Daichi Miene (Spectrobes)

Ich bin jetzt in dieser Miene mit den aurorastrahlen und muss gegen ein krawl kämpfen was 500 GP hat.wie kann ich es am besten besiegen?

Frage gestellt am 14. Februar 2008 um 18:02 von Plippi

2 Antworten

Dafür brauchste Spectrobes mit Auroraeigenschaften(kurz und knapp:rote Spectrobes)und sie müssen befreundet sein das ist auch sehr wichtig.Außerdem solltest du wenn du in einen Wirbelwind gerätst die Flucht ergereifen weil sie sonst nicht mehr viel Energie haben.Ach ja noch was:die Spectrobes sollten die letzte Stufe erreicht haben.dafür brauchste jede Menge Meneralien.Jetzt wie du ihn besiegen kannst:wenn KAMPF da steht musste anfangen den Energiebalken aufzuladen.Wenn der Anführer anfängt sich zu drehen laufe los und versuche immer im Kries zu laufen.Wenn der Balken dann voll ist drückst du Y und die L und R Taste.Du kannst auch normal Angriffe starten.Lade dafür den Energiebalken voll auf und stell dich vor den Anführer wenn er seinen Angriff vollbracht hat.Das zieht ihm ziemlich viel ab.

P.S:Ich würde die Spectrobes Zozanero und Komadoros nehmen.

Ich hoffe,ich konnte dir einigermaßen helfen!

Antwort #1, 15. Februar 2008 um 11:10 von cindl_muendel

Gut ist auch, wenn du dir einen heilspectrobe cheatest(im Karteneingabesystem). Dann lebst du länger!

Antwort #2, 16. Februar 2008 um 10:02 von Magicgirl

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Spectrobes

Spectrobes

Spectrobes spieletipps meint: Gutes Adventure, das fast an Pokémon heran kommt - aber nur fast.
Matterfall: Eins mit der Materie

Matterfall: Eins mit der Materie

Es ist mal wieder Zeit für ein PS4-exklusives Spiel von Housemarque. Da dürfen sahnige Partikel-Effekte ebenso (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Spectrobes (Übersicht)