PS2 auf Englisch stellen (GTA Vice City)

Hallo,
gehört zwar nicht ganz hierher,wäre aber für eine Antwort dankbar.Die Sache mit der PS2 auf Englisch stellen,klappt das auch bei VCS ?Oder eventuell wie bei VC nur mit bestimmten Versionen? Also das man dann auch Blut sieht,Rampage zur verfügung stehen...
Gruß
AD

Frage gestellt am 12. März 2009 um 06:39 von Ravensfather

9 Antworten

1. Playstation ohne CD/DVD Starten
2. Wähle "Systemkonfiguration"
3. Drücke Steuerkreuz oben
4. Drücke Die X Taste
5. Drücke 3 Mal Steuerkrez links
6. Drücke Die X Taste
7. Drücke Doe O Taste
8. Lege die CD Ein
9. Wähle "Browser
10. Wähle die CD aus

Antwort #1, 12. März 2009 um 13:58 von Gamer21gll

Danke! Aber beziehst du dich jetzt auf Vice-City? Das spiele ich so.Habe zum Glück die erste Fassung.Meine Frage bezieht sich auf Vice-City-Stories.Da ich bisher dachte,das lohnt sich nicht wenn man schon Vice-City hat.Nun aber hier einige gute Argumente auch für VC-Stories gelesen habe.Und nun mit dem Gedanke spiele es mir doch auch zuzulegen.
Und da wollte ich gerne wissen ,ob die "auf englisch stellen sache" damit auch klappt.Oder man eine bestimmte Version braucht?
Sry.wenn die 1.Frage nicht so klar war.
Gruß
Rf

Antwort #2, 12. März 2009 um 15:30 von Ravensfather

Die Sache mit dem Blut klappt nur bei der normalen Version (Also nicht Platinum). Bei VCS braucht man sich die Mühe gar nicht erst machen. Das haben die schon seit der Platinum-Version geändert.

Antwort #3, 12. März 2009 um 16:10 von gelöschter User

Dieses Video zu GTA Vice City schon gesehen?
also ein freund von mir (ist auch manchmal hier, maxiking13) hatte auf der psp mal eine version von vcs wo es, wie eben bei anderen 18er versionen, blut gegeben hat und man köpfe abschiessen konnte, usw. ich weiß allerdings nich wo er sie herhatte und ob es sowas auch auf ps2 gibt. also ich habe die NICHT Platinum Versiuon die ist aber auch ganz normal zensiert (für ps2)

Antwort #4, 13. März 2009 um 15:08 von schdinga

geht des auch bei driver parrel lines isch ja fastdes gleiche wie gts

Antwort #5, 13. März 2009 um 16:33 von JEFF-HARDY-STYLER

keine ahnung aber ich find driver net soooo toll hatte mal ne demo...ich find gta oder mafia besser

Antwort #6, 14. März 2009 um 13:10 von schdinga

yaaa ich auch hab mein gta verliehen was kann mann bei mafia so machen genauso wie gta

Antwort #7, 14. März 2009 um 19:34 von JEFF-HARDY-STYLER

naja...also ich habs auf dem pc, musst du wissen. Es ist durchaus ähnlich wie GTA. Es ist eine Mafia-Geschichte in den 30ern, man spielt einen Ex-Taxifahrer der in einer berüchtigten Mafiafanmillie aufsteigt, er heißt auch Tommy. Es ist allerdings mehr Ballerspiel als GTA, im gegensatz zu GTA hält man da auch nur so viel aus wie die Gegner. Die Missionen und der freie-fahrt-Modus sind leider getrennt, es gibt zwanzig Missionen, die aber sehr viel länger sind als bei GTA. Die Waffen und Fahrzeuge sind auch im Stil der 30er. Waffen gibt es zwei Sniper, das Mosin-Nagant 1891-30, und ein US-Army Gewehr 1903 Springfield, mit welchem man allerdings nicht zoomen kann. des weiteren eine Pumpgun, eine doppelläufige abgesägte Schrotflinte, die Thompson 1928, die einzige Vollautomatische Waffe im Spiel, drei Revolver: Colt Magnum, S&W Model 10 M&P, Colt Detective Special; und noch den Colt 1911. Sonst gibt es noch Schlagring, Baseballschläger, Messer, Molotovs und Granaten. Die Missionen sind eigentlich nicht schlecht. Im Gegensatzb zu GTA gibt es auch Tiere, z.B. hunde, die den Spieler auch angreifen können. Die Stadt ist auch relativ groß, auf jeden fall einiges größer als Vice City, aber es gibt leider so gut wie keine betretbaren Gebäude, außer dem waffenladen hab ich noch keines gefunden, und man kann nicht flieghen oder so, auch keine Motorräder oder Boote, nur Autos, was ich sehr schade finde,eines der größten mankos. Was wiederum gut ist ist, dass man mit allen Pistolen unterm Fahren ein Drive-by machen kann, wobei man auch mit der Maus zielen kann. Schwimmen kann der Charakter leider auch nicht, es gibt in der freien Fahrt auch keine Nebenmissionen. Es gibt allerdings noch eine andere freie Fahrt, bei der man uch Missionen machen kann. In der Freien Fahrt kostet das Speichern jeweils 2000, in der Freien Fahrt extrem nichts. Was sehr blöd ist: Man kann in der zensierten dt. version, die ich habe, nicht einmal Passanten töten, nur Polizisten und Gangster.
Es gibt noch einige andere Dinge die besser oder schlechter sind als GTA, aber das kann ich nicht alles aufzählen^^
Ich habe es für den PC für schlappe 6,99 bekommen, und ih finde es echt gut. Mit den meisten GTAs kann es durchaus mithalten, auch wenn es nicht so viele Möglichkeiten gibt.

PS: wenn es dich interessiert, kannst du dir auch in der Spieletipps-Datenbank was drüber durchlesen.

Antwort #8, 14. März 2009 um 21:02 von schdinga

ok danke hört sich nicht schlecht an

Antwort #9, 15. März 2009 um 10:48 von JEFF-HARDY-STYLER

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Grand Theft Auto - Vice City

GTA Vice City

Grand Theft Auto - Vice City spieletipps meint: Bewährt geniale offene Welt im bunten Achtziger-Look. An Komplexität und Abwechslungsreichtum nicht zu überbieten! Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Videospiel-Romane: Die 10 besten Bücher für echte Fans

Videospiel-Romane: Die 10 besten Bücher für echte Fans

Der Sommer steht in voller Blüte und die Sonne lacht. Aber was tun, wenn man im Urlaub auf PC und Konsolen (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint Kalenderwoche 34

Das erscheint Kalenderwoche 34

Nächste Woche läuft die gamescom - da kann doch eigentlich nicht viel Wichtiges nebenbei passieren, oder? Fals (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

GTA Vice City (Übersicht)