Wer kann helfen in Level 2-3? (Resident Evil 5)

Hänge im dem Profimodus im Level 2-3 am Endgegner fest, habe die anderen Schwierigkeitsstufen auch geschafft, nur bei diesem hänge ich fest.
Versuche es genauso wie bei den andern, aber es klappt nicht. Schieße auf den Kopf wenn er vor dem wagen steht, usw... aber es haut nicht hin.
Hat jemand einen Tipp oder gibt es da was besonderes zu beachten?

Frage gestellt am 22. April 2009 um 14:13 von Bora-GTI

9 Antworten

ne machs am besten ko-op und finde raus welche waffe du besser benutzen kannst ak oder gatling

Antwort #1, 22. April 2009 um 16:29 von Shooter7

ak ist nicht stak genug für profi und die gatling erst recht -.-
nimm den Endloswerfer eine M3 oder Hydra un die L. Hawk mit und du bist von waffen her für (fast) alle lvls gewapnet

Antwort #2, 22. April 2009 um 18:08 von SolarBoyDjango_

Kapitel 2-3 ist doch NDESU der Boss Gegner, da hilft dir die Ausrüßtung garnicht :p sitzt ja am Jeep xd

blättere mal eine fragen und Antwort Seite zurück da hatte ich Beitrag da stehn gute tipps. habs aber selbst den noch vor mir dann alles durch, habe extra das Kapitel zum schluß aufgehoben

Antwort #3, 22. April 2009 um 18:21 von gelöschter User

Dieses Video zu Resident Evil 5 schon gesehen?
Danke habs geschafft.

Antwort #4, 22. April 2009 um 22:14 von Bora-GTI

Hier mal ein paar Tipps!^^
Bei Profi kommt es oft vor, das der Riesenpenner den grossen Stein zwei mal auf dich werfen will. Das Problem ist aber, das nur ein Explosionsfass da steht. Man kann ihn aber auch mit dem linken Explofass aufhalten. Dazu muss man sich nur einbischen den Ablauf dieses Kampfes merken, der eigentlich immer gleich verläuft. Wen der Riesentyp ganz links am Bildschirmrand steht und seinen Körper richtung Mitte des Spielfeldes dreht, dann ist das der richtige Augenblick auf das linke Fass zu schiessen. Der Riesentyp wird sich dan wieder zu euch drehen und euch angreifen, anstatt den Stein auszugraben. beim zweiten mal habt ihr dan immer noch das Fass in der Mitte. Um gut über die Runden zu kommen, müsst ihr ihn bei dem zweiten Mutationsausbruch erledigen. Das heisst wen dieses Geschwür aus seinem Rücken rauskommt, dan müssen beide Spieler nur auf das Geschwür schiessen. Die normalen Majinis am besten nicht mehr beachten. Sobald nur einer in diesem Moment nicht auf das Geschwür schiesst, werdet ihr 3 Runden brauchen, und dan wirds sehr knapp mit der Lebensanzeige.
Die Majinis nur erledigen wen ihr Abstand zu Riesenpenner habt, weil nur ein Geschütz den Fussstampfer meistens nicht abwehren kann.

Ps. Man kann auch den Riesenpenner daran hindern den Stein zu werfen, in dem man ihm so ein kleines Geschwür killt während er den Stein hochhebt. Das ist aber sauschwer und zu 95% Glück. Habe es nur einmal geschafft und seit dem auch nie wieder.

Antwort #5, 23. April 2009 um 16:08 von PsyCroBeatzz

ja die Majinis die nerven am meisten, habe immer die erledigt bis das geschwür hinten rauskommt, muß jetzt mal dein tipp versuchen.
ist mein letzter Abschnitt dann profi-Modus durch, aber da ist ja wesker ein Baby im gegensatz zu NDESU -.-
der Stein ist das wenigste für mich erschieße denn immer zu 99% brauch da kein Fass. blöde ist die duck Kombination oder festhalten im Jeep sind unterschiedlich einmal verdrücken kannst eh neu starten wieder.
Gibs da nicht eine schwachstelle wo er schneller erledigt ist?
hab gelesen 3x in das Geschwür.
Wenn ich bald es nicht schaffe gebe ich auf, nervt auch mit der zeit -lol-

Antwort #6, 23. April 2009 um 17:38 von gelöschter User

2x geht auch.
Aber eben, wie schon gesagt, beide Spieler müsen dan auch nur aufs Geschwür und sonst nix anderes draufhalten.

Antwort #7, 24. April 2009 um 15:37 von PsyCroBeatzz

stimmt 2x gehts gestern ging es nicht heute beim 3 Versuch geschafft, man muß nur die Attacken abwehren, die bestimmten Befehle halt drücken dann leichter, habs mit Sheva geschafft, jetzt noch 5 Trophäen vor mir.

Aber Danke für eure Tipps auch =)

Antwort #8, 24. April 2009 um 18:11 von gelöschter User

Dieses Level is leichter mit computer weil, sich der computer nur auf den NDESU, Konzentriert wenn er also den stein ausgräbt einfach schon draufschiesen und nicht wann er geworfen hat.

Dann kriegt er meist die risse beim anfang des wurfes weiter draufschiesen und der stein zerbricht da der pc alles mit dir im lvl mitmacht ist es leichter er zielt auf den NDESU auf di stelle wo du hinzielst.

Antwort #9, 29. April 2009 um 23:05 von Oblivion1993

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Resident Evil 5

Resident Evil 5

Resident Evil 5 spieletipps meint: Resident Evil 5 ist auf dem PC genauso spannend wie auf der Konsole. Klare Empfehlung an alle Action-Fans. Artikel lesen
Spieletipps-Award87
Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Mit 4K, HDR und Surround-Sound: Nicht nur am PC, sondern auch auf Konsole lässt es sich wundervoll mit einem (...) mehr

Weitere Artikel

Overwatch: Neuer Kurzfilm zeigt Meis tragische Vergangenheit

Overwatch: Neuer Kurzfilm zeigt Meis tragische Vergangenheit

Nach dem lustigen, aber sehr kurzen Filmchen zu Junkrat and Roadhog, erfreut Blizzard die "Overwatch"-Fans dieses Mal m (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Resident Evil 5 (Übersicht)