Infektion Welt Sportwagen-Rennen (GT 4)

Mit welchem Wagen seit ihr das Rennen gefahren? Ich schaffe es einfach nicht!
Bitte schnell um Antwort

Frage gestellt am 09. Februar 2009 um 17:27 von Murilo

1 Antwort

Dazu benötigst du einen "Flachmann", also was richtig schnelles. Zum Beispiel den blau-weißen Minolta-Toyota, den Sauber C9 oder den Playstation-Pescarolo. Du wirst vielleicht auch nicht jedes der einzelnen Rennen als Erster beenden, aber abgerechnet wird zum Schluß, und solange du dann die Nase vorn hast, bist du auf der sicheren Seite.Wenn dir die Asche fehlt,
(diese Fahrzeuge sind nicht ganz billig), fahre (und gewinne) ein paarmal bei den europäischen Rennen die deutsche Tourenwagen-Meisterschaft. Das ist die einfachste Methode, schnell viel zu verdienen, es macht in der Summe von Preigeldern und gewonnenem Auto fast eine Million Credits aus.
P.S.: Die GT1-Fahrzeuge von Mercedes, BMW, Toyota und Nissan sehen zwar toll aus und sind auch interessant zu fahren, aber für dieses Rennen haben sie zuviel Gewicht und ein Eckchen zuwenig Leistung.
Viel Erfolg!

Antwort #1, 10. Februar 2009 um 08:41 von nytefly

Dieses Video zu GT 4 schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Gran Turismo 4

GT 4

Gran Turismo 4 spieletipps meint: Geniale Renn-Simulation mit der realistischsten Grafik, die eine Playstation 2 jemals von sich gab.
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

Vor kurzem berichteten wir schon darüber, dass ein Leak verraten hat, was im nächsten Software-Update fü (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

GT 4 (Übersicht)