Allesfresser (Spore)

Hallo ich wollte fragen wie man in der Kreaturenphase Allesfresser wird. Ich laufe immer mit einem beliebigen Maul herum und mit diesem Saugemaul aus der Zellenphase was einen zum Allesfresser macht, doch ich finde keine Mäuler von Allesfressern. Was mache ich falsch? Darf man vielleicht nur das Allesfressermaul aus der Zellenphase benutzen oder wie ist das?
Danke im vorraus ;)

Frage gestellt am 15. März 2009 um 13:14 von Chriss2

5 Antworten

Du mußt bereits in der Zellenphase alle Teile sammeln - ebenso in der Kreaturenphase.
Oder wenn du so lange nicht warten willst - dann bau an deine Kreatur ein Pflanzenfresser- und ein Fleischfressermaul -->
beides zusammen ist auch ein Allesfressermaul.
Ich habe das bei mir so gemacht und eins der Mäuler im Körper versteckt, um die Optik nicht zu verschandeln. (TAB-Taste - damit hast du 2 weitere Möglichkeiten, Teile zu drehen)

Antwort #1, 15. März 2009 um 13:39 von Proffo

dankeschön

Antwort #2, 15. März 2009 um 14:41 von Chriss2

Achso, aber betrifft das auch die Mäuler der anderen Art, denn wenn ich am Anfang Pflanzenfresser gewählt habe, dann finde ich ja keine Fleischfressermäuler und umgekehrt auch nicht. Muss man die auch sammeln? Und wenn ja, wie?

Antwort #3, 15. März 2009 um 14:44 von Chriss2

Dieses Video zu Spore schon gesehen?
bei den mündern bekommst du immer nur die, die du brauchst. die anderen findest du dann nicht.

Antwort #4, 15. März 2009 um 15:52 von LisiBisi

Ich habe immer als Fleischfresser begonnen und mich später durch ein Pflanzenfressermaul zum Allesfresser gemacht. Ich kenne das Problem nicht, keine Pflanzenfressermäuler zu bekommen. Außerdem finde ich es nicht so wichtig durch ein bestimmtes Verhalten bereits in den ersten 4 Phasen eine bestimmte Philosophie zu bekommen, weil ich spätestens in der Raumschiffphase jede Philosophie erreichen kann, die ich möchte. Jetzt aber mein Vorschlag, was du tun kannst:
In der Zellenphase mußt du die Lebewesen fressen, die leicht gelb-golden leuchten, um neue Körperteile zu sammeln. Sobald du dich dann paarst und dadurch im Editor bist, kannst du die neuen Teile anbringen. (Ich würde auch hier solange sammeln, bis du alle Teile hast)
In der Kreaturenphase findest du kleine und große Skeletteile, die in der Landschaft rumliegen - übrigens häufig in der Nähe fremder Nester - einfach fressen und du hast neue Körperteile. Dann wieder im Nest paaren, um in den Editor zu kommen und neue Teile anbringen.
Noch ein Tip: ich würde erst die nächste Phase beginnen, wenn ich alle Teile gefunden habe. Mach dir notfalls Flügel an deine Kreatur, dann hast du eine bessere Übersicht über das Land und findest gerade zum Schluß die Knochen besser. Und, ganz wichtig, als Pflanzen- oder Allesfresser verhungerst du nicht so schnell, wenn zum Schluß andere Kreaturen rar werden.
Letzter Tip: Laß dich nicht davon irritieren, wenn du besonders bei den kleinen Knochenteilen öfters welche findest, die dir Körperteile freischalten, die du bereits hast - einfach weitersuchen!
Ignorier in beiden Phasen den Hinweis, daß du in die nächste Phase wechseln kannst, bis du alle Teile hast!
Viel Spaß :-)

Antwort #5, 15. März 2009 um 15:58 von Proffo

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Spore

Spore

Spore spieletipps meint: Ein intergalaktisch umfangreicher Kreaturen- und Weltenbaukasten. Dahinter bleibt das eigentliche Spiel leider spürbar auf der Strecke. Artikel lesen
79
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Spore (Übersicht)