2. Fragen (Super Smash Bros Brawl)

als ich letztens online gegen metaknight gespielt habe,hat metaknight seine B - unten attacke gemacht ( da wo er verschwindet und wieder auftaucht).Jedoch blieb er dann ungefähr 7 sekunden (!) verschwunden. Wie macht man das?

ich check immer noch nich wie das mit dem gleiten gehen soll,mit pit,glurak,meta-knight usw..Bei mir kommts iwie nur durch Zufall manchmal. Kann mir das mal einer GENAU erklären?(ich weiss das es in den tipps steht,aber ich versteh das immer noch nich!)

Danke im Vorraus

Frage gestellt am 16. April 2009 um 00:38 von Link2

4 Antworten

also:das mit mk ist ein glitch.hier steht wie das geht

und mit dem gleiten:du musst kurz den sprungknopf gedrückt halten bis du gleitest und dann kannst du den flug ,indem du den control stick nach oben oder undten drückst, steuern.
bei MK´s up b gehst du allerdings automatisch in einen gleitflug.

Antwort #1, 16. April 2009 um 03:00 von REVOLUTION324

Nur Gc-Controller.
Controll- stick nach unten+B.
Controll- stick nach unten gedrückt halten + C-Stick nach oben hämmern.
Das war´s.
Du kannst dich dabei bewegen, wenn du den Controll-Stick ein klein wenig neigst.
Neigst du ihn zu viel oder hämmerst du zu langsam, wirst du sichtbar.
Das ist meine Lieblingstechnik im ganzen Spiel.
Man ist unendlich lange unverwundbar( bis dir der Daumen abfällt).
Mann kann U-Smashes und Goldhämmern auch auf kleinen Ebenen ausweichen.
Kleiner Tipp:
Ich finde, diese Technik ist Perfekt für Bosskämpfe.
Du solltest noch wissen:
In der Luft funktioniert es nicht, da wirst du wie beim normalen Dimensionscape gleich wieder sichtbar.

Gleitflug kommt gleich.

Antwort #2, 16. April 2009 um 07:14 von Mr-N

Jetzt der Gleitflug:
Der ist viel leichter.
Springe einmal.
Dann mache einen zweiten Sprung in der Luft und lasse den Sprungknopf gedrückt.
Das war´s.
Du gleitest.
Du kannst vorher auch alle Sprünge ausnutzen und dann erst gleiten.
Also z.B. zuerst 3 mal Springen dann beim 4ten ben Sprungknopf gedrückt halten.
Dann hast du eine höhere Startposition.
Du unterbrichst den Gleitflug durch einen Angriff.
Vorsicht:
Wenn dein letzter Sprung der Gleitflug ist, fällst du danach wie wenn du eine Rettungsattacke eingesetzt hättest.
Wenn du noch Sprünge übrig hast, kannst du dich nach dem Gleiten in der Luft frei bewegen und sogar die anderen Sprünge noch ausnützen.
Du kannst nur ein mal während des Springens gleiten, danach musst du erst wieder stehen oder an einer Kante hängen, um erneut gleiten zu können.
Mit dem Controll-Stick bestimmst du die Flugneigung.
Nach hinten: Nach oben
Nach vorne: Nach unten.

Ich hoffe, du kannst bald beide Techniken.
Wenn du Fragen hast, stell sie mir ruhig.

Antwort #3, 16. April 2009 um 07:31 von Mr-N

Dieses Video zu Super Smash Bros Brawl schon gesehen?
ok,danke.

Antwort #4, 16. April 2009 um 13:16 von Link2

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Super Smash Bros. Brawl

Super Smash Bros Brawl

Super Smash Bros. Brawl spieletipps meint: Wer virtuelles Prügeln mag und eine Wii sein Eigen nennt, kommt an diesem Titel nicht vorbei. Umfang, Spielmodi und Steuerung stimmen. Artikel lesen
83
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Super Smash Bros Brawl (Übersicht)