ich will so gern weiterspielen?!?
2. Beim Stier durch den hinteren Durchgang geht es zu den Gebirgen hoch. Doch dort sind die Felsen im Weg. Wie kriege ich die Weg?
3. Nach dem Steinhaus, findet man dann den Schlüssel zum Tor oben? Wenn ja wo?
4. Wo sind ganz genau alle Tafeln?
5. Habe einmal mit den Macras gespielt jedoch keine Tafel bekommen obwohl es ein Erfolg war ist das so?
6. Wie kann man jagen ohne Fallen? Ich konnte im ganzen Spiel nie Fallen herstellen. Wie schalte ich diese Option frei?
7. Der Abspann ist jetzt durch, doch wie kann ich mit dem Mädchen spielen? und was ist anders?
8. Ich hab (glaub ich jedenfalls) mal irgendwo hier gelesen man könne mal mit Gord spielen. Doch die beiden sind mit dem Floss abgehauen, wie geht das denn?
Danke vielmals für eure Hilfe!
Schönes Wochenende!

Frage gestellt am 03. Januar 2009 um 10:01 von mar14

3 Antworten

Hallo,
danke erst mal für Deine Antwort. Leider kannst Du das Spiel nur von vorn beginnen und alles schneller machen. Du solltes immer wieder speichern und dann die Gegend erkunden und wenn dann etwas nicht gut läuft einfach wieder laden.
Für die Fallen musst Du einfach mehr Werkzeug bauen und dann wird Dir nach und nach alles freigeschalt.
Die anderen Fragen kann ich Dir leider selbst noch nicht beantworten. Ich arbeite noch dran.
Viel erfolg beim Neustart.
Gruß bike sfa

Antwort #1, 03. Januar 2009 um 10:51 von bike-sfa

1. Du kannst nur am letzten Speicherpunkt wieder einsteigen oder nochmal von vorne.
2.Mit Dynamit, findest du in der Piratenbucht, wenn du das Steinhaus fertig hast.
3.Wenn du nach dem Einzug wieder aus dem Haus gehst findet Max den Schlüssel.
4.Steht unter Tipps und Tricks
5.Ist mir auch schon passiert, da hatte ich zu wenige Töne richtig getroffen, es war zwar ein Erfolg aber halt nicht gut genug. Versuchs nochmal.
6. Stell Giftpfeile her. Bau einen Bambusspeer, damit schaltest du die Option frei.
7. Das Mädchen kannst du nur nach einer erfogreichen Flucht spielen.
8. Der Gord und Fiono Modus ist etwas anders als das Spiel mit Aiden oder Lucy. Es sind lauter kleine Aufgaben, da läuft dann ein Countdown und in der Zeit muss man dann die Aufgabe erledigt haben. Konnte ich spielen als ich Lucy durchgespielt, und das Piratengold gefunden hatten.

Antwort #2, 03. Januar 2009 um 21:39 von simse69

Danke vielmal für die super Infos! Werde mal versuchen sie umzusetzen. Schöne Woche!
Liebe Grüsse mar14

Antwort #3, 04. Januar 2009 um 11:29 von mar14

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Lost in Blue - Shipwrecked

Lost in Blue - Shipwrecked

Lost in Blue - Shipwrecked spieletipps meint: Sehr viel Potenzial ist hier auf der Strecke geblieben. Das Abenteuerspiel entpuppt sich als langweilige Minispielesammlung, die die Geduld strapaziert.
59
Destiny 2: Mehr Kampagne, mehr Inhalt, genauso viel Grind

Destiny 2: Mehr Kampagne, mehr Inhalt, genauso viel Grind

Technik, Serverstabilität, Strikes, Abenteuer und öffentliche Events: Wir haben Destiny 2 gut eine Woche lang (...) mehr

Weitere Artikel

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Ein Spieler erreichte den ersten Platz eines Matches in Playerunknown's Battlegrounds, ohne in den letzten Minuten anwe (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Lost in Blue - Shipwrecked (Übersicht)