Nachfolger (Empire - Total War)

Was denkt ihr wie der nächste total war titel heißt

Frage gestellt am 03. April 2009 um 11:38 von VFB09

24 Antworten

Darüber gibt es bis jetzt nur spekulationen, aber ich würde mich über ein shogun 2 freuen.

Antwort #1, 03. April 2009 um 14:26 von -(Max)-

*zustimm*
Shogun 2 würd mich au freuen. n neues Rome können se dann immer noch machen ;)

Antwort #2, 03. April 2009 um 14:31 von Mithrandir_III

Vor etwa 3 Monaten gab es eine offizielle Umfrage von CA auf totalwar.com. In der konnte man abstimmen welches Total War man sich wünscht, zur Auswahl standen:
Rome 2
Classical Greece
Imperial China & Feudal Japan
19th Century
First World War

An der Umfrage haben etliche Fans teilgenommen, aber wer letzten Endes die meisten Stimmen bekommen hat, weiß wohl noch niemand. Also heißt es: Abwarten ...
Ich wäre übrigens für ein Rome 2, oder für's 19 Jahrhundert.^^

Antwort #3, 03. April 2009 um 19:23 von gelöschter User

Dieses Video zu Empire - Total War schon gesehen?
Also mit einem TW im 18jhd. könntich mich ja anfreunden aber ein WW 1 TW fände ich schon enttäuschend...

Antwort #4, 03. April 2009 um 22:45 von -(Max)-

sry meinte natürlich 19Jhd.

Antwort #5, 03. April 2009 um 22:46 von -(Max)-

ich wär für rome 2,obwohl mich der erste weltkrieg duraus sehr interressieren würde


trotzdem finde ich,das rome es "verdient hat" ein remkae zu bekommen.rome hat medieval 2 und empire den weg geebnet (shogun war auch gut),aber ein rome in guter grafik und überarbeiteter karte wär unwiederstehlich.


der erste weltkrieg wär natürlich auch spannend,aber wär kein total war mehr,da es dann reiner stellungskrieg ist.ich würde mir das wie men of war vorstellen (kennt das einer? geniales spiel).

Antwort #6, 03. April 2009 um 22:46 von derkillervomdienst110

muss derkillervomdienst110 recht geben das sind meine gedanken aber wenn die ein neues rome bringen dann ohne bugs

Antwort #7, 04. April 2009 um 01:53 von xXxxXps3zockerXxxXx

und vielleicht die option das man entweder wieder mit einer von 3 familien spielt oder rom als eine fraktion zusammengefasst wird (wie in RTR)

Antwort #8, 04. April 2009 um 07:33 von derkillervomdienst110

Ich denke der erste Weltkrieg wäre bestimmt interessant (kann mir aber nicht vorstellen wie man damit eine Kampagne füllen soll)
ICh wäre für Classical Greece.

Antwort #9, 04. April 2009 um 10:05 von Berni123

also ich wär auch für ein rome 2

Antwort #10, 04. April 2009 um 10:28 von VFB09

also auf keinen fall etwas, das näher am jetzt spielt als empire.
1. o. 2. WK hätte nichts mehr mit TW zu tun: schlachtaufstellung etc. gibts da net mehr.

ich stimme dem killer zu, Shogun 2 oder ne überarbeitetes Rome (mit bitte mehr einheiten für die anderen nationen ^^) wobei griechenland aber au ganz interessant sein könnte...

Antwort #11, 04. April 2009 um 11:09 von Mithrandir_III

vielleicht kommt ja steinzeit XD

möglich wär ja auch das es so ähnlich ist wie empire earth,also mit epochen zum aufsteigen,was ich sehr gut finden würde (z.b. von der steinzeit über griechenland bis zu rom).

aber das würde unglaublich viel speicher fressen,sogar weit mehr als die 15 BG von empire.

Antwort #12, 04. April 2009 um 11:16 von derkillervomdienst110

ich würde ja sagen das total war ja schon die bronze zeit dann
das mittelalter und jetzt das 18 jahrhundert gemeister haben dann würde ich mich ja freuen über etwas das ein bisschen in unsere zeit geht.aber ich lass mich überaschen!

Antwort #13, 07. April 2009 um 10:15 von cheatergott123

Aber ich kann mir auf keinen Fall vorstehlen Das ein TW für den ersten weltkrieg rauskommt Haaaallllllllllooo Der Erste Weltkrieg dauerte nur 4 Jahre von 1914 - 1918 dum das es dan in ( runden zu ende sein könnte^^. Aber irgendwie geil wäre es wenn es sowas wie "Die einheit wo Hitler drin ist" gibt denn Hitler war im 1 Weltkrieg Soldat. Wäre doch lustig mit seinem Schnauzer
und seinem Köter.

Antwort #14, 11. April 2009 um 15:13 von Ali2

wie soll denn die einheit heißen? erste hitler kohorte oder was? :P

Antwort #15, 11. April 2009 um 17:29 von derkillervomdienst110

Ich fänd ein Grichenland TW toll, schon in Rome waren die Hopliten meine Lieblingseinheiten (und Grichische Städte meine Lieblingsseite, obwohl ich auch gerne Makedonien gespielt hätte). Da ist Aufstellung auch wichtig.

So lange die schönen Neuerungen von Empire beibehalten werden (Forschung, wichtige Produktionsgebäude teilweise ausserhalb der Stadt, Seeschlachten selbst machen etc.) ist es mir eigentlich egal, was als nächstes kommt, solange vorher auch noch die Bugs von Empire behoben werden.

Weltkriegs TW fänd ich nicht so toll, Argumente wurden ja schon mehrfach genannt.

Antwort #16, 12. April 2009 um 13:26 von Tarmandan

seeschlachten wären in der antike aber relativ schei** weil das da hauptsächlich schiffe zum entern und rammen waren

Antwort #17, 12. April 2009 um 13:46 von derkillervomdienst110

Und außerdem wenn es doch nur um Griechenland gehen soll wie soll dann die ckampagnen karte woll außsehen etwa nur Griechenland?

Antwort #18, 13. April 2009 um 10:01 von Ali2

naja,das lässt sich einrichten,wenn griechenland dann halt sehr groß ist und viele städte hat

aber dann würde das wahrscheinlich auf einen kleinkrieg zwischen den städten (polis) auslaufen (z.b. athen gegen korinth)

da dann nur die städte da sind kann man die einheiten vielfalt vergessen,weil alle städte hopliten haben. so laufen kämpfe immer gleich ab.

außerdem wäre, wenn spartaner wieder so überstark sein sollten,das balancing im ar***.

wie gesagt,ich wär für rome 2

Antwort #19, 13. April 2009 um 10:15 von derkillervomdienst110

Ohja ich eig. auch weil Medieval voll mit dem Balancing im arsch ist. guckt euch mal die Verluste bei einer belagerung an. auch wenn ihr die besten truppen eurer fraktion habt habt ihr drastige Verluste gegen milizen wenn ihr die schlacht selber macht.Deshalb hasse ich Belagerungen bei Medieval 2

Antwort #20, 13. April 2009 um 10:20 von Ali2

@Ali:
jo, wenn man angreift...aber wenn du verteidigst is es echt praktisch, wenn man mit n paar speerträgern ganze feind-heere aufhalten kann.

och plädiere auf Rome 2 - am besten mit so einer ähnlichen EW wie das 1er, hat damals unheimlich viel spaß gemacht :)

Antwort #21, 13. April 2009 um 10:35 von Mithrandir_III

Ja da stimme ich dir voll und ganz zu.

Antwort #22, 13. April 2009 um 10:37 von Ali2

Ich wäre auch für ein Rome 2.
Zu den Seeschlachten: Natürlich könnte man die einbinden. Man müsste das ganze ähnlich wie bei Rise&Fall gestalten. Das heißt, dass man die Soldaten auf den Schiffen befehligen kann und dann beim Entern selbst steuern kann.

Allerdings wäre mein zentralster Wunsch für ein mögliches Rome 2, dass man die Agenten weiterhin selber ausbilden kann. Denn gerade in der Antike ist es wichtig, feindliche Agenten abwehren zu können. (Habe bei dem jetzigen Rom in jeder Stadt einen Spion)

Was ich aus Empire mitnehmen würde, wäre die Möglichkeit durch Forschung seiner Nation Vorteile zu verschaffen. Auch fände ich es gut, wenn man unterschiedliche Staatsformen haben kann.

Antwort #23, 19. April 2009 um 12:32 von jimmi

ich wär auch für rome 2
mithrandir so wie du es sagst stimmt es nicht ganz mit dem 1.weltkrieg
da gabs auch eine aufstellung nur halt wurden die flanken unumgehbar gemacht mit 2 hindernissen
1.die alpen
2.die nordsee
ich fänds allerdings auch blöd.

Antwort #24, 19. April 2009 um 17:03 von karl01

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Empire - Total War

Empire - Total War

Empire - Total War spieletipps meint: Optimale Mischung aus Echtzeit-Schlachten und Rundenstrategie im unverbrauchten Setting der Kolonialzeit. Ein großartiger Titel, besser als die Vorgänger. Artikel lesen
Spieletipps-Award89
Metroid - Samus Returns: Endlich so wie es immer hätte sein sollen

Metroid - Samus Returns: Endlich so wie es immer hätte sein sollen

Fast völlig in Vergessenheit geraten, plötzlich wieder in aller Munde: Warum Metroid - Samus Returns, das (...) mehr

Weitere Artikel

Zone of the Enders - The 2nd Runner: Neuauflage für PC und PlayStation 4 inklusive VR-Support angekündigt

Zone of the Enders - The 2nd Runner: Neuauflage für PC und PlayStation 4 inklusive VR-Support angekündigt

Überraschende Ankündigung aus dem Hause Konami: Das 2002 veröffentlichte Zone of the Enders - The 2nd Ru (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Empire - Total War (Übersicht)