Geheimgang auf Veldin (Ratchet and Clank)

Auf dem letzten Planeten (Veldin), da gibt es einen Gehimgang, in den ich nicht hineinkomme. Bei dem 2. Kraftfeld, das man mit dem Dietrich öffnen muss, da wo auch das Schwunghaken-Hindernis ist, da ist laut Karte rechts ein Geheimgang, aus dem man an einer anderen Stelle ein Bisschen früher wieder rauskommt. Allerdings ist ein Kraftfeld vor dem Ausgang, man kann also nicht hinein. Meine Frage: Wie erreicht man diesen Geheimgang? Ich habe schon Munition im Wert von etwa 5000 Bolts auf die Wand rechts hinter dem Kraftfeld verballert, aber da tut sich nichts.

Frage gestellt am 23. Oktober 2007 um 21:17 von wobert

4 Antworten

Du musst ganz einfach den Frosch mit dem Verspötter anlocken; er steigt über den Türöffner und öffnet das Kraftfeld.

Ps: Wenn du alle Goldwaffen besitzt bekommst du ein Makingof Video

Antwort #1, 12. Februar 2008 um 23:03 von Fisk

Danke, werd's versuchen

Antwort #2, 14. Februar 2008 um 18:18 von wobert

Weist du wo di Golwaffenräume sind?
1. Am Ende der Gemlik Mondbasis ganz oben auf dem Turm.
(du musst Wandsprünge machen)

2. Bekommst du erst wenn du das spiel einmal durchgespielt hast und im Herausforderungsmodus bist.
Teleporter auf Novalis beim Schiff

Antwort #3, 14. Februar 2008 um 18:51 von Fisk

Dieses Video zu Ratchet and Clank schon gesehen?
Ich weiß, aber ich bin in den Gang nich gekommen. Das war das einzige problem. Trotzdem Danke

Antwort #4, 14. Februar 2008 um 20:22 von wobert

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Ratchet & Clank

Ratchet and Clank

Ratchet & Clank spieletipps meint: Hüpfend und ballernd erlebt ihr die erweiterte Neuauflage des PS2-Klassikers in prächtiger Grafik-Kulisse. Artikel lesen
Spieletipps-Award86
10 unvollendete Spiele, auf die ihr euch umsonst gefreut habt

10 unvollendete Spiele, auf die ihr euch umsonst gefreut habt

Das Ende von Scalebound kam für viele überraschend. Ist aber auch nichts wirklich Neues. Obwohl (...) mehr

Weitere Artikel

Swery65: Der Kopf hinter Deadly Premonition kehrt mit neuem Indie-Studio zurück

Swery65: Der Kopf hinter Deadly Premonition kehrt mit neuem Indie-Studio zurück

(Quelle: White Owls Inc.) Swery65 ist zurück: Der kreative Kopf hinter Spielen wie Deadly Premonition und D4 - Dar (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Ratchet and Clank (Übersicht)