Händler (Medieval 2)

Was bringen eigentlich die Händler weil wenn man sie auf eine Ressource stellt kriegt man fast nix (6-9 Münzen am anfang, später etwa 20 pro Runde)

Frage gestellt am 01. Juni 2009 um 18:37 von Katza

15 Antworten

Du musst 1. die richtige Ressource wählen 2. versuchen ein Monopol zu halten 3. andere Händeler übernehmen. Wenn du´s richtig machst kannst du so allein mit Kaufmannshandel ca. 3000 pro Runde verdienen...

Antwort #1, 01. Juni 2009 um 19:51 von -(Max)-

die richtige ressource, das ist mir schon klar aber man bekommt sogar bei den besten nie mehr als etwa 50 pro runde
und wie geht das mit dem Monopol?

Antwort #2, 01. Juni 2009 um 20:24 von Katza

Naja Monopol bedeutet, dass du alle gleichen Ressourcen in einer Provinz beanspruchst. Wenn du zum Beispiel alle Holz-Handelsstätten in einer Region kontrollierst steigt der Marktwert natürlich.

Das wichtigste aber ist, dass du andere Kaufmänner übernimmst, dadurch bekommt dein Kaufmann mehr Erfahrung und erwirtschaftet somit mehr Gold.

Antwort #3, 01. Juni 2009 um 21:47 von -(Max)-

Dieses Video zu Medieval 2 schon gesehen?
und wie macht man das, muss man da auf jede ressource einen Händler stellen?

und noch was ich hab amal glesen, dass "der Händler wenn man ihn draufstellt automatisch einen Handlesposten errichtet" is damit gmeint, dass er das geld erwirtschaftet, weil bauen tut er darauf ja nix?

Antwort #4, 02. Juni 2009 um 09:44 von Katza

Zur ersten Frage:
Ja...
Zur zweiten Frage:
Ja...

Zu Deiner Frage weiter oben:
Suche Dir keine Rohstoffe, die Dir wenig Geld einbringen...
Holz oder ähnlich Triviales bringt nicht so viel Einkommen.
Schicke Deine Kaufmänner in fremde Gegenden und sammle Gold, Elfenbein oder Sklaven und Du wirst von Gold nur so erschlagen.Dein Kaufmann steigt im Rang, je länger er auf einer Ressource steht...und ehe Du Dich versiehst, bekommst Du allein von einem Händler pro Runde locker 800-900 Gulden...

Antwort #5, 02. Juni 2009 um 09:54 von SaD-82

unten im heiligen land sind goldvorkommen,weit von europa entfernt und man wird fast nie von anderen kaufmännern belästigt

Antwort #6, 02. Juni 2009 um 10:26 von derkillervomdienst110

ich hab in Brasilien (zugänglich ab 1400 mit Karacke) auf dem einzigen Goldvorkommen einen relativ guten Händler gestellt und hab auch nur ca 80 pro runde bekommen.

Antwort #7, 02. Juni 2009 um 20:46 von Katza

Wo schaust Du denn?
Bei dem Kaufmann oder in der Siedlung?


Btw.:
Nutzt Du Mods?

Antwort #8, 02. Juni 2009 um 22:47 von SaD-82

1. ich schau beim Kaufmann, weil i hab scho oft gschaut in der siedlung verändert sich nix

2.nein

Antwort #9, 03. Juni 2009 um 14:07 von Katza

Dann lebt Dein Reich wohl im Kommunismus...keine Ahnung, woran das bei Dir liegen könnte...

Antwort #10, 03. Juni 2009 um 18:51 von SaD-82

in der vanilla gibts generell nicht viel geld durch händler...mein höchstes war 358 mit nem 9 sterne hädnler in amerika

Antwort #11, 03. Juni 2009 um 18:56 von derkillervomdienst110

Mein höchster Betrag:
Um und bei 900...Gold in der Sahara...
(Vanilla-Version)

Antwort #12, 03. Juni 2009 um 20:01 von SaD-82

Mein Vorredner hat recht, schickt eure Händler im wahrsten
Sinne des Wortes in die Wüste! Ca.3-4 Händler auf die Gold-
Vorkommen und ihr bekommt roundabout 3000 Dukaten(egal Geld)
pro Runde!

Antwort #13, 04. Juni 2009 um 18:47 von Gladius303

was is "vanilla"- version

Antwort #14, 05. Juni 2009 um 22:16 von Katza

Vanilla (oder in der kompletten Form: Plain Vanilla) bezeichnet ein Standard-Produkt (unmodifiziert, einfach und auch "langweilig").
Im Spielebereich wird damit verdeutlicht: Eine Spieleversion ohne Mods...

Antwort #15, 05. Juni 2009 um 22:52 von SaD-82

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Medieval 2 - Total War

Medieval 2

Medieval 2 - Total War spieletipps meint: Perfekte Mischung aus Runden- und Echtzeitstrategie im Mittelalter-Szenario. Die riesigen Massenschlachten suchen ihresgleichen, das Balancing ist ausgefeilt. Artikel lesen
Spieletipps-Award93
Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Dachtet ihr schon einmal daran ein Verbrechen zu begehen? Die Gedanken sind ja bekanntlich frei und ihr müsst keine (...) mehr

Weitere Artikel

Goodgame Empire: Das erfolgreichste deutsche Spiel mit Umsatzrekord

Goodgame Empire: Das erfolgreichste deutsche Spiel mit Umsatzrekord

Nicht Anno, Die Siedler oder Gothic: Das erfolgreichste Spiel aus Deutschland ist Goodgame Empire. Das Browser- und Mob (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Medieval 2 (Übersicht)