Big Team Battle (Halo 3)

hab gestern mal wieder Halo nach ca 9 Monaten gespielt, dachte mir dann weil ich wieder reinkommen muss fang ich erstmal ein Big Team Battle an.
Hab dann erstmal gemerkt dass es nciht mehr da ist bzw anders heißt, wollte es dann starten und dann kommt die Meldung dass ich nicht die Karten besitze, Heroic hab ich legendär nicht.

Gibt es jetzt Big Team Battle und paar andere Modi nur, wenn man sich dieses kostenpflichtige ''add-on'' kauft? Ich find das unverschämt für ein gekauftes Spiel nochmal geld hinzublättern um weiter zuspielen

Frage gestellt am 03. März 2009 um 12:36 von Quickdead

14 Antworten

Ich finde das ebenfalls net gerae fair für das das cih 60€ dafür ausgegeben habe muss ich jetzt des auc hnoch kaufen

Antwort #1, 03. März 2009 um 14:17 von Reininger

ist doch besser, erstens sind das nur wenige matchmaking playlist die alle karten brauchen und zweitens ist es mit neuen maps mal was neues, außerdem werden die maps sowieso billiger und dann auch kostenlos

Antwort #2, 03. März 2009 um 18:43 von LX16

was ist bitteschön daran besser nach einem jahr nochmal geld auszugeben um die modi wieder benutzen zu können, man hätte als alternative die modi lassen sollen ohne die neuen kostenpflichtigen maps und legendär-kartenpaket wir wohl eher nicht umsonst werden und wenn dann erst am bungie-tag

Antwort #3, 03. März 2009 um 18:46 von Quickdead

Die 5 euro sind ja wohl ein Witz und die kann man schon einmal im Jahr für so ein Kartenpaket ausgeben.Oder

Antwort #4, 03. März 2009 um 19:59 von MJOLNIR45ACP

5 euro für 3 schrottige karten ?
Es geht außerdem eher darum das man es kaufen muss um bestimmte modi weiterspielen zu können

Antwort #5, 03. März 2009 um 22:46 von Quickdead

ja leute, aber wenn die für halo 3 alle maps (die originalen, heroic, legendary und mystisch) erst entwickelt hätten und halo 3 dann rausgebracht hätten, hätte H3 wohl frühstens letztes wheinnachten unterm Baum gelegen. außerdem gibt es immer ein paar modi für die du immer nur kostenlose maps brauchst. außerdem gab s das auch schon für halo 2, nur das man da noch eine disk einlegen und dann auf festplatte kopieren musste und dann nem freund weitergegeben hat... außerdem sind das bloß 5€. rechnen wir mal:
90€ xboxLive (ein einhalb jahre)
60€ Halo 3
2400 MSP = ungefähr 25 €
das teilen wir mal grad durch 18 Monate = knapp 10 € pro monat.
wobei man xboxlLive türlich auch für andere spiele nutzt und man bei den maps auch warten kann bis sie kostenlos werden und bis dahin trotzdem noch einige Modi spielen kann. und für das hauptspiel muss man nichts mehr bezahlen. sehts doch einfach als kleine Add-ons an, weil für so dingens bezahlt man ja auch immer (und zwar mehr)

Antwort #6, 04. März 2009 um 15:39 von stothebutcher

Lol habe mir vorgestern Halo 3 für 20€ gekauft!
Xbox-Live GOLD kostet jetzt 60€ PRO JAHR!
Lol, also da lohnt es sich eig. zu warten^^

Antwort #7, 04. März 2009 um 17:00 von MagnusTide

xbox live hat schon immer 60€/pro jahr gekostet, guck mal bei ebay da bekommste 12 monate für 35€.

ja ist aber egal wieviel jetzt der preis der karten ist, es ist allerdings immer mehr so dass man sich ein grundspiel kauft und dann weiter im internet sachen dafür kaufen muss um weiterzuspielen, auf die andreren modi hab ich kein bock mehr, weil mich das jetzt voll aufgeregt hat, ich geh lieber andere shooter jetzt zocken.

Antwort #8, 04. März 2009 um 17:27 von Quickdead

Sehts mal so Leute, umso mehr Geld Bungie Bekommt (durch z.B. Mappacks),umso besser wird das nächste Halo Spiel

Antwort #9, 04. März 2009 um 19:52 von MJOLNIR45ACP

es kommt sehr wahrscheinlich keins raus nach odst, das ist auch einer der hauptgründe weshalb sich bungie von MS getrennt hat weil MS von denen verlangt hat nur noch halo games zu machen.
Und das ganze geld bekommt doch eh nur MS ...

Antwort #10, 04. März 2009 um 20:43 von Quickdead

oh gott heul doch 5 verdammte €!

bungie kriegt von microsoft das geld dafür das es die karten macht! ist ja auch viel arbei.

ich geb dir recht das manche dinge wirklich kostenlos sein.
aber drei maps von halo, oder das far cry 2 paket dürfen schon was kosten.

davon abgesehen hat bungie eh alles verbilligt und sogar mal eine karte gemacht die von anfang an gratis war du kannst viel über bungie sagen aber sicher nicht das sie geldgierig sind!

Antwort #11, 05. März 2009 um 12:44 von ERAGONFIGHTER

Zu es kommt kein weiteres Halo spiel nach ODST raus, schau mal auf bungie.de

Antwort #12, 05. März 2009 um 18:08 von MJOLNIR45ACP

mir ists inzwischen egal ich zocke andere online spiele jetzt, danke euch für die antworten.

Schink mal den genauen link, hab nur kurz drauf geschaut und da stand das es noch nciht klar ist.

Antwort #13, 05. März 2009 um 18:12 von Quickdead

Hier steht's dass es nciht klar ist, weil Bungie einen sucht der sich eine neue Story für Halo ausdenkt! Genaueres:

http://www.halouniverse.de/news,id1778,halo_kei...

Antwort #14, 05. März 2009 um 18:39 von MagnusTide

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Halo 3

Halo 3

Halo 3 spieletipps meint: Die Trilogie feiert ein meisterhaftes Feuerwerk. Der dritte Teil macht in allen Facetten alles richtig und fesselt stundenlang an die 360. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

WilianZilv / gamebanana.com Der Modder WilianZilv hat siverse Charakter-Skins für die inoffizielle Emulator-Version (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Halo 3 (Übersicht)