atlantis aquaria-höhen und tiefen (Super Mario 64)

was muss ich genau machen?

Frage gestellt am 21. Februar 2009 um 15:57 von thesweetshorty

2 Antworten

. ERFORSCHE DIE HÖHEN UND TIEFEN!
Hierfür musst du an fünf verschiedene Stellen des Levels gehen.
Zuerst rennst du wieder die Rampe hoch und dort um den Käfig.
Dort befindet sich ein Schalter, der eine Treppe erscheinen lässt.
Über diese kommst du auf den Käfig und findest durch springen gegen
den Block die erste Stelle. Von deiner jetzigen Position aus siehst
du einen weiteren Schalter, auf einer ziemlich schrägen Ebene.
Diesen erreichst du gut mit einem Weitsprung. Wenn du ihn betätigst
kannst du auf die Säule mit dem Schild drauf, wo sich die zweite
Stelle befindet. Nun musst du durch tauchen den Schalter unterhalb
der Rampe betätigen. Dieser senkt den Wasserstand total ab. Nun
springst du auf die einzige erreichbare Ebene des großen Gebildes.
Dort findest du in der Wand einen Block. Schiebst du ihn hinein,
hast du die dritte Stelle gefunden. Für Stelle vier musst du einen
Block am äusseren Rand bei diesem Wasserstand verschieben, Nummer
fünf befindet sich in dem Block darüber.
Der Stern erscheint auf dem Steg am Anfang. Du musst noch einmal
auf einer Säule das Wasser erhöhen, um ihn zu erreichen!

Antwort #1, 22. Februar 2009 um 11:50 von Pokefan08

Dieses Video zu Super Mario 64 schon gesehen?
danke^^

Antwort #2, 22. Februar 2009 um 14:06 von thesweetshorty

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Super Mario 64

Super Mario 64

Super Mario 64 spieletipps meint: Der Klempner macht auch auf dem N64 eine erstklassige Figur - ein Jump&Run zum Verlieben.
Spieletipps-Award92
Age of Empires 4: Microsoft kündigt Fortsetzung offiziell an

Age of Empires 4: Microsoft kündigt Fortsetzung offiziell an

PC- und Echtzeitstragie-Fans dürfen ein Grinsen aufsetzen: Age of Empires 4 kommt. Microsoft hat im Rahmen eines g (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Super Mario 64 (Übersicht)