Steuerung (Killzone 2)

Hey weiß jemand wie die Steuerung so ist ? Als ich die Demo gezockt hab,kam mir die Steurung und die Bewegung so vor, als würde ich im hüfthohen Matsch gehen. Aber das war die Demo...
Deshalb wollt ich mal nachfragen ob sich die Steuerung noch verbessert hat, oder ob man sie vielleicht sogar verändern kann ?
Hoff auf ne schnelle Antwort, danke schon ma

Frage gestellt am 25. Februar 2009 um 17:14 von hubinho

8 Antworten

Also ich habs noch nicht aber hab auch die Demo gespielt...und iwo in nem Interview oder ähnliches wurde gesagt die Steuerung soll so sein! Man soll das gefühlhaben man hat wirklich viele Kilos aufm Rücken etc. dadurch solls "realer" wirken!
Werd mir aber auch die Tage das Spiel holen ;)

Hoffe konnte helfen...

Antwort #1, 25. Februar 2009 um 17:23 von Onkel_Monty666

einige fehler wurden auch behoben auch fehler bei der steuerung
aber ich hole es mir erst in den nächsten tagen

Antwort #2, 25. Februar 2009 um 19:34 von kidkash95

die steuerung ist OK genau so wie bei jedem shooter

Antwort #3, 25. Februar 2009 um 20:42 von naruto36

Dieses Video zu Killzone 2 schon gesehen?
jo danke euch allen werds mir demnächst bei amazon bestellen

Antwort #4, 25. Februar 2009 um 23:53 von hubinho

Ich finde die Steuerung sehr träge. Besonders die X-Achse (rechts und links) reagiert...sagen wir´s so, wie bei einem drei Zentner-Menschen. Regelt man die X-Achse rauf, kann man kaum noch zielen. Ich weiß, dass ich etwas COD-verwöhnt bin, aber das ganze gefällt mir net so toll.

Antwort #5, 26. Februar 2009 um 01:49 von beff79

hmmmmmmmmmmm...

In vielen Reviews steht drin das die Steuerung(schwammig) wie in der Demo gleich wird/ist.

Find das auch zum kotzen, bin auch COD4 shooter und hab auch meine probleme, und muss sagen, egal wie geil alles andere ist(grafik/sound etc) ist es bei mir NUR durchschnitt(leider).
Haben es einfach verbockt. Und das bei einem SHOOTER!
Das beste bsp. ist das FEAR ORIGIN 2. Grafik/sound/Horror alles ok oder durchschnitt, aber wenn die action mit guter steuerung gepielt werden kann, macht es mehr bock.

Antwort #6, 26. Februar 2009 um 03:35 von TAYAHA

Man kann sich auch in der Demo die Steuerung einstellen. Auf Alternativ 2 isses fast so wie bei CoD. Ich finds gut das es alles etwas träger ist weil es viel realistischer wirkt. Ich denke auch dass man sich schnell dran gewöhnt und damit dann auch umgehen kann. Bedenkt auch dass alle das selbe Handycap haben mit der lameren Bewegung, also einfach lernen damit umzugehen und nicht das Spiel wegen einer aus meiner Sicht gut durchdachten Sache schlecht machen.

Antwort #7, 26. Februar 2009 um 09:15 von Froppa

Naja wie gewöhnlich ist das alles ansichtssache.
HEY ich hab mir das Spiel gekauft und ich wollte damit auch nicht sagen, das das spiel schlecht ist.Nein das nicht, aber das was ich als kritik äussere kann dir ja zusagen mir halt nicht.
Ich sag es mal so, und ich zitiere "IST Sirous SAM gut? keine ahnung aber es macht SAU SPASS"
Also muss jeder selber entscheiden.

Antwort #8, 26. Februar 2009 um 12:54 von TAYAHA

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Killzone 2

Killzone 2

Killzone 2 spieletipps meint: Nicht DER Shootermeilenstein, aber ein rundum tolles Actionspiel, bei dem fast alles passt, sei es Technik, Spielbalance oder Spielspaß. Artikel lesen
Spieletipps-Award88
Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

"Der Zauberstab sucht sich den Zauberer." In der Welt von Harry Potter mag das so sein. In Maguss könnt ihr selbst (...) mehr

Weitere Artikel

Friday the 13th - The Game: Einzelspielermodus soll ohne Story kommen

Friday the 13th - The Game: Einzelspielermodus soll ohne Story kommen

Der Entwickler Gun Media hat angekündigt, dass der Einzelspielermodus von Friday the 13th - The Game ohne klassisc (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Killzone 2 (Übersicht)