Kann man feindlich gesinnte Schiffe/Stationen/Sektoren wieder freundlich stimmen? (X2 Bedrohung)

Habe mir im Kampf gegen einen Khaak-Cluster einen nahe fliegenden Teladi Geier aus Versehen zum "Feind" gemacht ... nach Andocken an einer Teladi Station war diese nun auch rot (feindlich gestimmt) und alle Teladi Schiffe im Sektor ebenso und haben meine Schiffe angegriffen. Kann ich das irgendwie wieder bereinigen? Gibt es evtl. einen Script, mit dem man feindlich gesinnte Schiffe/Stationen/Sektoren wieder freundlich stimmen kann? Bin für jeden Tipp dankbar - sonst macht das Weiterspielen keinen Spass mehr. Danke, JoJo

Frage gestellt am 17. April 2009 um 00:55 von JoJo55129

4 Antworten

Tja da hast du leider pech gehabt =) sorry aber da hilft nur neu anfangen oder einen früheren speicherpunkt zu laden =)
"" Jetzt meine frage an dich im sektor ERZGÜRTEL muss man eine Khaak basis im meteoritenfeld finden ich finde sie nicht kannst du mir sagen wie ich den mineralienscanner aktivire ?

Antwort #1, 02. Mai 2009 um 19:49 von WAR-Lord1982

Heya WAR-Lord1982,
danke für die Antwort. Genau das hab' ich gemacht: einen älteren Spielstand geladen und etwa 3 Spielstunden nochmal durchgenudelt, aaaaber ... habe mich in div. Foren umgeschaut und ein Script gefunden, mit dem ich ein ähnliches Problem in Zukunft zwar unfein, aber elegant lösen kann ;-)
Nun zu Deiner Frage: Besorg Dir einen M6, rüste ihn mit Hornisse(n), Mineralienscanner (wichtig!), Transporter, Sprungantrieb und EZ aus. In Erzgürtel findest Du viele Asteroiden in der Wolke nordwestlich ausserhalb der Ekliptik. Flieg da rein und markiere ("t") beim Anflug die einzelnen Felsbrocken. Mit "i" bekommst Du dann die Info zum jeweiligen Asteroiden. Mit etwas Geduld findest Du so die geheime Khaak-Basis. Wenn Du sie hast, Hornisse ab und gaaaanz schnell sein. Ein Khaak-Cluster greift Dich an, also am Besten viele Begleitschiffe und Kampfdrohnen mitnehmen und vorher aussetzen. Über Sammelbefehl "Beschütze mich" aktivieren. Ausserdem musst Du schnell in der Sektorkarte die 3 Trümmerteile lokalisieren und einsammeln (sind feindlich markiert). Hast Du sie, schnell mit Sprungantrieb in einen Nachbarsektor springen. Wenn Du dann zurück nach Erzgürtel fliegst, sollten die Khaak weg sein und Du kannst zum Colossus fliegen und die Teile übergeben. Ich hab's mehrere Male probieren müssen, also Abspeichern nicht vergessen! Gruss JoJo

Antwort #2, 02. Mai 2009 um 21:50 von JoJo55129

Danke für den tipp werds gleich mal probieren also ist der asteroid wenn ich dich richtig verstehe ausserhalb der sektor karte gestern habe ich schon eine paar khaak gesehen aber die waren zu schnell verschwunden als das ich sie verfolgen konnte trotzdem danke PS : ein m6 ist doch vergleichbar mit einem zentaur oder ? wenn ja ich habe eine flotte von 6 zentaur mit jeweils 3 nova als wingman und einen colossos mit 10 novas als schutz nur kann ich keine stationen kaufen und finde ich keine raketen aber ich bin bis jetzt auch ohne ausgekommen also wie kann ich eine raketenfabrik kaufen ? und wo sollte ich sie stationiere ?

Antwort #3, 03. Mai 2009 um 10:45 von WAR-Lord1982

Genau! Meistens oben links hinter dem nördlichen Sprungtor - musst halt ein bisschen suchen!
Deiner Flottenzusammensetzung nach zu urteilen bist Du bei X2 eher aufs Ballern aus ... ich würde Dir aber trotzdem raten, mal ein bisschen Geld zu machen und Dir ein eigenes Ausrüstungsdock und ein paar Boron Delphine (Laderaum bis 3000) zu leisten. Ins Dock kannst Du alle möglichen Waren einlagern (auch Raketen) und jeweils ein M6 (Zentaur) kann daran auch anlegen zum Aufmunitionieren. Wenn Du einen Frachter dann damit beauftragst Raketen zu kaufen, solltest Du eigentlich immer ein paar im Dock zur Verfügung haben. Kannst ja das Dock anweisen NICHT an fremde Völker zu verkaufen, dann sind alle Waren Dir ... Du machst aber auch keinen grossen Profit. Eine Raketenfabrik braucht viel Resourcen und sollte daher eher am Ende einer Produktionskette stehen, die Du am besten mit einem SKW, einer Erz- oder Siliziummine und einer Kristallfabrik beginnen solltest. Damit lässt sich relativ viel Knete machen.
Noch ein Tipp: Wenn Du alle Deine 18+10 M3 Novas auch noch mit Kampfdrohnen ausrüstest und die beim Khaak-Kampf im Erzgürtel aussetzt, haben die Khaak ne ganze Menge zu tun ... Viel Erfolg, JoJo

Antwort #4, 03. Mai 2009 um 12:01 von JoJo55129

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: X2 - Die Bedrohung

X2 Bedrohung

X2 - Die Bedrohung
Destiny 2: Mehr Kampagne, mehr Inhalt, genauso viel Grind

Destiny 2: Mehr Kampagne, mehr Inhalt, genauso viel Grind

Technik, Serverstabilität, Strikes, Abenteuer und öffentliche Events: Wir haben Destiny 2 gut eine Woche lang (...) mehr

Weitere Artikel

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Ein Spieler erreichte den ersten Platz eines Matches in Playerunknown's Battlegrounds, ohne in den letzten Minuten anwe (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

X2 Bedrohung (Übersicht)