Die beste Strategie (Stronghold Crusader)

Mein Freund hat vor ein paar Monaten den Kreuzzugsmarsch durchgespielt OHNE Trainer und der macht mich jetzt total locker kalt wenn wir Lan spielen. Könntet ihr mir vielleicht sagen was ihr für Strategien habt und wie ihr eine richtig gut befestigte Burg aufbaut. Thx im voraus!

Frage gestellt am 20. Mai 2009 um 21:27 von Darman

1 Antwort

Also ich baue erstma essensproduktionen auf obstgarten und co. Dann mache ich holzfäller meist in der nähe der burg und dann baue ich am anfang meist erst einen turm wenn ich nicht viele steine habe (einen wo eine baliste drauf kann). Dann gucke ich ob die steingrube in der nähe ist wenn ja bau ich da steine ab, wenn nicht dan lasse ich es meist sein. Eine andere strategie ist einfach eine holzfällerhütte oder ochsenoch damit die burg des gegners versperren also vors torhaus stellen. Oder sie in die gegner burg stellen aber nur wenn er sklven hat die fackeln das dann in der Burg ab und dann brent die burg.

Antwort #1, 01. Juni 2009 um 19:44 von LordKyle

Dieses Video zu Stronghold Crusader schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Stronghold Crusader

Stronghold Crusader

Stronghold Crusader spieletipps meint: Gelungene Fortsetzung beim Festungsbau: Neues Szenario, knackige KI und tolle Mehrspielerschlachten. Burgenbauer, was willst Du mehr?
82
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint Kalenderwoche 34

Das erscheint Kalenderwoche 34

Nächste Woche läuft die gamescom - da kann doch eigentlich nicht viel Wichtiges nebenbei passieren, oder? Fals (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Stronghold Crusader (Übersicht)