Eine Wichtige Frage (Mario Basketball)

1.wie ist das spiel so macht es spaß
2.wieviele carackter gibt es und wie heißen die alle
gibt es in dem spiel auch knochentrocken
3.wenn ihr noch andere coole sachen über das spiel wisst schreibt sie bitte auch mit auf

Frage gestellt am 05. Juni 2009 um 14:41 von gelöschter User

3 Antworten

Also

1. Das Spiel macht riesig Spaß denn man kann so viele Techniken ausprobieren und es gibt auch so viele Charaktere und Bällen in Kurzform das Spiel ist einfach klasse.

2. Es gibt 21 Charakter aus denen man sich 3 zu einem Team zusammenstellen kann und mit dem dann gegen andere Teams antreten kann.

Die Charaktere sind:

Weißmagierin,
Ninja,
Schwarzmagier,
Mogry,
Dixi Kong,
Birdo,
Bowser
Fly Guy,
Kaktor,
Parakoopa,
Donkey Kong,
Bowser Jr.,
Diddy Kong,
Buu Huu,
Waluigi,
Luigi,
Daisy,
Wario,
Peach,
Mario
und Yoshi. (die hab ich alle selbst freigeschaltet und zwar OHNE AR)

Aber wegen Knochentrocken den gibt es leider nicht in dem Spiel.

und 3. noch cool sind z.B die Bälle.

Es gibt 18 davon und man kann z.B. mit einem Goomba als Ball spielen oder mit einem Würfel oder einem Cheep Cheep (einem Fisch). Es gibt auch einen Fußball oder ein Yoshiei und einen Kürbis. Ebenfals kann man auch mit einer Wassermelone oder einem Stern spielen und natürlich gibt es auch einfach nur fabige Bälle wie den normalen orangenen, den rot weiß blauen, den grün gelben, den gelb violetten, den rot schwarzen, den blau weißen, den silbernen, den goldenen und den regenbogenfarbigen Ball. (die hab ich natürlich auch allen und auch OHNE AR)

Toll sind auch noch die Basketballplätze die es alle gibt.

Es gibt nämlich genau 16 Kurse. Die ich dir ja auch mal aufzählen kann:

Mario-Arena,
Koopa Cabane,
Peachs Insel,
Paradiesstrand,
DKs Floß,
Luigis Mansion,
Daisyy Garten,
Morbol-Park,
Warios Fabrik,
Juniors Casino,
Bowsers Festung,
Flimmerwüste,
Frostiges Feld,
Bloopers Ozean,
Piratenschiff
und Luftschiff.(die hab ich ebentfals wieder alle OHNE AR freigespielt)

Die Plätze sind übrigens in 4 Cups und 2 Spieleklassen eingeteilt

und das wären:

Pilz-, Blumen-, Stern- und Regenbogencup in Nomal und Schwer.

So und auf diesen Plätzen kann man auch mit Computergegnern spielen die man in 6 Spielstarken einstellen kann.

Das weren:

Amateur,
Leicht,
Normal,
Schwer,
Brutal
und Profi

Toll find ich auch noch dass man mit Spielern die das Spiel auch haben gegeneinander ein Basketball Matsch spielen kann und gegen die die das Spiel nicht haben kann man Münzenjeger oder Wettdribling spielen.

Bei Müntzenjäger muss man den anderen mit Items abwerfen und manche einsammeln.

Die Items sind diese hier:

Münze,
10 Münze,
Pilz,
Giftpilz,
Stern,
Blitz,
Falsches ?-Feld,
Banane,
Bombe,
Grüner Panzer,
Roter Panzer,
Stachi-Pnzer,
Spielmünze (gibts nur in Juniors Casino)
Mimik (gibts nur in Bloopers Ozean)
und Froster (den gibt es nur auf dem Frostigen Feld).

So und das wars jetzt glaub ich ich hoffe ich konnte dir helfen.

Liebe Grüße Luigi95

Antwort #1, 11. Juni 2009 um 16:23 von Luigi95

Mir persönlich hat das Spiel nicht gefallen, weil der Spielspaß nur kurzfristig vorhanden war. Zum Glück habe ich es zusammen mit meinem DS verkaufen können.

Antwort #2, 08. Juli 2009 um 19:55 von Systemon

Ja ich weiß es ist schnell durch spiel bar aber um wirklich alles frei zu schalten brauch man doch eine gewisse Zeit.

Antwort #3, 09. Juli 2009 um 06:47 von Luigi95

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Mario Slam Basketball

Mario Basketball

Mario Slam Basketball spieletipps meint: Ein weiteres Sport-Abenteuer des Klempners, dieses Mal für den DS! Eine gute Steuerung mit vielen Spielvarianten machen das Spiel zu einer Granate.
Matterfall: Eins mit der Materie

Matterfall: Eins mit der Materie

Es ist mal wieder Zeit für ein PS4-exklusives Spiel von Housemarque. Da dürfen sahnige Partikel-Effekte ebenso (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Mario Basketball (Übersicht)