Wie komme ich im Folterzimmer weiter? (Geheimakte Tunguska)

Ich bin jetzt im Zug in dem Büro von diesem Sidorkin und habe alle Statuen so gedreht,dass sich die Tür zum Folterzimmer öffnet.Habe dort alle Sachen angesehen und das Buch genommen.Dann kommt noch,dass ich die Klappe nicht öffnen kann,weil kein Griff dran ist.Jetzt weiß ich nicht ,was ich weiter machen soll. Wer kann mir helfen?
Vielen Dank schonmal.

Lg.Claudia

Frage gestellt am 02. Februar 2009 um 11:47 von Hotfiregirl

1 Antwort

Hey, ich hab hier was hoffe das kann dir weiterhelfen ;)

Nimm den Skelettkopf ganz links an dich sowie die Blumenvase auf der rechten Seite. Geh zum Schreibtisch und öffne die Schublade mithilfe der Haarnadel. Hol dir die darin liegende Statue und steck sie an den Platz, wo du zuvor die Blumenvase entwendet hast. Du kannst alle vier im Raum befindlichen Statuen drehen. Dreh sie, bis jede von ihnen nach links blickt, woraufhin sich ein Geheimgang öffnet. Dort nimmt man als Erstes das Buch auf dem Folterstuhl und steckt dieses in die dafür vorgesehene Stelle im Bücherschrank im Raum zuvor.

Geh wieder zurück und steck den Schädel in die Öffnung. Schaut euch den Safe an, den man nur mit einem rätsel aufbekommt. Klick nacheinander auf folgende Kästchen:

- zweite Reihe, vierte Spalte

- dritte Reihe, zweite Spalte

- dritte Reihe, dritte Spalte

- fünfte Reihe, erste Spalte

- fünfte Reihe, zweite Spalte

bitte hoff das dir das hilft

Antwort #1, 08. Februar 2009 um 21:51 von Secretgirl

Dieses Video zu Geheimakte Tunguska schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Geheimakte Tunguska

Geheimakte Tunguska

Geheimakte Tunguska spieletipps meint: Die Zeit der Adventures ist noch nicht vorbei, das beweist "Geheimakte Tunguska" mit tollen Rätseln, einer spannenden Geschichte und bewährter Bedienung. Artikel lesen
87
Dragon Ball FighterZ: Ihr solltet Angst um euren Fernseher haben

Dragon Ball FighterZ: Ihr solltet Angst um euren Fernseher haben

Wir haben für euch an der Beta von Dragon Ball FighterZ teilgenommen und durften endlich selber die Fäuste (...) mehr

Weitere Artikel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

WilianZilv / gamebanana.com Der Modder WilianZilv hat siverse Charakter-Skins für die inoffizielle Emulator-Version (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Geheimakte Tunguska (Übersicht)