Primärquests (Witcher)

Wie ist das eigtl. mit den Primärquests?
Ist es auch mgl. dass durch die nichtlineare Vorgehensweise Primärquests nicht zu finden,machen sind?
Weil.nachdem ich Dagon erledigt habe gab mir die Seegöttin ein Geschenk,aber was...? Sollte es ein silbernes Schwert gewesen sein...?
Gruss und Dank für alle Antworten.!
LN

Frage gestellt am 15. Februar 2008 um 15:45 von LordNasghul

11 Antworten

Eigentlich sollten alle Primärquests zu machen sein.
Ja, die Seegöttin gibt dir ein Silberschwert. Wurde bei dir denn nicht die Videosequenz eingespielt? Sonst musst du sie (Seegöttin) nochmals anquasseln... wäre zumindest einen Versuch wert.

mfG
Schattenkatze

Antwort #1, 15. Februar 2008 um 16:10 von Schattenkatze

Also mir hat die Seegöttin ihre Dankbarkeit anders gezeigt!
Ein schönes Geschenk.Ist aber nicht Jugendfrei.Das Schwert hab ich aber auch bekommen.

Antwort #2, 15. Februar 2008 um 19:57 von gelöschter User

das geschenk was du meinst Kingpin hab ich auch bekommen XD XD XD. und das silberschwert wie alle auch. achja und noch für LordNasghul: nach der zwischensequnce ist die seegöttin glaub ich bei mir verschwunden also wenn sie bei dir auch nicht mehr da sein sollte dann hast du glaub ich alles richtig gemacht und solltest ein gutes neues silberschwertchen haben ;).

Antwort #3, 15. Februar 2008 um 20:32 von gelöschter User

...also ich hab noch mal den alten Spielstand geladen...
Kein Schwert und auch kein Geschenk!?
Ist mir eigtl. auch egal aber wollte es nur wissen...
Dank an alle!

Antwort #4, 16. Februar 2008 um 14:30 von LordNasghul

Also wie schon mal gesagt,das Schwert hab ich nicht bekommen und auch das andere jugendfreie...
Es war mir auch nicht mgl. das Kleeblatt an den Maurer abzugeben weil der wohl Ferien hat...
Ich weiss schon dass ich manchmal ungeduldig werde weil eine,od. mehrere Quests über längere Zeit nicht schnell mal zu erledigen sind (spätestens ab Kapitel?...) aber wenn ich sicher bin das die Quest erledigt ist und dann die betreffenden Leute einfach nicht erscheinen...nun,mehr als warten und immer wieder vorbeischauen od. neu laden...egal...Danke für eure Geduld und die Antworten!
Bin im Epilog in der Kloake angelangt...
:)

Antwort #5, 18. Februar 2008 um 17:09 von LordNasghul

ist schon zu verstehen. ich glaube das es jeden nervt wenn man in einem spiel nicht weiter kommt :P. ich wahr echt genervt als bei mir im 4. kapitel rittersporn nicht bei diesem baum auf den feldern auftachen wollte nachdem ich teile von dem spiegel für alina hatte. ich bin 2 tage nicht weitergekommen weill er nie da wahr und dachte schon dass mein spiel schrott ist :(. wahr es aber zum glück nicht. der hat dann irgentwie doch den weg dahin gefunden :).

Antwort #6, 18. Februar 2008 um 17:42 von gelöschter User

Frage an LordNasgul : weist du noch was am anfang des epilogs
nach der zwischensequence mit dem könig geschieht?
da war bei mir schluß. super_csa schrieb mir von einer sequence
einer fremden person ,die einen ins haus bittet. kannst du mir
die tür beschreiben und wer da kommt? oder wars bei dir ganz anders? bin für jeden hinweis dankbar.

Antwort #7, 18. Februar 2008 um 20:04 von gelöschter User

@Kingpin: Ich bin zwar nicht LordNasgul, schreibe aber trotzdem ;-): Bei mir war auch irgend so ne' fremde Person, die mich in ein Haus gebeten hat... Das war folgendermassen: Nachdem ich zum 2ten mal mit Rittersporn gesprochen habe, rannte ich die Strasse lang, hatte dann eine kleine verbale Auseinandersetzung mit Sigfried, dem Dornenrosen-Ritter, als der dann wegging und ich ein bisschen doof in der Gegend umherirrte und ans Ende der versperrten Strasse beim Krankenhaus ging, stand dieser Typ plötzlich da und sprach mich an.
Mehr kann ich dir leider auch nicht sagen...

Antwort #8, 19. Februar 2008 um 14:15 von Schattenkatze

nett von dir,schattenkatze.habs auch nochmal mit etwas
älteren spielständen probiert, jetzt geb ich auf und hoffe
auf einen patch.
ich habe mich aber für die freiheit der elfen und zwerge
entschieden, deshalb ist der elf yaevinn bei mir.
der blödmann erzählt bloß ich solle mich beeilen, mehr
passiert nicht.schade, so kurz vor dem ende.

Antwort #9, 19. Februar 2008 um 17:52 von gelöschter User

Halo zusammen
Sorry,war ein paar Tage nicht Online.
Also es war so wie Schattenkatze geschrieben hat.
Nachdem ich 2x mit Rittersporn geredet bin ich rechts um die Ecke und wenn man noch ein bisschen geradeaus geht (neben dem Krankenhaus) sieht man auch schon Siegfried mit ein paar Rittern.
Da Sigi sauer ist muss man ihn verhauen,mit Unterstützung von Yaevin,sofern man den Elfen geholfen hat.
Und genau dort könnte das eine oder andere Problem vom Spiel liegen.Wann hat man wem und wie oft geholfen oder auch nicht...
Nun,nachdem man Siegfried verhauen hat muss man links ein paar Meter die Strasse runter und dort wartet schon ein Flüchtling der nach einer kleinen Zwischensequenz sagt man solle in das Haus (rechts) gehen.Man kann ihn,sofern er dort ist,nicht verfehlen da die anderen Strassen eh unpassierbar sind.
Erst dann kann man das Haus betreten und man wird einige Personen wiedersehen die man im laufe des Spiels kennengelernt hat.
Von dort aus geht es in den Keller,in einer Truhe findet man einen Schlüssel zum nächsten Haus und dann durchs Fenster in ein anderes Haus und schliesslich in die Kloake zum Kampf mit dem Zergl. (...hab ihn noch nicht geschafft...)
Hoffe dir damit geholfen zu haben aber es ist zu befürchten dass du dort wirklich nicht weiterkomst,denn nach dem Kampf mit Siegfried hättest du den Bettler sofort entdeckt,da er praktisch daneben steht...
Gruss LN

Antwort #10, 21. Februar 2008 um 14:20 von LordNasghul

hab dank!
bei mir ist aber kein Siegfried erschienen! nur ein großer
Rittermutant mit 2 Rittern (Neutral) die man aber töten
kann.gegenüber hocken 7 stadtbewohner (Neutral).man
kann zwar alle ansprechen, oder vor wut erschlagen,
weiter geht es trotzdem nicht.

Viel Glück bei deinem Kampf.

Weis jemand wo mein Siegfried ist?

Antwort #11, 21. Februar 2008 um 21:15 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Witcher

Witcher

The Witcher spieletipps meint: So muss ein "Director's Cut" aussehen: Sinnvolle Erweiterungen und beseitigte kleine Nervereien machen das tolle Adventure noch toller. Artikel lesen
86
6 Wege, beim Zocken eure Freunde zu verlieren

6 Wege, beim Zocken eure Freunde zu verlieren

Ihr spielt Videospiele UND habt Freunde? Das muss nicht sein! Wenn ihr euch an diese sechs wertvollen Tipps haltet, (...) mehr

Weitere Artikel

Assassin's Creed - Origins: Angezockt auf der gamescom

Assassin's Creed - Origins: Angezockt auf der gamescom

Seit unserem Anspieltermin auf der E3 sind wir heiß auf das voraussichtlich am 27. Oktober erscheinende Assassins (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Witcher (Übersicht)