Nochmal eine Frage (Lost in Blue 3)

Hey Leute

Sorry ich muss nochmal was fragen
Also das mit dem Seil habe ich verstanden aber ich versteh das mit dem bauen nicht.Ich habe die Baumstämme gemacht aber ich verstehe das mit dem hämmern nichtz was soll man da machen?

Helft mir bitte ich bin am verzweifeln :-(

lg ,monti15

Frage gestellt am 22. Mai 2009 um 16:59 von monti15

14 Antworten

Hallo,
du musst die Pflöcke so drehen, dass du von oben draufguckst, also eigentlich nur eine Scheibe siehst. So würdest du sie auch in die Erde schlagen, mit der Spitze nach unten. Dann ziehst du den Pflock neben die großen Stämme. Erscheinen zwei Kästchen mit Hämmern drin, dann bist du an der richtigen Stelle. Pflock loslassen und die Kästchen bewegen sich. Sobald sie übereinander sind, drauftippen, fertig!

Antwort #1, 22. Mai 2009 um 17:19 von gelöschter User

also braucht man zwei Baumstämme?

OK ich werde es mal versuchen

vielen dank

Antwort #2, 22. Mai 2009 um 17:30 von monti15

Nee, ich glaub' du brauchst nur einen, und ein Seil.

Antwort #3, 22. Mai 2009 um 18:44 von gelöschter User

vielen dank es hat geklappt

Antwort #4, 23. Mai 2009 um 11:07 von monti15

Habe nochmal eine leichte Frage

Ich habe James gefunden aber es ist sehr schwierig Claire UND James zu versorgen besonders mit dem Wasser geht das irgendwie schneller?
Können sie irgendwie selbst Wasser trinken gehen ?Ich verbringe sonst den halben Tag im Spiel die beiden mit Wasser zu versorgen und habe danach keine Energie mehr und komme somit nicht im Spiel weiter

danke schon im vorraus

monti15

Antwort #5, 24. Mai 2009 um 15:54 von monti15

Hallo monti 15,
wenn du , besonders nach einem Sturm, am Strand rumsuchst, findest du manchmal eine leere Flasche. Ich hatte im Laufe des Spiels bestimmt 5-6 Stück. Damit kannst du Wasser holen und deinen Freunden geben. Die leeren Wasserflaschen füllen sich beim Trinken automatisch auf (wenn du sie bei dir trägst). Dann kannst du zu deinen Freunden sagen : "Ich habe etwas für dich" und ihnen mit "Du kannst das essen" eine Flasche Wasser geben.
Wenn du Glück hast, findest du auch recht schnell ein altes Ölfass am Strand, das kannst du als Wasserspeicher benutzen. Deine Freunde nehmen sich dann selbsständig Wasser aus dem Fass. Du musst nur für Nachschub sorgen.
Wenn du im Labor angekommen bist, hast du da gleich einen Wasserbehälter, wo sogar noch etwas Wasser drin ist. Es ist das Waschbecken hinten an der Wand im Lager.

Antwort #6, 24. Mai 2009 um 17:45 von gelöschter User

vielen Dank Malinalda du hilfst mir wirklcih sehr viel aber eine Frage bleibt bei mir noch offen wann kommt das Labor in dem Spiel denn?und wann kommt eigenltich noch der letzte Charakter noch dazu?

noch einmal vielen dank

lg monti15

Antwort #7, 24. Mai 2009 um 18:26 von monti15

Hallo nochmal,
du bist jetzt bei James angekommen.
Vom Dschungel aus gibt es einen Weg durch einen Sumpf an den Fluß. Dort kannst du ein Floß bauen (am oberen Flußlauf). Mit dem Floß gelangst du zu einem Wassefall, von dort aus kommst du durch eine Höhle zum See und am See ist das Geheimlabor. Wenn du im Geheimlabor deine Basis beziehst, kommt auch der 4. Charakter ins Spiel (Kumiko).
Also wie du siehst ist es noch ein weiter und oft gefährlicher Weg und ich will nicht zuviel verraten, sonst wird es langweilig.
Ich würde auch nur im Forum etwas nachlesen, wenn du eine Frage hast. Ich habe das Gefühl, dass die Leute, die hier Alles schon vorher durchforsten, durcheinander kommen, weil sie schon Sachen wissen, die für ihr Spiel noch gar nicht wichtig sind...
Wenn du aber etwas wissen willst, helfe ich dir natürlich gerne weiter:o)

Antwort #8, 25. Mai 2009 um 10:28 von gelöschter User

vielen dank Malinalda es ist sehr nett von dir das du mir helfen willst
Ich werde es gleich sofort ausprobieren
:-):-)
Ich hoffe es wird gehen
Aber ich habe eine Frage zu dem Schifffrack in der Minenbasis ist dort etwas bestimmtes das ich finden muss ich habe dort schon 2mal duchgeschaut war aber nie was besonderes dort

danke nochmal lg monti15

Antwort #9, 25. Mai 2009 um 11:16 von monti15

Hallo monti15,
das Schiffswrack wird erst interessant für dich, wenn du Kumiko gefunden hast. Dann kannst du dort einige nützliche Gegenstände finden...

Antwort #10, 25. Mai 2009 um 17:32 von gelöschter User

achsoo ok vielen dank muss man das hier eigentlich immer in ein Forum stellen oder kann man die Fragen eiegbltich einer bestimmten stellen?

Antwort #11, 25. Mai 2009 um 20:48 von monti15

Hallo,
du kannst mir auch direkt eine Nachricht senden, wenn du meinen Namen unter der Antwort anklickst.

Antwort #12, 26. Mai 2009 um 09:05 von gelöschter User

und wo sieht man das du eine Nachrichtz bekommen hast?

Antwort #13, 30. Mai 2009 um 13:34 von monti15

Hm,
das weiß ich nicht...
Ich habe aber schon öfter eine direkte Nachricht von einem Spieletipps-Mitglied bekommen.Die liegt dann im Postfach meiner e-mail Adresse. Also müsste das ja eigentlich problemlos klappen.
Wenn du eine Antwort bekommst, habe ich deine Frage erhalten ;o)

Antwort #14, 30. Mai 2009 um 15:59 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Lost in Blue 3

Lost in Blue 3

Lost in Blue 3 spieletipps meint: Sommer, Sonne, Strand: Das alles bietet Lost in Blue 3. Urlaubsstimmung mag bei der soliden Fortsetzung des Überlebensspiels aber nicht aufkommen.
70
Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Mit 4K, HDR und Surround-Sound: Nicht nur am PC, sondern auch auf Konsole lässt es sich wundervoll mit einem (...) mehr

Weitere Artikel

Age of Empires - Die Rückkehr eines Klassikers

Age of Empires - Die Rückkehr eines Klassikers

Wer in den 90er Jahren mit dem PC als Spieleplattform aufgewachsen ist und den Namen Age of Empires hört, der f&au (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Lost in Blue 3 (Übersicht)