grox! (Spore)

sorry, dass ich schon wieder was zu den grox frage.
viele sagen, dass sie in der Mitte des Systems sind, aber da komm ich garnicht erst hin.
ich habe bei den grox dieses orange gesicht und versuche immer sie weiter zu verbünden aber ich habe nie glück, und wenn ich dann auf dem weg in die mitte bin, greifen mich ihre Raumschiffe an und irgendwann ist meins dann zerstört.
kann man die grox auch komplett vernichten, z.B. mit dieser waffe, die einen ganzen planeten zerstört?

bitte antwortet

Frage gestellt am 22. Januar 2009 um 21:04 von gav001

7 Antworten

Du solltest dein Raumschiff auf jeden Fall erstmal gut ausrüsten und die Reichweite sollte auf Maximum sein. Schau mal unter den Eigenschaften deines Raumschiffes nach ("meine Sammlungen / Werkzeuge) was dir evtl. noch fehlt und was du dafür vorher tun mußt.
In die Mitte kommen ist einfach. Entweder du suchst nach Wurmlöchern und probierst sie aus, wohin sie führen - es gibt sehr viele, die in die Mitte der Galaxie führen. Oder du investierst ein paar Minuten und fliegst einfach von Sonnensystem zu Sonnensystem bis du in die Mitte kommst. Fast die ganze Mitte gehört den Grox - es ist also nicht möglich, nicht auf sie zu treffen. Je näher du der Mitte kommst, umso kleiner wird deine Reichweite - beim ersten Mal bekommst du eine entsprechende Mitteilung mit Erklärung, warum das so ist.
Und damit du nicht sofort zerstört wirst, ein Tip: sobald sie dich angreifen, runter auf einen Planeten fliegen, Schutzschild einschalten und mit Suchrakete, die mehrere Raumschiffe gleichzeitig zerstört die Grox-Raumschiffe abschießen. Oder, wenn dir die Waffen fehlen, runter auf Planet und dann immer mit dem Raumschiff in Bewegung bleiben (steuere mit der Tastatur) und mit der Maus gleichzeitig den T-Score des Groxplaneten anheben. Sobald du T-1 erreichst, sind die Groxkolonien zerstört und die restlichen Grox-Raumschiffe verlassen den Planeten, ohne sich um dich zu kümmern.
Hoffe, das hilft dir erst mal weiter :-)

Antwort #1, 23. Januar 2009 um 06:28 von Proffo

ach ja, du kannst einen ganzen Planeten zerstören mit dem Planetenkiller. Funktioniert bei den Grox so gut wie bei allen anderen. Leider kannst du den Planeten danach nicht mehr für dich selber nutzen und da es sich um eine "unerlaubte" Waffe handelt, werden auch alle anderen Rassen negativ gegen dich eingestellt sein. Das kann bei übermäßiger Anwendung zu Krieg mit allen Rassen führen.

Antwort #2, 23. Januar 2009 um 06:33 von Proffo

danke!
schutzschild hab ich zum glück schon... *puuuuuuuuuh* ;-)... auch wenn die grox nich so gut auf mich gestimmt sind... ich kann sie durch missionen wieder "netter" machen?

Antwort #3, 23. Januar 2009 um 13:52 von gav001

Dieses Video zu Spore schon gesehen?
Eigentlich ja. Ich kann es nicht mehr, weil ich alle Werte mit den Grox auf Maximum im negativen Sinn habe. Ich habe es versucht, aber selbst mit der Superwaffe als Barde funktioniert es nicht mehr. Ist aber auch kein Wunder, ich habe hunderte von Groxraumschiffen zerstört, ca. 500 Groxplaneten erobert und so ziemlich alles getan, um ihnen zu schaden.

Antwort #4, 23. Januar 2009 um 14:49 von Proffo

wenn du dich mit den grox verbünden willst musst du schamane sein, musst schon eine "Botschaft" auf nen Planeten absetzen können, kriegste wenn du alle "Bündnisplaketten" hast, dann brauchste noch den Superglückslaser, dann noch min. 500000 spore dollar, und den grox schenken, am besten noch 99mal Allirtenheilset, oder dieses megareparatur set, sobald du auf die grox triffst musst du erstmal speichern, dann alle verbündeten entlassen, zu den grox fliegen, ihnen bis sie +10 für "deine Geschenke" haben, musst ca. 300000 spore dollar schenken, dann mit dem superglückslaser zu einer ihrer städte fliegen dann solange mit dem superglückslaser drauf, bis da +30 für "harmlose werkzeuge benutzt", zwischen durch immer mal wieder heilen falls die grox dich schon angreifen, dann noch ein paar missionen erledigen, achso und du musst dein automatikgeschützt abstellen, und du brauchst planeten klatscher und musst in der nähe von den grox, aber nicht in ihren sternensystemen anwenden, ca. 5-6 Planeten "zerklatschen" dann zu den grox und dann müssten sie dich mögen und du kannst dich mit ihnen verbünden, okay alle anderen Rassen hassen dich aber du kannst mit ein bisschen mühe zum Galaxiekern, das ist echt nervig, aber du hast den stab des lebens endlich und die grox werden dich nicht angreifen, solange du ihnen immer mal wieder geld schenckst und ihn mit dem superglücksstrahl bestrahlst

Antwort #5, 24. Januar 2009 um 10:16 von Felixdino

ookay..^^ danke... ääähm... kann ich dann nich die andren, die mich alle hassen, wieder zu mir machen, indem ich sie beschenke?
mal ehrlich, is es besser alle als feinde zu haben und die grox als verbündete oder andersrum?
ich glaub nämlich, ich fänd das ziemlich nervig, immer von den andren angegriffen zu werden.

Antwort #6, 26. Januar 2009 um 19:52 von gav001

ich habe lieber die Grox als Feinde, als alle anderen. Mach alles was Pluspunkte bringt. Wenn sie nicht mit dir verhandeln wollen, versuch als Barde die Superwaffe einzusetzen und dann sofort alles zu tun, was Pluspunkte bringt - bis wieder alles im grünen Bereich ist.

Antwort #7, 26. Januar 2009 um 20:15 von Proffo

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Spore

Spore

Spore spieletipps meint: Ein intergalaktisch umfangreicher Kreaturen- und Weltenbaukasten. Dahinter bleibt das eigentliche Spiel leider spürbar auf der Strecke. Artikel lesen
79
Warum Hellblade - Senua's Sacrifice fast nicht entstanden wäre

Warum Hellblade - Senua's Sacrifice fast nicht entstanden wäre

Flimmert ein Spiel bei uns über den Bildschirm, können wir loszocken und Spaß haben. Was alles (...) mehr

Weitere Artikel

Call of Duty - WW2: Beta startet nächste Woche nur für Vorbesteller

Call of Duty - WW2: Beta startet nächste Woche nur für Vorbesteller

Mitten während der gamescom 2017, die vom 23. bis zum 26. August stattfindet, öffnet Activision die Türe (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Spore (Übersicht)