Monster (MH Freedom 2)

Wie kann ich ein monster fangen ohne es zu killen und was hat das für vorteile.

Frage gestellt am 26. Mai 2009 um 09:58 von gelöschter User

7 Antworten

Wenn man Monster fängt, bekommt man eher die selteneren Items.

Fangbare monster haben dann bestimmte eigenschaften.
Einige humpeln, andere flüchten in andere gebiete. es gibt aber auch monster die sich nicht fangen lassen.

Wenn ein monster geschwächt ist. Falle legen(Schock-oder grubenfalle)

Das monster zur Falle locken und dann die Schlaf-schön- Bomben (Beruhigungsbomben)auf die werfen. 2 reichen in der Regel. Nimm aber lieber 5 mit. kann sein dass du beim ersten mal nicht optimal triffst^^.

Antwort #1, 26. Mai 2009 um 10:13 von Tischlein

Wenn ein Monster stark geschwächt ist, wenn es z.b. humpelt(Tigrex, Rathalos usw.) kannst du eine Falle legen(Fallgrube, Schockfalle) wenn es in der Falle hänkt kannst du Berühigungsbomben werfen, wenn du mit zweien triffst ist es gefangen und der kampf vorbei.
Wenn du ein Monster fängst kannst du es NICHT ausnehmen.
Dafür ist die Belohnung höher und du musst nicht so lange kämpfen bis das Monster tot ist.
Das ist z.b. vorteilhaft wenn du ohnehin schon zweimal tot warst.

Antwort #2, 26. Mai 2009 um 10:18 von Wain

Geht das auch mit dem normalen und dem blauen Kut ku oder Khezu

Antwort #3, 26. Mai 2009 um 10:42 von gelöschter User

joa geht auch

Beim Khezu merkst du wen nder in eine andere arena fliegt zum schlafen. Falle neben ihm legen einmal gegen ihn treten, damit der aufwacht und dann ist der in der Falle drin.

Beim blauen kutku ist es so wenn der die ohren anlegt und abhaut, legt der sich auch schlafen. Falle, gegen ihn treten und dann fangen^^

Antwort #4, 26. Mai 2009 um 10:59 von Tischlein

Khezu humpelt hingegen und geht pennen.

Antwort #5, 26. Mai 2009 um 11:01 von Wain

achso kann man alle Gegner bei denen in der Quest erjagen steht auch fangen statt töten (wenn man sie mit Falle kriegt) ?

Antwort #6, 26. Mai 2009 um 11:02 von MBone

Verstehe ich nicht ganz aber eigentlich kannst du fast alle fangen:
Congalala, Blangonga, Rathalos u. ian, Tigrex, Gravios, Basarios, Diablos, Monoblos, alle Prey, Shogun Cenataur, Hermitaur, Khezu, Kut-Ku, Bulldrome^^, Plesioth, in allen Farben. (Die sind mir gerade eingefallen)
Nicht fangen kannst du: Drachenälteste, die riesen Vieher, Ankator.
Bei dem Vieh Rajang hab ich es noch nie probiert.

Antwort #7, 26. Mai 2009 um 12:31 von Wain

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Monster Hunter Freedom 2

MH Freedom 2

Monster Hunter Freedom 2 spieletipps meint: Die Monsterjagd geht mit Online-Modus und vielen spektakulären neuen Monstern noch überzeugender in die zweite Runde.
84
Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

"Der Zauberstab sucht sich den Zauberer." In der Welt von Harry Potter mag das so sein. In Maguss könnt ihr selbst (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in Kalenderwoche 38

Das erscheint in Kalenderwoche 38

In der nächsten Woche steht eine Veröffentlichung bevor, die viele Fußball-Fans wahrscheinlich nicht me (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

MH Freedom 2 (Übersicht)