Hilfe bei 4-11 (Know How)

Hallo, komme bei 4-11 nicht weiter, kann jemand helfen?

Frage gestellt am 18. Mai 2009 um 09:34 von nursy8a

5 Antworten

hier die lösung von 4-11:
obere linke feder(waagerecht)1 nach links
die linke (senkrechte)feder im mittelfeld 1 nach unten
oben rechts (waage)(ecke)feder 1 nach L
die senkrechte feder im mittelfeld ganz rechts
die feder darüber ein nach unten
dann erste reihe (waage) feder in der mitte 1 nach L
die mittlere feder (senk)1 runter
dann die mittlere reihe (waage)von links nach rechts schieben
kiste bis zum block
mitte oben senkrechte feder wieder 1 runter
feder neben kiste 1 runter
feder über kiste 1 nach links
unten links senkrechte feder 1 runter
oben rechts (waage)ecke feder 1 nach links
ein darunter auch 1 nach links , unten rechts ecke senkrechte feder 1 nach unten , im mittelfeld die beide federn aussen 1 runter , die beiden darüber auch 1 runter ,von der mittleren reihe die zweite feder von links(waage) 1 nach links
die gleiche feder darüber auch 1 nach links , dann die unterste feder mitte(senk)1 runter , dann wieder von links nach rechts die ganze reihe nach rechts und kiste ins ziel schieben. 25 züge . ich hoffe du kommst klar

Antwort #1, 19. Mai 2009 um 23:23 von popi01

ich versuchs auch mal:

1. alle senkrechten Federn entspannen, indem man die waagerechten Federn oben von links beginnend zusammenspannt

2. die waagerechten Federn entspannen, indem man die senkrechen Federn mit der unteren Reihe beginnend zusammenspannt

3. die waagerechten Federn von ganz links rüberschieben, so dass diese durch die erste senkrechte Reihe gespannt bleiben.

4. Holzkiste in den Ausgang schieben :)

(12 Züge)

Antwort #2, 20. Mai 2009 um 23:54 von (dma)

ich habs nun mehrfach nach beiden Lösungsvorschlägen versucht ich bekomms nicht gebacken...bin ich zu blöd dafür?
Na versuche es weiter,bin ja süchtig nach dem Teil :-)

Antwort #3, 24. August 2009 um 00:38 von gelöschter User

Hm also i schaff es auch net,irgendwas stümmt an beiden vorgeschlagenen Lösungen net...*grübel grübel und Kopf kratz* bis hierhin hob i ja allein gschafft aber nun komm ich net weida.Wer waiß Rat?

Antwort #4, 24. August 2009 um 12:08 von unwetterHexe

juhuu ich habs heute Nacht geschafft.Wichtig ist es das die Kiste zuerst in die linke Mitte rutscht und dann wird der untere Teil geschoben bis die Kiste links frei ist.War eigentlich gar nicht soo schwer wenn ich es im nachhinein noch einmal spiele.

Antwort #5, 25. August 2009 um 08:53 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Know How - Spielend um die Ecke denken

Know How

Know How - Spielend um die Ecke denken
Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

"Der Zauberstab sucht sich den Zauberer." In der Welt von Harry Potter mag das so sein. In Maguss könnt ihr selbst (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in Kalenderwoche 38

Das erscheint in Kalenderwoche 38

In der nächsten Woche steht eine Veröffentlichung bevor, die viele Fußball-Fans wahrscheinlich nicht me (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Know How (Übersicht)