WESKER´s List (Resident Evil 5)

kann mir bitte mal einer erklären was wesker list im ersten teil war weil ich hab den zwar nie gespielt weiß aber das er damals zu umbrella gehörte aber was hatte er damals im herrenhaus vor und warum hat er die S.T.A.R.S dorthin geschickt. er wusste ja schon das das ganze herrenhaus infiziert war.

Frage gestellt am 24. März 2009 um 20:57 von Domi44444

8 Antworten

er war ein "mensch" bzw klon und ein doppelagent nachdem der tyrant den drekcsack "getötet hatte" hat er sich den t oder g virus gespritzt und is desshalb so stark oder was meinst du?^^

Antwort #1, 25. März 2009 um 00:28 von Onkel_Monty666

er war forscher von umbrella und wurde zur informations beschaffung als anführer der s.t.a.r.s eingestellt in herrenhaus ist er nur zum sammeln von kampfdaten geschickt worden um den t-virus an seiner s.t.a.r.s einheit zu testen

Antwort #2, 25. März 2009 um 00:41 von bomber007

das heißt kurz und knapp er war ein verräter. und er wollte das sich die S.T.A.R.S mit den zombies auseinandersetzen damit er kampfdaten an umbrella schicken konnte

liege ich jetzt richtig? ^^

Antwort #3, 25. März 2009 um 17:03 von Domi44444

Dieses Video zu Resident Evil 5 schon gesehen?
ja sehr gut (bei mir hats länger gedauert^^)nur weil wesker den heli sabotiert hat sind sie ja auch letztenendes da abgestürzt

Antwort #4, 25. März 2009 um 17:15 von Onkel_Monty666

Was hat Wesker eigentlich dazu getrieben sich den Virus zu geben, wenn er instabil wirkt bei ihm? Und wieso hat er Umbrella nicht den Rücken gekehrt nachdem er alle Daten zum Virus hatte?

Antwort #5, 25. März 2009 um 19:08 von Cena99

Wesker war schon seit seiner Jugend mit Birkin als Umbrella Forscher tätig, 1998 war er bereits STARS Team Cäptn, was Umbrella auch so wollte 1998 sollte der T-Virus getestet werden und dazu musste man Objekte haben also das STARS Team.
Wesker hat das Team in die falle gelockt und sich letztenendes absichtlich vom tyrant umbringen lassen, da er sich vorher einen Virus injiziert hat, der nac seinem herzstillstand beginnt zu wirken ähnlich wie bei James MArkus bloß ohne verwandeln und Egel. Und nachdem das Spencer Anwesen im ersten teil hochging waren auch alle Daten futsch, deswegen der Hass auf Chris weil chris seine Pläne zerstört hat. Und so weiter und so weiter ;-)

Antwort #6, 26. März 2009 um 05:24 von Smoggy

und nicht zu vergessen das er sich die daten von alexa wieder holen woltte die war in einem 50 järigen schlaf als sie sich den T-Veronica virus inijzirte.hat sie bei ihrem vater alexander auch gemacht aber das hat nich geklappt dann hatte weker die daten wieder aber chris schwester clea hat mir steve die daten an sich gerissen und steve starb dann.dannn kan chris killte alexa und wesker hat der eine stange oder so was über dan kopf gehauen und ist mit clea in einem jet ab gehauen.

Antwort #7, 26. März 2009 um 20:54 von kall3

Stimmt es waren aber nur 15 Jährchen ;-)

Antwort #8, 27. März 2009 um 08:56 von Smoggy

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Resident Evil 5

Resident Evil 5

Resident Evil 5 spieletipps meint: Resident Evil 5 ist auf dem PC genauso spannend wie auf der Konsole. Klare Empfehlung an alle Action-Fans. Artikel lesen
Spieletipps-Award87
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

Der Produzent der kürzlich angekündigten Realserie von One Piece hat über die offenbar hohen Ambitionen (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Resident Evil 5 (Übersicht)