bestes pokemon (Pokémon Smaragd)

was ist das beste pokemon (für euch), abgesehn von legenderen und so pokemon wie despotar,metagross,brutalanda...?

Frage gestellt am 15. April 2009 um 21:21 von C-Qwark

25 Antworten

kadabra oda simsala sie sind echt mächtig das denkt man garnich wenn man son kleines abra sieht aba so ab lv. 30 ist das so stark

Antwort #1, 15. April 2009 um 21:27 von ds-profi

despotar weil es wutanfall kann

Antwort #2, 15. April 2009 um 21:28 von caddyzocker777

Dragoran u. Brutalanda sind so bei mir von nicht legänder - Despotar nichtvergessen- die so stärksten .zählt Entei suicune und raicue auch dabei?

Antwort #3, 15. April 2009 um 21:55 von gelöschter User

Dieses Video zu Pokémon Smaragd schon gesehen?
Meins is Heitereira. bei lv.100 hat es manchmal kp über 1000.

Antwort #4, 15. April 2009 um 23:43 von Eminemfan

Die stärksten Pkmn, sind die Drachen

Antwort #5, 16. April 2009 um 09:53 von gamer1111

wie kriegt man despotar oder wo?

Antwort #6, 16. April 2009 um 11:03 von Despotar54

ich glaub du bekommst den nur in feuerrot und blattgrün

Antwort #7, 16. April 2009 um 11:41 von C-Qwark

sumpex auf lv.100

Antwort #8, 16. April 2009 um 11:50 von luces123456789

meiner meinung nach ist stahlos ein richtig gutes pokemon.es hat eine sau starke abwehr und wenn man ihn die richtigen attacken gibt dann ist es verdammt schwer zu besiegen.

Antwort #9, 16. April 2009 um 12:14 von driver7

meiner meinung nach ist rizeros sehr gut weil er gut in attacke un verteidigung wird und keinen rückstossschaden erleidet
also man kann ihm ruhig risikotackle beibringen

Antwort #10, 16. April 2009 um 12:20 von C-Qwark

wailord lv 100 ist auch nich schlecht, genau wie Brutalanda

Antwort #11, 16. April 2009 um 12:36 von Despotar54

ich find Stolloss, Dragoran und Metagross
richtig gut. Stahlos ist nicht so gut
weil man ihm nicht soviele Attacken beibringen
kann

Antwort #12, 16. April 2009 um 14:09 von -Dynamics-

mein besstes sind ja eig alle dragon pkmn (besonders Dragoran u. Brutalanda)aber metagross is eig total schwach weil 1nmah glut von men starken feuerpkmn und down is er ;D

Antwort #13, 16. April 2009 um 17:49 von D2-fan

nicht wenn metagross
auf level 100 ist, dann
ist es eines der stärksten
Pokemon die es gibt und überhaupt
kann man das von jedem pokemon sagen
zB. Brutalanda einmal Eisstrahl und weg
is es

Antwort #14, 16. April 2009 um 19:47 von -Dynamics-

ich find Flamara cool!
hehe!




LG Flamara1998

Antwort #15, 16. April 2009 um 19:47 von Flamara1998

ich find Despotar cool!
hehe!

Antwort #16, 16. April 2009 um 20:00 von Despotar54

Bester Starter:
Lohgock (einfach brachialer Angriff)

Bestes nicht-Legeändres:
Metegross (geile Werte und ohne schwächen)
Psiana (sehr hoher Spezialangriff)
Flammara (sehr hoher Angriff)

Bestes Legendäres:
Mewtu (Mit der höchsten Spezialangriff von ALLEN Pokemon, sogar noch in Perl)

Antwort #17, 16. April 2009 um 20:36 von gelöschter User

Dynamics du hast ein knall, wenn brutalanda einmal wutanfal macht is das eis-pkmn am arsch.

Antwort #18, 16. April 2009 um 20:57 von Eminemfan

wenn ihr gut denken würdet lägendäre pokemon gibt es nur einmal undcelebi gibt es 10000... mal und darum ist celebi meine top

Antwort #19, 16. April 2009 um 21:36 von teamsonic

Dynamics hat keinen knall Eminemfan. Es gibt sehr viele nicht-Eis-pokemon die Eisstrahl lernen und Brtualandra damit locker weckblasen können. z.B. Milotic, Stollrac, Krebutak und viele mehr. und vor allem Stollrac kratzt dein Wutanfall durch seine mords abwehr überhauptnicht.

Ach und eine sache noch:
@teamsonic
seit wann gibt es denn celebi in einer version außerhalb von japan? ohne cheats kommt man NICHT an celebi

Antwort #20, 16. April 2009 um 22:03 von gelöschter User

eminemfan HAT recht ich habe ein brutalanda sein Wutanfall bläst alle weg

Antwort #21, 16. April 2009 um 22:11 von ds-profi

ein Pokemon mit Eisstrahl mit hohem Lv. müssen einfach eine hohe Init haben, dann is brutalanda.
z.B. bei Wailord wächst bei jedem Level die Init mit(ein Eisstrahl und Brutalanda is futsch)

Antwort #22, 16. April 2009 um 22:35 von Despotar54

An Isaah: Es ist offiziell bewiesen, dass Rayquaza das stärkste Pokemon ist und nicht Mewtu. Und an C-Qwark: Die geilsten Pokemon sind Brutalanda, Despotar und Pantimimi.

P-F

Antwort #23, 17. April 2009 um 08:50 von Pantimimi-Fan

aber in Diamant/Perl gibts ja nich Rayquaza

Antwort #24, 17. April 2009 um 09:21 von Despotar54

wenn du Stolloss Eisstrahl
beibrignst dann hast du mit
Brutalanda keine Chance, aber
das ist mit jedem Pokemon so.
Jedes Pokemon hat eine Schwäche
und kann besiegt werden. Die Frage
dort oben ist falsch gestellt es
sollte heißen, liebstes Pokemon und
nicht bestes

Antwort #25, 17. April 2009 um 09:35 von -Dynamics-

Die Frage wurde automatisch geschlossen, da die Grenze von 25 Antworten erreicht ist. Mehr Antworten sind eigentlich nie nötig, um eine Frage zu beantworten. So verhindern wir auch Spam.

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon Smaragd-Edition

Pokémon Smaragd

Pokémon Smaragd-Edition spieletipps meint: Wenig Neuerungen, aber rundum gelungene Pokemon-Unterhaltung in bewährter Qualität.
84
6 Wege, beim Zocken eure Freunde zu verlieren

6 Wege, beim Zocken eure Freunde zu verlieren

Ihr spielt Videospiele UND habt Freunde? Das muss nicht sein! Wenn ihr euch an diese sechs wertvollen Tipps haltet, (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokémon Smaragd (Übersicht)