Geistermaske? (Zelda Ocarina of Time)

Wie ist das mit der Geistermaske (oder wie die heißt)? Habe die vom Händler im Schloß bekommen (als Kind) und muss die dem Läufer auf der Lon Lon Farm bringen, nur wann ist dieser Kerl den mal da? Also ich habe den da noch nicht gesehen...

Frage gestellt am 31. März 2009 um 23:15 von Dalina

6 Antworten

Die Geistermaske musst Du nicht dem Läufer geben, sondern dem Kind auf dem Friedhof, das tagsüber die Grabgruseltour nachspielt. Die Hasenohren, die Du dem Läufer geben musst, kannst Du ihm erst bringen, wenn Du alle drei heiligen Steine beisammen hast. Dann musst Du Dich abends vor Sonnenuntergang in der Umgebung rund um die Lon-Lon Farm umsehen, wo er auf dem Boden sitzt. Tagsüber läuft er immer und hält nicht an.
Ein Tipp: Kaufe am besten vorher für all Dein Geld irgendein Zeug, das Du mal brauchen kannst und mach Deine Börse schön leer, da Dir der Läufer für die Hasenohren soviele Rubine geben wird, wie in Deinen Geldbeutel passen. Die 500er Börse wäre also auch ganz gut.

Antwort #1, 01. April 2009 um 18:15 von Kyniker

ach so gut, dann war das eben so. Danke

Antwort #2, 02. April 2009 um 20:31 von Dalina

Ich wollte auch diese Maske, die wie ein Schädel aussieht diesem Kind auf dem Friedhof geben, aber das meinte nur: Du siehst zwar aus wie der Totengräber, aber erschrecken kannst du mich damit nicht.
Wie soll ich die dem denn jetzt geben?

Antwort #3, 02. April 2009 um 21:12 von repusoiram

Dieses Video zu Zelda Ocarina of Time schon gesehen?
das ist die andere maske du musst die maske im verloren wald dem kind geben, um es in zu geben musst du erstmal auf denn baumstam und salias lied spielen dann gibt er dir ein herz teil dann musst du die maske anziehen und dich noch mal auf denn baumstamm stelen aber er gibt dir nur 10 rubine aber du musst ja 20 mit bringen da musst du 10 auch noch mal geben.

Antwort #4, 16. Februar 2011 um 18:00 von yanki22

Achso^^
Und wie sieht dann die Geistermaske aus?

Antwort #5, 17. Februar 2011 um 09:55 von repusoiram

so breunlich

Antwort #6, 18. Februar 2011 um 14:19 von yanki22

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Legend of Zelda - Ocarina of Time

Zelda Ocarina of Time

The Legend of Zelda - Ocarina of Time spieletipps meint: Ein absolutes Meisterwerk und auch im neuen Jahrtausend noch ein guter Grund, sich ein N64 anzuschaffen. Gehört in jede Sammlung.
Spieletipps-Award94
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Zelda Ocarina of Time (Übersicht)