paar fragen zu fallout 3 (Fallout 3)

hi
ich habe ein paar fragen zu fallout 3
1.lohnt es sich das spiel zu kaufen?
2.wie is die grafik so?
3.ich habe gehört das es eher ein rollenspiel mit einer mischung aus shooter und taktik sein soll stimmt das?
4.is das spiel sehr brutal oder wieso ist es erst ab 18?

wäre nett wenn ihr mir meine fragen beantworten könntet
mfg gamer600

Frage gestellt am 21. Februar 2009 um 12:57 von gamer600

3 Antworten

1. Ja. Ich selber habe bereits über 200 Stunden mit diesem Spiel verbracht. Ein hervorragendes Preis/Spielstunde Verhältnis, was heutzutage ja eher die Ausnahme ist.

2. Die Grafik ist nicht on par mit Giganten wie Crysis, auf ihre Art aber trotzdem atemberaubend. Es ist zwar alles recht trist gehalten, mit vornehmlich Grau- und Brauntönen, das passt aber zur Atmosphäre.

3. Es ist tatsächlich ein Rollenspiel mit Shooter-Elementen. Wenn man auf beide Spieltypen steht, dann ist man hier richtig. Steht jedoch nur auf Shooter und gar nicht auf Rollenspiele, dann sollte man sich doch eher nach einem anderen Spiel umschauen.

4. Das Spiel an sich ist schon recht brutal, in der deutschen Version entfallen jedoch die ganz argen Sachen, wie platzende Köpfe oder abgetrennte Gliedmaßen.

Antwort #1, 21. Februar 2009 um 16:34 von vile_things

okay danke vielleicht kaufe ich mir das spiel

Antwort #2, 21. Februar 2009 um 17:58 von gamer600

1. Lohnt sich schon, das game zu kaufen. Es macht viel Spaß und wie vile things gesagt hat hat es (sofern man die ganzen nebenquests macht) eine ENORME spieldauer. Die hauptstory an sich hat man allerdings schnell durch. Ausserdem kann es sein, dass das Dpiel nach einiger Zeit oder beim betreten bestimmter Orte einfach abstürzt. Das ist nicht bei jedem so, aber ich habe das schon von vielen gehört und habe das Problem auch nervend oft. Ich habe auch bis jetzt kein patch gefunden, das dieses Problem behebt.

2.Die Grafik ist sehr gut, vor allem die Lichteffekte, selbst auf mittlerer Stufe.

3.Du kannst es sehr gut mit The Elder Scrolls 4: Oblivion vergleichen, das ja auch ein actionlastiges Rolenspiel ist.
Ersetze nun einfach Schwerter durch Pistolen, Laserguns und Raketenwerfer und ändere die Spielwelt und das szenario, schon hast du Fallout. Spielprinzip ist also sehr sehr ähnlich.

4.Ja, das 'normale' Spiel ist schon rehct brutal, aber es gibt auch eine deutsche uncut version, die nicht einmal eine USK bewertung bekommen hat. Die solltest du niemals nachts allein in nem dunklen Raum spielen.. kurz vorm Schlafengehen

Antwort #3, 24. Februar 2009 um 18:29 von Der_Typ

Dieses Video zu Fallout 3 schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Fallout 3

Fallout 3

Fallout 3 spieletipps meint: Unsagbar groß und komplex, postapokalyptisch düster und definitiv das beste PC-Rollenspiel 2008! Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Mit 4K, HDR und Surround-Sound: Nicht nur am PC, sondern auch auf Konsole lässt es sich wundervoll mit einem (...) mehr

Weitere Artikel

Star Wars - Battlefront 2: Online-Multiplayer auf der gamescom angezockt

Star Wars - Battlefront 2: Online-Multiplayer auf der gamescom angezockt

Der reine Raumkampf-Modus für den Online-Multiplayer in Star Wars - Battlefront 2 sorgte bei der Ankündigung (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Fallout 3 (Übersicht)