Leichte Fragen! ich komm nicht weiter! (Zelda Phantom Hourglass)

Ich stelle euch 4 Fragen! ich möchte verständliche, genaue und richtige antworten!

1. Wo bekomme ich die Bombentasche?
2. Wo bekomme ich Bogen und Pfeiltache?
3. Wie löse ich das Rätzel in der Namenlosen Insel?
4: Wo sind die Schnittpunkte in der Sauz insel?

Hoffendlich habe ich alles richtig geschrieben...

Danke! Wenn einer mir antwortet! :-D

Frage gestellt am 25. Mai 2009 um 20:13 von sandy200

4 Antworten

Also die antwort der 3.Frage kann ich dir geben:Gehe erst nach oben rechts(bis es nicht mehr weiter geht)und sucht dort eine statue schlag sie,dann geh nach oben links suche dort die statue und schlag sie.(!Achtung!jetzt musst du nach GANZ unten laufen)dann einfach die treppen hoch und diese statue auch schlagen.Die letzte statue befindet sich links neben dem Typi der euch das rätsel gegeben hat.

Antwort #1, 26. Mai 2009 um 10:52 von kingdom97

1. Die Bombentasche erhältst du im Tempel auf der Insel des Windes, welche sich im nordwestlichen Meer befindet. Du müsstest die Bombentasche ganz leicht finden können, da du sie im weiteren Verlauf des Tempels brauchen wirst.

2. Pfeil und Bogen findest du im Tempel des Mutes auf der Insel Molude. Auch diese sind dort relativ leicht beim Durchqueren des Tempels zu finden.

Brauchst du für die ersten beiden Fragen eigentlich ganz genaue Antworten, wie man die Gegenstände in den Tempeln findet? Also, welchen Weg man im Tempel selbst gehen muss, um die Gegenstände zu finden?


3. Ungefähr in der Mitte der namenlosen Insel befindet sich eine Boing-oing-Statue, die dir ein Rätsel aufsagt. Um es zu lösen, solltest du dir die Form der Insel auf der Karte aufzeichnen. Du wirst dann merken, dass die Form eine besondere ist. Die Reihenfolge der hervorgehobenen Textstellen des Rätsels musst du dann auf die Form der Insel anwenden (allzu genauer möchte ich hier nicht werden, denn das Rätsel ist letztlich verblüffend einfach, wenn man erst einmal die Form aufgezeichnet hat).

4. Verbinde die beiden Punkte auf der rechten Seite der Insel miteinander und verbinde die beiden Punkte auf der linken Seite der Insel miteinander. So hast du zwei Linien. Verlängere diese beiden nach unten, bis sie sich treffen. Dort ist dann ein Schatz vergraben.


Viel Erfolg noch!

Antwort #2, 26. Mai 2009 um 13:39 von gelöschter User

Vielen dank euch allen :-D

Antwort #3, 26. Mai 2009 um 16:07 von sandy200

Dieses Video zu Zelda Phantom Hourglass schon gesehen?
Du hast Rätsel mit z geschrieben ;)

Antwort #4, 26. Mai 2009 um 17:08 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Legend of Zelda - Phantom Hourglass

Zelda Phantom Hourglass

The Legend of Zelda - Phantom Hourglass spieletipps meint: Ein schöner Zelda-Teil, der zu seinem Gunsten "The Windwaker" ähnelt und in Sache Steuerung überzeugt. Leider ist die Story knapp geraten. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Mit 4K, HDR und Surround-Sound: Nicht nur am PC, sondern auch auf Konsole lässt es sich wundervoll mit einem (...) mehr

Weitere Artikel

Assassin's Creed - Origins: Angezockt auf der gamescom

Assassin's Creed - Origins: Angezockt auf der gamescom

Seit unserem Anspieltermin auf der E3 sind wir heiß auf das voraussichtlich am 27. Oktober erscheinende Assassins (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Zelda Phantom Hourglass (Übersicht)