Fatalis vertreiben? Hammer oder GS? (Monster Hunter Freedom)

Ích versuche schon seit ner woche den fatalis alleine zu vertreiben aber ich schaff es nie, ich kämpf entweder mit hammer (500DR) oder mit GS (800DR), der schreit so meistens ca. 4 mal auf und auch 1-2 mal hat er so das maul aufgerissen wie ers immer macht wenn er eine ordentliche draufgriekt. Bin ich knapp dran ihn zu vertreiben oder wie oft muss er schrein bzw. oder schreit er wenns ihrs macht. . . .?

Frage gestellt am 23. April 2009 um 18:49 von gelöschter User

4 Antworten

naja was soll ich dazu sagen ich bin im moment am glaichen problem :D weiß auch nicht weiter ... leider

Antwort #1, 23. April 2009 um 20:48 von MonsterBerserk

Schaut mal unter Cheats+Tipps nach, ich hatte eine Armbrust-Taktik beschrieben.
Wenn man konsequent ballert und immer in der Nähe des Häuschens bleibt, ist das ein Spaziergang mit InselDerGötter oder besserer Armbrust.

Antwort #2, 24. April 2009 um 10:07 von gelöschter User

Hey leute folgendes Problem: ich schaffs das vieh jetzt locker alleine zu vertreiben (schwertheiligenpiercing is es was den sieg bringt) hab ihn jetzt ofters mit freunden vertrieben noch nie getötet, die vertreib quest ließ sich aber nicht abschließen auch wenn wir ihn vertrieben haben und ich die quest initiiert habe. Jetzt hab ichs alleine geschafft und die erste quest abgeschlossen und hab ihm ziemlich zugesetzt also der is fast tot, ich hab die 2. vertreib quest gemacht da is er mir nach 5 min verreckt hab abgedreht und wollte die jr3 quest machen da is er VÖLLIG GESUND was soll das? aber wenn ich dann die jr5 vertreib mach is er wieder voll vernarbt und so was is da was soll ich machen?

Antwort #3, 24. April 2009 um 18:59 von gelöschter User

Hat sich erledigt trotzdem danke an alle

Antwort #4, 24. April 2009 um 19:45 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Monster Hunter Freedom

Monster Hunter Freedom

Monster Hunter Freedom spieletipps meint: Motivierende Monsterjagd - aber die Nachfolger sind deutlich stärker.
79
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint Kalenderwoche 34

Das erscheint Kalenderwoche 34

Nächste Woche läuft die gamescom - da kann doch eigentlich nicht viel Wichtiges nebenbei passieren, oder? Fals (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Monster Hunter Freedom (Übersicht)