Ein paar fragen (X-Men - Wolverine)

ich will mir das spiel kaufen aber ich weiss nicht ob es sich lohnt
daswegen ei paar fragen
1. wie ist die graphik
2.wie lange dauert es bis man es durch hat
3.is es GUT
4.was kann man da machen ausser zu kampfen

Frage gestellt am 04. Mai 2009 um 16:40 von kilos

2 Antworten

1 Ne Wucht nicht(manchmal wirkt die Bewegung der Figuren steif), aber auch nicht schlecht. Von einer Skala 1-10 hat es 6 Punkte (meine Meinung).
2 1-2 Std. auf leicht, 3-4 auf mittel, auf schwer 4-6, außerdem gibt es noch tonnenweise Freischaltbares.
3 Es ist GUT, wie Death to Rights(geiler Shooter^^) mit Krallen.Wandert auch in den Fußstapfen von God of War, ist ihm aber in allem, außer Bonus, unterlegen.
4 Springen!? Es gibt keine Rätsel, manchmal muss man halt Lasersuchscheinwerfer ausweichen oder Schalter aktivieren, aber das wars auch schon.

Antwort #1, 05. Mai 2009 um 14:57 von eragon283

noch eine frage zu der frage ich habe mir den film schon angeguckt lohnt es sich und ist es wirklich so kurz ? ! ? ! ? ! ? ! ? ! ? ! ? !

Antwort #2, 25. Juni 2009 um 21:23 von gamemaster65

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: X-Men Origins - Wolverine

X-Men - Wolverine

X-Men Origins - Wolverine
Destiny 2: Mehr Kampagne, mehr Inhalt, genauso viel Grind

Destiny 2: Mehr Kampagne, mehr Inhalt, genauso viel Grind

Technik, Serverstabilität, Strikes, Abenteuer und öffentliche Events: Wir haben Destiny 2 gut eine Woche lang (...) mehr

Weitere Artikel

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Ein Spieler erreichte den ersten Platz eines Matches in Playerunknown's Battlegrounds, ohne in den letzten Minuten anwe (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.