Das Spiel ist nicht zu empfehlen (Meine Tierpension)

Frage gestellt am 09. April 2009 um 18:42 von sari

10 Antworten

Wiso nicht

Antwort #1, 14. April 2009 um 09:16 von MissWolfLady

Das ist doof langeweilig
und plötzlich ist mein ganzer Spielstand gelöscht worden alle Speicher auf die gleiche Stelle und das hab ich dann nie wieder so weit gekriegt

und ein Tag dauert da 20 min

Antwort #2, 15. April 2009 um 21:38 von sari

Ich finds auch nicht so toll,nach ner weile wirds langweilig.

Antwort #3, 18. April 2009 um 16:00 von isie

yaa, und bei den hunden voll schwer, finds auch langewilig immer dieselbe leiher, tag für tag...

Antwort #4, 20. April 2009 um 14:50 von gelöschter User

Es gibt viele Spiele die so aufgebaut sind.Das gemeine ist, dass man auf der Rückseite meist einen anderen Eindruck bekommt.Wenn man so ein Spiel aber haben will rate ich die Computerversion zu nehmen, die ist meist besser.

Antwort #5, 07. Juni 2009 um 17:07 von Anola165

Es stimmt. Ein Tag dauert lange, die Szenarien sind teilweise langweilig, und die Rückseite verschafft einen anderen Eindruck auf das Spiel. Aber ich glaube manche mögen es trotzdem. Unwahrscheinlich aber wahr!
Als Tipp für die, die weiter spielen wollen: Ich habe mir die Daten der angenommenen Tiere immer aufgeschrieben. Das heißt: Der Tag an dem sie angekommen sind, Lieblingsfutter und Beschäftigung und meistens (aber unnötig) auch den Preis. Und den Tag an dem sie wieder abgeholt werden darf man natürlich auch nicht vergessen!

Antwort #6, 30. Juni 2009 um 19:32 von Jojo08mim

Also ich mag Tiere aber dieses spiel ist richtug langweilig ich mein jedes spiel mal füttern und das wars ... Schnarch =(

Antwort #7, 29. Mai 2010 um 15:03 von animalfriend97

Ich würds auch keinem empfehlen!

Antwort #8, 26. Juli 2010 um 14:19 von Ming23

Also ich finde das Spiel sehr toll und ich langweile mich gar nicht weil ich in jedem Gehege erst alle Tiere fütterre und dann gebe ich ihnen alle drei Leckerlis das lässt die Balken auch viel mehr ansteigen als wenn man nur eins oder gar keins gibt. Dann mache ich bei jedem Tier alles. und ich putze immer blitzeblank und dann gehe ich gleich und hole Futter für das nächste Gehege. Also renne ich die ganze Zeit von einem Gehege ins nächste. Also das ist meine Methode. Es ist aber nicht jedem sein Ding. Den meisten wird es warscheinlich zu hektisch sein aber es hilft wirklich enorm. Denn dann kann man am Tag auch öfter in jedes Gehege gehen und je öfter man in jedes Gehege geht und alle Tiere pflegt dann besteht man eigentlich immer. Außer das mit dem Zirkus kapiere ich überhaupt nicht.

Antwort #9, 07. August 2010 um 21:18 von Apassionata16

ich finde auch das es langweilig ist weil man auch hunderten von jahren warten muss, bis jemand kommt...die tiere sind auch schnell versorgt und nunja...ich hab mal aus langeweile -3?schulden gemacht...scheißegal..die pension lief weiter ich gab nur spezial futter...der luxus balken war bei mir sofort bei null! es war mein erstes ds spiel, damals war ich 10? 11? und hab mich natürlich riesig gefreut da es mal was anderes war...aber jetzt...die grafik und der sound..ich will nicht darüber reden...auf jeden fall nur was für kleinkinder

Antwort #10, 17. Dezember 2011 um 12:37 von shiaundmisha

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Meine Tierpension

Meine Tierpension

Meine Tierpension
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

gamescom Wahlkampfarena: Das hält der Moderator PietSmiet von der politischen Diskussion

gamescom Wahlkampfarena: Das hält der Moderator PietSmiet von der politischen Diskussion

Kaum ist die hitzige Debatte der Spitzenpolitiker auf der gamescom beendet, haben unsere Redakteure die Gunst der Stund (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meine Tierpension (Übersicht)