Stimmt das? (Nintendogs Labrador)

Also hier meine Frage: Sind die zwergschnauzer bei labrador AND FRIENDS? also bei Wikipedia wirde er als Unfreundlch und Unintelligent! stimmt das?

Frage gestellt am 17. März 2009 um 21:38 von Tekken_MIshima

14 Antworten

Ehhm ich meine sind die zwergschnauzer uninteligent und unfreundlich? ich würde gerne einen Kaufen

Antwort #1, 17. März 2009 um 21:40 von Tekken_MIshima

das mit dem unfreundlich weiß ich nicht so genau
aber auf jeden fall sind si ziemlich langsam und sehr schwer zu trainiren
ich würde dir lieber einen zwergpudel oder einen labrador empfehlen si sind ziemlich leicht zu trainiren
aber wenn du eher ein hindernisparcourfan bist dann empfehle ich dir den Zwergschnauzer
wenn du ihn richtig trainierst, geht er ab wie ne rakete

Antwort #2, 18. März 2009 um 08:34 von Gheddoprinz-117

tut mir leid ich meine der Zwergpinscher geht ab wie ne rakete
der zwergschnauzer is voll lahm

Antwort #3, 18. März 2009 um 08:36 von Gheddoprinz-117

Ich trainiere immer Welsh Corgi Pembrokes für Hindernis. Mein Rekord: ca. 32 Sekunden!
Einen Zwergschnauzer hatte ich persönlich noch nicht! Doch ich meine das es auf das Training und auf den Charakter ankommt...

Antwort #4, 18. März 2009 um 15:23 von KateMorgen

Ok danke!

Antwort #5, 18. März 2009 um 17:42 von Tekken_MIshima

Ich habe auch einen Welsh Corgi Pembrokes!Ich hab auch so 35 sek. und auch im Disc wettbewerb ist meine Sandy(so heißt sie) echt gut!Ich würde dir einen Corgi empfehlen!

Antwort #6, 18. März 2009 um 21:07 von Fipsmops

ich habe eine gute erfahrung mit shiba inu, zwergpinscher, whelsch corgi und labrador gemacht, die kann man überall gut trainieren

Antwort #7, 18. März 2009 um 22:13 von LindaHerz

Ich habe jetzt ein Zwergschnauzer von uninteligenz habe ich nicht sehr viel vernommen!

Antwort #8, 20. März 2009 um 17:36 von Tekken_MIshima

Meine besten:
Shiba Inu für Disk (Rekord: 56 Punkte...)
Welsh Corgi Pembroke für Hindernis (Rekord: 32:60 sec)
Husky für Gehorsam (Rekord: 10,00 Punkte)
Da sieht mann das manche gute und manche schlechte erfahrungen mit bestimmten Hunden machen^^

Antwort #9, 20. März 2009 um 18:15 von KateMorgen

Meine neue Hündin Jana hat nach zwei versuchen sitz gelernt o.O

Antwort #10, 20. März 2009 um 18:42 von Tekken_MIshima

Machen manche... Manche Hunde können auch am ersten Tag 4 Tricks lernen!

Antwort #11, 20. März 2009 um 19:16 von KateMorgen

Ich habe eine gute Erfahrung mit dem Shiba Inu gemacht.
Im Hindernispacors 32,22 Sekunden in der Meisterschaft.
Mein Shiba Inu Nestor hat heute zum 19.mal in der Meisterschaft
gewonnen.
Aber der Sheltie ist auch nicht schlecht :35,55 Sekunden hat
mein Sheltie Fido gepackt .Er hat zum 12.mal gewonnen.
Ich würde dir Sheltie und Shiba Inu empfehlen!

Antwort #12, 13. April 2009 um 16:26 von gelöschter User

mein Ziggy(so heißt mein zwergpinscher) hat in hindernisparcour-meiterschaft mit einer bestzeit von 23,52 abgeschnitten also oho

Antwort #13, 13. April 2009 um 21:37 von Gheddoprinz-117

Hui,herzlichen Glückwunsch!

Antwort #14, 14. April 2009 um 10:17 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Nintendogs - Labrador & Friends

Nintendogs Labrador

Nintendogs - Labrador & Friends spieletipps meint: Eine originelle Hundesimulation im Tamagotchi-Stil. Dazu kommen eine gute Bedienung, eine Menge Spielspaß und süße Hundewelpen. Hut ab, Nintendo!
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

Prey: Demo wird jetzt zur Gratis-Testversion

Prey: Demo wird jetzt zur Gratis-Testversion

Mit dem erst im Mai dieses Jahres veröffentlichten Prey wollte Publisher Bethesda die nicht mehr ganz so junge Mar (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Nintendogs Labrador (Übersicht)