wollt euch ma was fragen (Warhawk)

wie fliegt ihr besser oder wie findet ihrs bessa mit sixxas zu fliegen oda ganz normal mit controller?!

Frage gestellt am 28. Oktober 2007 um 13:29 von ninjatiz

7 Antworten

is egal^^ abgeballert wird man so oder so xD

Antwort #1, 31. Oktober 2007 um 03:09 von Blaker

jo stimmt

Antwort #2, 31. Oktober 2007 um 08:25 von ninjatiz

Controller ! Six Axis ist zu ungewohnt.

Antwort #3, 03. November 2007 um 09:48 von Wesker

Auch mit dem Controller

Antwort #4, 05. November 2007 um 18:15 von Gerhard1

Da Warhawk ein reines Online-Spiel ist kommt das Sixaxis System gar nicht in Frage. Zu ungenau. Zu langsam. Außerdem braucht ihr sowieso den Rechten Stick um die Manöver richtig eng zu fliegen.
Im Storymodus von Blazing Angels würde ich zwecks de Feeling jedoch das Sixaxis System empfehlen obwohl es doch sehr gewöhnungsbedürftig is.

Antwort #5, 07. November 2007 um 10:48 von Algorrian

Ich finde die Sixaxis funktion ist zu ungenau für dieses Spiel eben weil es im Flieger mit dem nachburner ziemlich schnell abgehen kann und dadurch auch nicht mer genau weis wo man ist also so erging es mir , zuerst in den wolken orientierungslos und dannach direkt in den Boden gekracht also von daher bevorzuge ich die normale Steuerung.

Antwort #6, 09. November 2007 um 22:11 von dragonsblade

Ich finde auch das es mit den beiden Sticks viel geiler geht...okay, Sixaxis habe ich noch nie verwendet, ausser bei Resistance FoM, um Bullseyetags abzuschütteln oder feuer zu löschen.

Glaub mir, gerade bei Warhawk, wenn du in dem Titelfluggerät sitzt, weisst du die Sticks zu schätzen! Vor allem der Spirallooping ist ohne die Sticks sicher nicht machbar. Der hat mir schon unzählige Male den Ar**** gerettet. Aber man kracht leicht wo rein dabei, doch mit etwas Übung kaum noch.

Antwort #7, 13. Januar 2008 um 01:42 von redsf

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Warhawk

Letzte Fragen zu Warhawk

Warhawk

Warhawk spieletipps meint: Online-Schlachten mit Suchtpotential! Leider ist kein Solomodus vorhanden.
7 Dinge, die nur echte PC-Freaks machen

7 Dinge, die nur echte PC-Freaks machen

Ihr habt einen Spiele-Rechner für unter 1.000 Euro zuhause stehen? Oder spielt gar an einer Konsole? Menschen, die (...) mehr

Weitere Artikel

Swery65: Der Kopf hinter Deadly Premonition kehrt mit neuem Indie-Studio zurück

Swery65: Der Kopf hinter Deadly Premonition kehrt mit neuem Indie-Studio zurück

(Quelle: White Owls Inc.) Swery65 ist zurück: Der kreative Kopf hinter Spielen wie Deadly Premonition und D4 - Dar (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Warhawk (Übersicht)