wie klappt das mit dem auto bau im hq bei eva und wo im menü zeigt es an wieviel teile mn schon hat ? (Mercenaries 2)

ich schaffe das nicht mit dem autobau bei eva sie sagt immer das gleiche. und wo im menü wird angezeigt wieviel teile man schon hat bitte wer kann mir helfen langsam glaube ich ich werde von dem spiel total verarscht weil irgendwie nix wo hier drinnen steht funktioniert...

Danke im voraus

Vielleicht hat jemand einen Tipp wo es ein lösungsbuch komplett mit allem gibt!

Frage gestellt am 12. März 2009 um 18:53 von Salia

3 Antworten

Hallo Salia.

Also. Ich habe das Spiel gerade durchgespielt. Es werden keine Autoteile angezeigt. Halte dich an meine Erklärung. Zuerst musst du in Evas Mission einen bestimmten Autotyp finden. Er heißt RTR. Das ist der PKW, mit denen die meisten Zivilisten herumfahren. Wenn du ihn hast, fahr zu Evas Werkstatt und stell ihn in der Markierung ab. Lauf dann zu der markierten Tür und drück DREIECK. Dann sagt Eva, du sollst einen Panzermotor klauen. Fahr zu der Universal Patroleum Zentrale und klau dort einen der markierten Panzer und bring ihn zur Werkstatt. Lass dich nicht davon beeinflussen, dass Fiona sagt, dass sich UP nicht über den Klau freuen wird. Solange sie nicht zu dir feindlich gesinnt sind, wird nichts passieren.
Wenn du den Panzer in der Markierung stehen hast, steig aus und geh zur Tür. Dann musst du ein Löschfahrzeug klauen. Fahr zu der Markierung und steig ein. Fahr es dann zur Werkstatt und steig aus und geh zur Tür. Dann sagt Eva, dass ihr für ihr Fahrzeug noch Reifen fehlen. Du fährst also zu zu dem Piratenschrottplatz. Wenn du ankommst rede mit dem Mechaniker und kaufe die Räder für 50.000. Dann steht ein LKW vor dir mit den Rädern darauf. Die Räder sind als eigenes Fahrzeug markiert. Schnapp dir dann den unbedingt den Helikopter auf dem Schrottplatz(Erklärung kommt gleich). Flieg damit hoch und fahr den Magneten aus, indem du auf den Pfeiltasten nach unten drückst. Fahr die Räder nicht mit dem LKW weg. Häng den Magneten an die Räder und flieg sie zur Werkstatt... ODER wenn du Geld sparen, willst lauf direkt zu dem Helikopter und häng die Räder an den Magneten. Aber da schießen die Piraten auf dich, also erledige erst alle. Wenn du mit den Rädern am Heli an der Werkstatt bist, wirf sie in die Markierung, indem du bei den Pfeiltasten nach unten drückst. Lande dann den Heli unmittelbar neben der Werkstatt(du brauchst ihn für den letzten teil der Mission). Geh dann wieder zur Tür. Jetzt sollst du nur noch das fertige Auto bei dem Kunden abliefern. Hier kommt der Heli ins Spiel. Fahr zuerst das Auto auf die Straße, damit du es, wie mit den Rädern, hochheben kannst. Wenn du es nähmlich zu dem Kunden fährst, werden die auf deinem gesamten Fahrtweg verstreuten VZ-Soldaten auf dich schießen und das Auto warscheinlich zerstören. Flieg erst ein bißschen hoch, dass du nicht mit Häusern aneckst. Halte auch während des Flugs die X Taste gedrück, da das Auto dich nach unten zieht. Wenn du bei der Markierung bist, lade das Auto einfach nur noch ab und die Mission ist geschafft.
Und, hat es geklappt?

Kauf dir kein Lösungsbuch. Wenn du eine Frage hast, schreib sie in Fragen und Antworten rein. Wenn ich sie finde, versuche ich sie zu beantworten.

Antwort #1, 28. März 2009 um 18:19 von Henry2000

Sali meint nach der mission wie man die coolen anderen autos bekommt das meint sie.

Antwort #2, 28. Juni 2009 um 10:37 von gelöschter User

ed giebt andere ?

Antwort #3, 26. Oktober 2014 um 18:51 von fokeymann

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Mercenaries 2 - World in Flames

Mercenaries 2

Mercenaries 2 - World in Flames
Age of Empires 4: Microsoft kündigt Fortsetzung offiziell an

Age of Empires 4: Microsoft kündigt Fortsetzung offiziell an

PC- und Echtzeitstragie-Fans dürfen ein Grinsen aufsetzen: Age of Empires 4 kommt. Microsoft hat im Rahmen eines g (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Mercenaries 2 (Übersicht)