Lohnt sich as spiel zu kaufen (Gothic 3 - Götterdämmerung)

Frage gestellt am 13. Mai 2009 um 20:55 von gelöschter User

3 Antworten

nein zu viele bugs

Antwort #1, 13. Mai 2009 um 21:38 von Redcowboy

Nun, wenn du einen super, super guten Highend Rechner hast, kannst du es dir überlegen. Dann wäre vielleicht noch angesagt, VISTA mit 64 bit, dann kannst du deinen Arbeitsspeicher so auf 32 oder 64 GB ram aufrüsten, eine Grafikkarte mit 1 GB brauchst du dann auch noch. Dein Motherbourd sollte dann schon eine Taktfrequenz so um die 4 Mhz pro Kern haben. Dann hast du vielleicht Glück, das es in der niedirgsten Stufe keine DIA-Show ist, sondern tatsächlich als Spiel zu erkennen ist. (Natürlich habe ich etwas übertrieben, aber es soll dir nur verdeutlichen, mit einem normalen Rechner ist das Spiel fast unspielbar) Machst du auch noch den neusten Patch drauf, wird alles noch viel schlimmer. Zudem kannst du das Spiel ohne Cheats nicht spielen, da einige NPC´s ausserhalb des Spiels stehen. Auch kannst du das Spiel nur spielen, wenn du vorher noch keines der anderen Gothicspiele gespielt hast. Bist du jedoch ein Gothicfan, dann wirst du dich hier wohl völlig verarscht vorkommen.
Ich gebe wirklich zu, obwohl ich das Spiel regelrecht hasse, die haben hier einige Sachen gemacht, die wirklich gut sind. Sowie Städteerweiterungen, Belagerungsgebiete, manche Rüstungen und Waffen. Auch sind einige Aufgaben nicht schlecht gemacht. Doch dann sind denen die Ideen ausgegangen und sie haben allen möglichen Scheiß aus G3 und zu allem Überfluss auch noch aus G1 übernommen. G1? nun ja, die die G1 besonders mögen, werden die Ähnlichkeit des Endgegners und dem Schläfer auf G1 erkennen. Nur das der Endgegner hier eine Witzfigur ist. Mehr kann man dazu wirklich nicht sagen.
Auch mein Rat, spar dir das Geld. Im Grunde verpasst du hier nichts. :o(

Antwort #2, 13. Mai 2009 um 22:56 von gelöschter User

also es lohnt sich auf jeden fall das spiel zu kaufen und wegen bugs, lade dir einfach alle patches die es bisher für das spiel gitb herunter und dann sind eigentlcih fast alle bugs weg also nochmal es lohnt sich das spiel zu kaufen!

Antwort #3, 18. Mai 2009 um 17:28 von atombombe55

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Gothic 3 - Götterdämmerung

Gothic 3 - Götterdämmerung

Gothic 3 - Götterdämmerung spieletipps meint: Das durch viele Bugs enttäuschende Add-On demontiert eine der erfolgreichsten deutschen Spieleserien zu einem Ärgernis in Software-Form. Artikel lesen
60
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Zone of the Enders - The 2nd Runner: Neuauflage für PC und PlayStation 4 inklusive VR-Support angekündigt

Zone of the Enders - The 2nd Runner: Neuauflage für PC und PlayStation 4 inklusive VR-Support angekündigt

Überraschende Ankündigung aus dem Hause Konami: Das 2002 veröffentlichte Zone of the Enders - The 2nd Ru (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Gothic 3 - Götterdämmerung (Übersicht)