Power Stern 1. Wasserwelt (Super Mario 64)

Ich habe da noch eine frage uwe. ich komme einfach nicht dahinter wie ich den Power Stern erwische der sich unter Wasser befindet da wo der Aal kreist oder schwimmt wie auch immer. Habe den Verdacht das ich mit den Verdacht das ich mit dem Panzer was machen muss weiss aber leider nicht wie. Bitte gib mir einen Tipp. Danke

Frage gestellt am 17. Januar 2009 um 16:34 von Schnecke1984

8 Antworten

Ich glaube ich kann dir helfen.

Wenn es der in dem Strudel ist, dann brauchst du Wario.Nimm die Powerblume
und er wird zu Metallwario.Dann kann er einfach durch die Blasen gehen.

Antwort #1, 17. Januar 2009 um 16:43 von Phijip

Oh danke werde mein glück versuchen aber eine frage hab ich noch wo bekomme ich den schlüssel für wario oder auch luigi

Antwort #2, 17. Januar 2009 um 16:48 von Schnecke1984

Als erstes musst du Luigi holen.
Der ist in Nr.5:Big Boos Burg.
Im Obergeschoss gehst du dann in die Tür ganz rechts.
Dort ist ei ?-Block in dem eine powerblume ist.
Als Mario schwebst du nach oben.
Dort ist eine Tür.
hinter der Tür ist Big Boos Balkon und das Luigi-Level.
Wenn du Luigi hast gehst du in die große Tür mit dem Schloss im Hauptsaal.
Geh in den Spiegelraum,nimm eine Powerblume und gehe durch den Spiegel.
Dort ist an stelle des luigi bildes nun ein Bild von Wario,welches gleichzeitig
sein Level ist.

Antwort #3, 17. Januar 2009 um 16:59 von Phijip

Dieses Video zu Super Mario 64 schon gesehen?
danke vielmals mal schauen ob ichs schaffe. schönen abend noch. lg sandra

Antwort #4, 17. Januar 2009 um 17:11 von Schnecke1984

Hallo liebe Sandra,
da Du speziell mich mit der Frage angesprochen hast werde ich Dir Deine Fragen natürlich beantworten, obwohl Du schon die Antwort bekommen hast. Alles andere wäre unhöflich Dir gegenüber.

Dann wollen wir mal Luigi befreien.
Gehe zunächst in den Hintergarten des Schlosses, also dort wo die Geister ihr Unwesen treiben und sich der große Brunnen befindet. Ein Geist ist besonders groß. Diesen mußt Du mit einer Stampfattacke besiegen. Dann erscheint ein Käfig und Du kannst den Kurs 5 betreten. Der Käfig ist der Kurs 5. Nun brauchst Du den 1. Powerstern in diesem Kurs "Geisterjäger".
Im folgenden werde ich ihn Dir beschreiben. Betrete zunächst das Geisterhaus und dann gleich den Raum rechts neben Dir. Dort findest Du eine rote Münze und einen Geist. Stelle Dich mit dem Rücken zu ihm und warte bis er auf Dich zukommt. Drücke den B-Knopf um hoch zuspringen und dann die R-Taste hinten am DS. Dann führst Du eine Stampfattacke aus. Dies musst Du so ausführen das Du ihn auf den Kopf springst. So besiegst Du ihn. Gehe dann durch die dortige Tür weiter. Im neuen Raum angekommen erwartet Dich wiederum ein Geist. Gleich Prozedur: Stampfattacke. Verlasse den Raum über die einstürzende Brücke. So landest Du wieder im großen Raum im Geisterhaus. Gehe dann nach rechts in die nächste Tür. Hier erwarten Dich ein großes Auge und ein kleiner Geist. Wiederum Stampfattacke um den kleinen Geist den gar auszumachen.
Nebenbei ein Tipp für das Auge: Dieses kannst Du besiegen wenn Du immer um ihn im Kreis herumrennst. Merke es Dir gut, da Du diese Technik später im Kurs noch einmal gebrauchen wirst. Nun aber weiter. Verlass den Bereich. Geh nun in den Raum links vor Dir. Du siehst dort ein Bild von einem Geist der sich die Augen zuhält. Stelle Dich nun mit dem Rücken zum Bild. Warte einige Zeit und zwei Geisterkommen aus dem Bild auf Dich zu. Und wiederum heisst es sie zu besiegen. Womit? Mit den uns schon bekannten Stampfattackten. So, nun haben wir 5 Geister besiegt. Nun erscheint in der Haupthalle des Geisterhauses der König persönlich: Big Boo. Der König aller Geister.
Und nun zum wirklich letzten mal: Stampfattacken. Big Boo benötigt allerdings 3 Stampfattacken. Nach dem Sieg über ihn erscheint eine Treppe und der Powerstern. Nun kannst Du auch den oberen Bereich des Geisterhauses betreten.
Unter anderem bist Du nun in der Lage Luigi freizuschalten.

Wenn Du Fragen oder Probleme hast schreibe bitte zurück.
Ich werde Dir dann helfen. Wünsche Dir noch viel Spaß beim spielen und einen schönen Abend.
Beste Grüße, Uwe

Antwort #5, 17. Januar 2009 um 18:37 von uweudoriedel

Hallo Sandra,
ich bin es wieder.

Nun wollen wir Luigi befreien. Ich schließe mal an meine letzte Antwort an. Betritt nun als Mario das Geisterhaus. Nun ist ja nachdem Du den 1. Powerstern bekommen hast die Treppe im Geisterhaus freigeschaltet. Diese gehe nach oben. Von hier aus begib Dich in die Tür ganz rechts. Nach betreten derselbigen siehst Du in diesem Raum in der Ecke eine rote Box. Benutze sie als Mario und Du kannst so als Helium Mario eine Etage höher schweben. Betrete die Tür die dort ist. Nachdem Du das getan hast kommst Du in dem Raum mit dem Luigi Bild. Es ist gleich neben der Tür. Springe dort hinein.
Der Weg zum Endboss ist etwas verwirrend. Darum beschreibe ich Dir wie Du zu ihm kommst.
Du kommst in den Karussellraum. Gehe durch die Tür im Osten, also durch die rechte Tür. Lauf über die Brücke im nächsten Raum, drehe Dich nach links und geh durch die linke Tür. Im neunen Bereich angekommen musst Du nun die rechte Tür durchqueren. Im jetzigen Bereich wo Du landest fahren Plattformen herum. Betritt nun die Tür im Norden. Im letzten Raum laufe über die Brücke und springe die Plattformen hinauf. Oben angekommen musst Du nur noch in die Öffnung zum Endboss springen.
Stelle Dich mit Mario vor den Spiegel. Nach kurzer Zeit erscheint dann das Spiegelbild von Luigi und König Big Boo.
Er ist teilweise unsichtbar. Achte auf den Spiegel und seinen Schatten. Dann weißt Du immer wo er ist. Erledige ihn mit 3 Stampfattacken. Danach bekommst Du den Schlüssel für Luigi.

Wenn Du noch Fragen oder Probleme hast melde Dich bitte.
Wünsche Dir wiederum noch einen schönen Abend.
Beste Grüße, Uwe

Antwort #6, 17. Januar 2009 um 18:39 von uweudoriedel

Hallo Sandra,
den Powerstern im 3.Kurs kannst Du wie schon von meinem Vorgänger beschrieben nur mit Wario bekommen. Das günstigste wäre wenn Du zunächst Luigi befreist. Dann sammle Powersterne. Und zwar genau 30 an der Zahl. Es gibt eine Tür im Keller die Du dann öffnen kannst. Dazu später mehr wenn Du die besagten 30 Sterne hast, O.K.? Das beste ist wir gehen Schritt für Schritt vor.
Nun aber noch viel Spaß beim spielen und einen schönen Abend noch. Liebe Grüße, Uwe

Antwort #7, 17. Januar 2009 um 18:48 von uweudoriedel

Hallo Sandra,

kurzer Nachtrag noch:
Nachdem du 14 Powersterne hast erscheint in der Eingangshalle des Schlosses auf der Sonne ein Lichtstrahl. Stelle Dich als Mario in die Mitte des Strahls und blicke mit ihm nach oben. Dazu musst Du nur das Steuerkreuz nach unten drücken. Mario guckt dann nach oben und Du wirst automatisch ins Flügelkappenlevel gesogen. Probiere am besten ein paar verschiedene Blickwinkel mit Mario aus. Wenn Du Dir eine Uhr vorstellst blicke in Richtung 2 Uhr. Im Level gilt es nun zwei Dinge zu erledigen. Zunächst solltest Du den roten Schalter der sich in der Mitte des Levels auf dem Turm befindet aktivieren. Springe einfach auf den Schalter drauf. Daraufhin werden in allen Kursen die bislang durchsichtigen Boxen solide und Du kannst sie fortan nutzen. Zum zweiten befindet sich ein versteckter Stern des Schlosses in diesem Level. Und zwar gilt es die sich 8 roten Münzen die kreisförmig im Level angeordnet sind zu holen. Sie sind von gelben Münzen umgeben. Um diese zu bekommen gleich ein Tipp: Drücke gleich zu Beginn des Levels das Steuerkreuz etwas nach unten. Du darfst auf keinen Fall an Höhe verlieren wenn Du die 8 Münzen bekommen willst. Dann kommt es ein bißchen auf Deine Flugkünste an. Übe dies am besten ein bißchen. Mit der Zeit wirst Du es sicherlich schaffen. Um zu fliegen musst Du einfach nur das Steuerkreuz nach unten drücken um an Höhe zu gewinnen und es nach oben drücken um abzusinken. Übe einfach ein bißchen. Mit der Zeit bekommst Du das hin.

Wenn Du noch Fragen oder Probleme hast melde Dich einfach. Ich werde Dir dann selbstverständlich helfen. Wünsche Dir und Deiner Familie noch ein schönes Wochenende.
Liebe Grüße, Uwe

Antwort #8, 17. Januar 2009 um 19:52 von uweudoriedel

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Super Mario 64 DS

Super Mario 64

Super Mario 64 DS spieletipps meint: Eine gelungene N64-Portierung, die im Level-Design, mit Spielwitz, mit Charme und der guten Stylus-Einsetzung überzeugt.
Spieletipps-Award89
Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

"Der Zauberstab sucht sich den Zauberer." In der Welt von Harry Potter mag das so sein. In Maguss könnt ihr selbst (...) mehr

Weitere Artikel

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Große Neuigkeiten von Gamigo: Im Rahmen einer Pressemitteilung kündigt der Publisher an, dass mit Ironsight (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Super Mario 64 (Übersicht)